Kontroverse Diskussion über Equities

    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Ich hatte heute eine interessante Hand vs einen 25/19 TAG auf 3/6.

      Flop war A :club: Q :heart: 9 :heart: , meine Hand 8 :spade: 8 :heart:

      Der Typ spielt mit seinen Stats wohl in etwa nach ORC und hat folgende Range:

      44+, A2s+, K8s+, Q8s+, J8s+, T9s, 98s, A7o+, KTo+, QTo+, JTo

      Equity: 29,3 %. Ich habe (fälschlicherweiße) c/c gespielt weil ich mir meiner Annahme über seine Equity total daneben lag. Hab die Hand mit nem Highstakespieler diskutiert, der hat mich nur ausgelacht.

      Er:

      du kannst doch da kein pair folden?
      lol

      ich calle da runter
      3 bets

      ich:

      also ich war immer der meinung für c/c brauch ich 37% equity

      er:

      nä viel zu viel


      Na was denn jetzt? Wie gesagt, der Spieler ist Highstakes-Regular und wird mich sicherlich nicht verarschen, nur hat mich die Aussage schon sehr irritiert...

      Würde mal gerne die Meinung von guten Spielern hören, vielleicht kannst du, Onkelhotte, auch was dazu sagen, immerhin hab ich dieses Wissen aus deinem Artikel und hab dem bisher blind vertraut ;)
  • 14 Antworten
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Das würde mich aber auch interessieren.
      Für mich bisher auch insta-fold ... eben wegen des Artikels.
    • Tanzhase
      Tanzhase
      Black
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 1.360
      Der Artikel ist insofern ungenau, als dass kaum jemand hier zu 100% durchbarrelt. Es ist also möglich, auf den späteren Streets smarter oder dümmer zu spielen, was natürlich für beide Seiten gilt. Daher kann man auch mit weniger Equity weiterspielen. Ist allerdings ein recht komplexes Thema, und es kann auch besser sein, nach bestimmten Prozenten zu spielen, als grobe Fehler in sein Spiel einzubauen.
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Hm der Artikel berücksichtigt das doch oder ? War ja was wegen der durchschnittlichen Riverbetfrequency von 66%... bei perfektem Spiel bräuchte man ja sogar noch mehr Equity, glaube 40% statt 37%
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Original von MyLady17
      Hm der Artikel berücksichtigt das doch oder ? ...
      genau
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Also der Spot ist auf aller fälle n fast nobrainer fold , würd mich mal interessieren wer dieser "highstakes reg" ist.
      Wenn man n read hat das der Gegner leaks am Turn/river hat kann man mit der equity n Stück runtergehen , aber damit n call mit 30% gerechtfertigt ist müsst der Gegner schon extrem schlecht sein.
    • Tanzhase
      Tanzhase
      Black
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 1.360
      Nein, der Artikel gibt korrekte Werte für die "stupiden" Lines an, skizziert welche Faktoren darauf Einfluß haben, und gibt dann einen educated guess an, wie groß die benötigte Equity denn sein könnte.
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.134
      wir sind im raised Pot, richtig? Ich nehme an, du hast den BB passiv defendet gegen sein CO-open?

      dann ist es ein easy fold, du musst auf di 37% noch den Rake und die ungünstige Blindstruktur auf 3/6 (!) draufschlagen (sofern die 1/3 ist), das kann niemas reichen mit 29,3% EQ.
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Bleibt noch zu klären, wie ...

      Original von MyLady17
      ...
      Er:
      ...
      ... es begründet.
    • SanWogi
      SanWogi
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 2.259
      Du hast ja nicht nur eine schlechte Equity, sondern die ist auch stabil. Das heißt, knapp 70% die er hält, sind gegen dich schon jetzt vorne. Und mit den meisten anderen Karten hat er Overcards+Straightdraw. D.h. wenn K,J,T kommen, ist die Hand eh gelaufen. Es ist denkbar, daß er solche Hände am Turn behind checkt und ui am River aufgibt. Dann bringen sie dir auch kaum Value, du hättest sie ja eh beat gehabt.
      Der kümmerliche Rest sind 44-77,K8 gegen die du substantiell vorne liegst.
      Summa Summarum hast du gegen die Hände, die dich nicht schon beat haben auch nur 70% Equity.
      Es gibt imo zu viele schlechte Karten im Deck, um hier einen Calldown zu planen. Blinder Calldown geht gar nicht. Calldown auf Blanks ist aber auch
      nicht +EV, jedenfalls kann ich mir das nicht vorstellen. Gegen eine Range die fast keine pure Bluffs enthält.
    • mAlti
      mAlti
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2005 Beiträge: 1.423
      Bist du sicher, dass dein Gesprächspartner überhaupt mitbekommen hat, dass Villain 25/19 spielt und nicht jemand ist, der da mit über 50% Openraise auftauchen kann, weil er seine Position spielen will, cool ist etc etc?
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      die Range stand mit dabei (siehe oben)
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.496
      Ich denke auch, dass du da folden musst. Ausserdem machst du dir eine Notiz, dass Villain made Hände zu loose runtercallt. :) Wenn er wenig bluffraist, kannst du den gut dünn valuebetten aber weniger gut bluffen.
    • sonnensb
      sonnensb
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 2.545
      Original von mAlti
      Bist du sicher, dass dein Gesprächspartner überhaupt mitbekommen hat, dass Villain 25/19 spielt und nicht jemand ist, der da mit über 50% Openraise auftauchen kann, weil er seine Position spielen will, cool ist etc etc?
      Er muss das nicht berücksichtigt haben. Auf den HS gibts halt zwar noch TAGs, aber kaum welche, die 25/19 spielen.
      Ansonsten sehen wir hier wieder das Phänomen, dass loose = cool. Keine Ahnung, warum sich loose Leute immer mit ihrer looseness brüsten, tighte Leute aber nie mit ihrer tightness.
    • reptile
      reptile
      Black
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 948
      .