Stats Analyse NL25SH Smaplesize[ein kleines x ]

    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      Ich habe vor knapp 2 Wochen wieder angefangen zu Pokern, ich spiele zur Zeit ausschließlich wenn ich Lust dazu habe deswegen kam ich bisher nur auf 6Std. Pokerzeit und insgesamt 1800Hände was wenig ist, ich weiss aber trotzdem kann man ja an seinem Spiel pfeilen.

      Ich wäre gut wenn hier mal jemand rüberschaut, und falls ihm was massiv schlechtes auffällt das auch zu benennen.

      Aussagen wie keine Samplesize etc. kann ich nicht gebrauchen, da könnt ihr euch eure und meine Zeit sparen.

      Ich habe versucht so wenig wie möglich OOP zu spielen was man wohl am SB und BB play sieht.



      stats

      wieso wird das Foto nicht angezeigt, ich steh auf dem Schlauch
  • 12 Antworten
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Sieht ganz solide aus, nix wo ich jetzt "Dickes Leak" schreien würde. Ist aber komplett bedeutungslos, spiel doch mal 18k Hände und schau dann mal drüber, wenn du das brauchst.

      Wenn du dein Spiel verbessern willst, poste lieber im HB-Forum, das is 10x sinnvoller.

      Hier:



      K
    • Ithafeer
      Ithafeer
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 1.057
      die stats haben 0 Aussagekraft weil es halt komplett durchweg Upswing stats sind...

      wenn ich mir jetzt mal die samplesize wegdenke würde mir sofort dein SB open raise auffallen. 9% ist da viel zu wenig. Das könntest du schon auf 25-30% ausbauen.
      Und 5% 3bet ist aucht etwas zu wenig, sollten eher so 6-7% sein. D.h. noch ein paar Bluff 3 bets einbauen z.b. mit Axs oder Suited connectors
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      Original von Ithafeer
      die stats haben 0 Aussagekraft weil es halt komplett durchweg Upswing stats sind...

      wenn ich mir jetzt mal die samplesize wegdenke würde mir sofort dein SB open raise auffallen. 9% ist da viel zu wenig. Das könntest du schon auf 25-30% ausbauen

      30% sind schon argg viel oder? Na gut ich werde mal drauf achten wie ich demnächst aus dem SB raise.


      das es upswingstats sind ok aber ging ja nicht um die Winrate sondern um die anderen Sachen,tut mir leid wenn das falsch rüberkam.
    • m3ta
      m3ta
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2009 Beiträge: 1.240
      25-30% ist burning money gegen einen denkenden Ggener im BB, da du immer OOP bis.
    • kiljeadan333
      kiljeadan333
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 6.005
      Grad auf NL25 sind - bedingt durch den kleinen SB - openraises aus dem SB KEIN geeignetes Mittel um groß zu stealen. Würde da ne ähnliche range wie aus Mp openraisen.

      Die grundsätzlichen Stats sehen ganz solide aus, was aber auf 1,8k Händen nichts, also wirklich nichts heißt.
      Spiel mal 50k-xxxk Hände und lass dann Leute reinschauen. Lass einzelne Hände bewerten :f_grin:
      Mach evt mal n Video oder ne user2usercoaching. Das wird dich deutlich weiter bringen, als Stats prüfen zu lassen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von kiljeadan333
      Grad auf NL25 sind - bedingt durch den kleinen SB - openraises aus dem SB KEIN geeignetes Mittel um groß zu stealen. Würde da ne ähnliche range wie aus Mp openraisen.

      Die grundsätzlichen Stats sehen ganz solide aus, was aber auf 1,8k Händen nichts, also wirklich nichts heißt.
      Spiel mal 50k-xxxk Hände und lass dann Leute reinschauen. Lass einzelne Hände bewerten :f_grin:
      Mach evt mal n Video oder ne user2usercoaching. Das wird dich deutlich weiter bringen, als Stats prüfen zu lassen.
      So siehts aus!

      Im SB nicht übertreiben! Klar gibts da gute Spots die man nutzen sollte, aber zu viel OOp stealen solltest du nicht.

      Ansonsten gibts da keinen Wert der da jetzt herausticht, sieht grundsätzlich soweit solide aus.

      Du kannst es ja alle paar tausend Hände aktualisieren und in den HB-Foren posten, die Kombination wird wohl am meisten bringen! =)
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      ja werde ich so machen. Mit der Samplesize dauert es halt noch etwas aber erstmal danke für die Einschätzung.
    • Kai1989
      Kai1989
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2009 Beiträge: 349
      hey, habe jetzt ~20k Hände auf NL10/NL20...
      Kann jmnd dazu Stellung nehmen?
      Ich glaube doch, dass ich hier und da ne Menge an value liegen lasse, spiele erst seit kurzem SH.

      Als ich auf NL20 hoch bin, hatte ich mir vorgenommen etwas tighter & agressiver zu werden - habe dadurch jetzt aber auch nicht mehr BB/100. falsche idee?

      Zudem ist mir aufgefallen, dass jetzt meine NonSD-Winnings ins minus gehen. Kennt da jemand den Grund?
      Ich habe das gefühl, in letzter Zeit öfter 3bets zu bekommen - mit denen ich oop auch schlecht umgehen kann. hat das damit zu tun?
      oder ists, weil ich weniger hände spiele?
      oder ists gar nicht aussagekräftig auf die letzten 5k hände...

      Anbei Stats und Graph:


    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      @Kai1989

      Es wäre vielleicht besser, wenn du nochmal einen eigenen Thread aufmachst.

      Ansonsten wird das hier drin zu unübersichtlich. ;)
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      danke MiiWiin...

      habe jetzt 7,5k hands bei 10 gibts das nächste update, was mir bis hierhin aufgefallen ist das mein wtsd 5% hochgegangen ist. Und mein 3 Bet wert stangniert bei 5% ich finde irgendwie zu wenig spots, vielleicht liegt es auch am Limit.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von habeichja
      danke MiiWiin...

      habe jetzt 7,5k hands bei 10 gibts das nächste update, was mir bis hierhin aufgefallen ist das mein wtsd 5% hochgegangen ist. Und mein 3 Bet wert stangniert bei 5% ich finde irgendwie zu wenig spots, vielleicht liegt es auch am Limit.
      Nichts übers Knie brechen. ;)

      Und das "[ ]samplesize" gilt ja immer noch. ;)

      Auf ein paar tausend Hände kann der WTS extrem variieren, kannst du ja nichts für wenn du jedes Mal die Nuts floppst und nix davon aufgeben kannst. :f_p:
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      so ich habe mal ein bissle gegrindet :D

      was mir spontan auffällt dabei die große Lücke beim stealen zwischen BU und CO was sich dann auch wiederrum in den Winnings wieder spiegelt wenn ich mir die Positionsstats anschaue.