Medizin-Studium ohne NC (20+ inside)

    • DrDarm
      DrDarm
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 432
      Howdy,

      gibt es irgendeine Möglichkeit wie man in Deutschland an einen Medizin- Studienplatz kommt mit einem Abidurchschnitt von 2,2 ohne 12 Semester warten zu müssen?

      Mal abgehen von den Privatunis wie Witten usw.?

      Falls es jemand weiß und es stellt sich als richtig heraus würde ich ihm 20+ auf FTP oder Bookers shippen...
  • 20 Antworten
    • SoWe
      SoWe
      Global
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 2.397
      1) losverfahren

      2) einklagen


      ship it plox
    • MrMarv89
      MrMarv89
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2009 Beiträge: 2.657
      eine gute alternative wäre zb auch das ausland. östereich, ungarn, holland
    • Gambler2k6
      Gambler2k6
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 2.025
      nächste Möglichkeit wäre einen zu kaufen, dann is aber schon schluss
    • SirpYRo
      SirpYRo
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2009 Beiträge: 128
      jo wie der erste schon sagte, gibt es die möglichkeit sich einzuklagen
    • indigo82
      indigo82
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 353
      zum Thema Klage:

      die Tochter meines Bruders probiert das seit 1,5 Jahren.
      Kostet ordentlich Geld und selbst wenn irgendwo freie Plätze "erklagt" werden kommen alle Kläger in einen Topf.

      Selbst da kann man dann wohl öfters nochmal Pech haben.
      Soll angeblich aber in über 80% der Fälle klappen ....
    • heideh
      heideh
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2009 Beiträge: 1.116
      Original von indigo82
      zum Thema Klage:

      die Tochter meines Bruders probiert das seit 1,5 Jahren.
      Kostet ordentlich Geld und selbst wenn irgendwo freie Plätze "erklagt" werden kommen alle Kläger in einen Topf.

      Selbst da kann man dann wohl öfters nochmal Pech haben.
      Soll angeblich aber in über 80% der Fälle klappen ....
      Kenne auch 2 Leute, die sich erfolgreich eingeklagt haben ins Medizinstudium.
      Vater ist am Gericht tätig und erzählt mir öfter davon, je nach Uni soll teilweise sofort eingelenkt werden.

      Ich bin mit meinem NC-losen Studienfach zufrieden :f_love:
    • DrDarm
      DrDarm
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 432
      Hab schon 3,5k für das Einklagen ausgegeben und es ist nichts gewurden.
      In Österreich werden nur noch 5% der Studienplätze an nicht Österreicher vergeben...und es bewerben sich tausende. Probiere ich auch weiterhin.

      sonst noch ideen?
      also irgendwas wie man die zvs oder so umgehen kann?

      Thx an alle antworten.
    • coolalzi
      coolalzi
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 2.075
      Bochum hatte vor zwei Jahren NC 2,5
    • pauafixxer
      pauafixxer
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 323
      geh ins ausland studiere da ein paar semester ich glaube 4 oder so
      und dann kann man einfach die uni wechseln
      sprich du kannst wieder nach deutschland
    • SoWe
      SoWe
      Global
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 2.397
      Original von DrDarm
      Hab schon 3,5k für das Einklagen ausgegeben und es ist nichts gewurden.
      In Österreich werden nur noch 5% der Studienplätze an nicht Österreicher vergeben...und es bewerben sich tausende. Probiere ich auch weiterhin.

      sonst noch ideen?
      also irgendwas wie man die zvs oder so umgehen kann?

      Thx an alle antworten.
      hast du meinen post, der eigentlich alles zu deiner frage vollkommen abgedeckt hat, gelesen?

      es gibt noch das "losverfahren", bei dem man per zufallsprinzip einen platz bekommen kann, ohne nc


      wegen screenname kannste in der community fragen denn
    • DrDarm
      DrDarm
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 432
      Ja, habe deine Antworten gelesen aber ich bewerbe mich seit 2 Jahren an allen Unis zum Losverfahren, d.h. du hast mir nichts neues erzählt.
      Da ich es aber nicht geschrieben habe das ich an den ganzen Verfahren teilnehme hab ich dir gedankt.
    • SoWe
      SoWe
      Global
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 2.397
      find raus wer an deiner wunschuni am entscheidenden punkt der studienplatzvergabe sitzt

      geh zu der person hin und sage waehrend du auf seine fuesse schaust:
      "ich wuerde alles fuer einen medizinstudienplatz tun..."
      dann schaust du der person tief in die augen
      "... alles"


      wenn das nicht hilft weiss ich auch nicht. wenn du wieder laufen kannst meld dich und ship die 20+
    • Smartinson
      Smartinson
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 1.047
      Was hat deine Frage denn mit wissenschaftlichen Themen zu tun?

      Dein anderer Thread war doch in der Rubrik "Studium, ..." gut aufgehoben:
      -> Medizin-Studium ohne NC (20+ inside)
    • DeathlyEagle
      DeathlyEagle
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2009 Beiträge: 397
      - Viel Glück im Losverfahren.

      - Ausbildung zum Rettungsassistent /-sanitäter und dann über das Auswahlverfahren der Hochschule.

      - Studium im europäischen Ausland, Studiengebühren werden teilweise bei Auslandsbafög mit bezahlt.
    • DeVinschi
      DeVinschi
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2007 Beiträge: 704
      für 15 Jahre glaub ich für die bundeswehr verpflichten. Danach scheideste aus und bist n Arzt wie jeder andre. Wirst selbst während dem Studium bezahlt, kriegst später als Stabsarzt locker 4000Eu. Mit dem Abgängergeld sollteste sogar fast genuch für ne eigene Praxis haben.

      lg
    • mODOROK
      mODOROK
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 596
      wie wäre es mit einfach was anderes studieren, wenn man die vorraussetzungen nicht erfüllt ?
      ich kenne einige leute wie dich, die schon jämmerlich gescheitert sind...

      hf
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      - wenn du es dir leisten kannst, sehr guten anwalt holen, weiterklagen (3,5k erscheint mir recht wenig)
      - ausbildung machen, senkt auch deinen nc und bringt dir was
      - zahnmedizin evtl?
      - ungarn wenn du es dir leisten kannst
      - weitermachen was du gerade tust und warten, halt immer schön beim losverfahren mitmachen
    • TheMuffinMan8
      TheMuffinMan8
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 120
      - also zum thema klagen, die güte des anwalts spielt keine rolle, du kannst das auch selbst machen und dabei nen haufen geld sparen.
      - quereinstieg ist auch eine möglichkeit, mach nen chemie, nen bio und nen physik schein. einfach z.B. in köln einschreiben (random fach) und die profs fragen, ob du mitmachen darfst
      - dann wie schon erwähnt, im ausland z.B. budapest für etwas kohle bis zum physikum studieren und dann nach deutschland wechseln
      - ansonsten... warten.
      wenn du mehr info zu quereinstieg brauchst, schreib mich an.
      ich habs so gemacht und prallel geklagt
    • MrBeam06
      MrBeam06
      Silber
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.360
      Jo Kumpel hatte nen Schnitt von 3,x und studiert jetzt die ersten 3 Semester einfach in Budapest.
    • 1
    • 2