new to the game of PLO #2 second best Set+second nutfush+gutshot

    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Pot Limit Omaha Ring game Blinds: $0.25/$0.50 5 players Converter Stack sizes: Hero: $49.75 CO: $10.05 Button: $97.20 SB: $43.80 BB: $98.15 Pre-flop: (5 players) Hero is UTG with K 2 Q Q Hero calls, CO calls, Button calls, SB folds, BB checks. Flop: A 6 T ($2.25, 4 players) BB checks, Hero checks, CO checks, Button checks. Turn: Q ($2.25, 4 players) BB checks, Hero bets $2.25, CO folds, Button raises to $9, BB folds, Hero raises to $31.5 Da ich noch keine Ahnung von PLO habe... Sollte ich hier Preflop lieber folden bzw. raisen oder kann man hier einfach mal limpen? Wie spiele ich hier am Flop? So nun das Turnplay: Callt ihr hier lieber nur seinen raise? Ich habe nochmal gereraist, da ich ja echt sehr viele Outs hatte... Nach der Hand habe ich nochmal gestovet wie meine Gewinnchancen am Turn gegen KJ war und ich hatte gegen KJ ohne weitere Draws immerhin noch eine Chance von 40% ziu gewinnen... Trotzdem lieber nur callen? Wenn ja wie spielt ihr hier am River ui bei einer Blank gegen eine erneute Bet von Villian?
  • 2 Antworten
    • oblom
      oblom
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 1.733
      Ich würde hier den Flop betten. Oft genug wirst Du den Pot so mitnehmen; Du hast 11 Outs auf 2nd Nutflush bzw. Nutstraight, und die zwei Qs geben Dir zusätzliche Optionen. Am Turn calle ich nur. Wenn der Gegner nicht super-tricky ist, dann hat er hier mit großer Wahrscheinlichkeit KJ. Und das ist IMO auch die einzige Hand, die den Push callt. Warum als Underdog pushen? Und hat er nicht KJ, dann hat er kaum Outs, Dich zu überholen. Ob man am River unimprovt auch callt, ist IMO read-abhängig.
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von oblom Ich würde hier den Flop betten. Oft genug wirst Du den Pot so mitnehmen; Du hast 11 Outs auf 2nd Nutflush bzw. Nutstraight, und die zwei Qs geben Dir zusätzliche Optionen. Am Turn calle ich nur. Wenn der Gegner nicht super-tricky ist, dann hat er hier mit großer Wahrscheinlichkeit KJ. Und das ist IMO auch die einzige Hand, die den Push callt. Warum als Underdog pushen? Und hat er nicht KJ, dann hat er kaum Outs, Dich zu überholen. Ob man am River unimprovt auch callt, ist IMO read-abhängig.
      seh ich genauso, am flop bette ich hier halbe potsize am turn, call ich das ganze und hoffe auf eins meiner unzähligen outs am river...