BRM bei small stakes SnGs auf Stars

    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      hallo,

      bei Stars gibt es für die normalen SnGs, wenn ich das richtig sehe, die Stufen:

      1+0,20 (20% Rake)
      3+0,40 (13,33% Rake)
      5+0,50 (10% Rake)
      10+1 (10% Rake)

      Wenn ich da jetzt einsteigen will, welches Limit sollte ich als SnG Einsteiger wählen?
      Mir ist bekannt, dass man mit 100 buy ins spielen soll (wobei hier der Rake nicht miteinberechnet wird, oder?!) danach könnte ich die 3+0,4 SnGs spielen, allerdings würde ich eigentlich gerne lieber die kleineren anfangen, da ich sicher ne Menge leaks habe und meine ersten paar Hundert SnGs lieber so günstig wie möglich spielen will^^ - aber die 20% Rake sind so unverschämt, dass ich einfach nicht einsehe, die 1$ Dinger zu spielen.
      Im Grunde finde ich auch die 13,33% ne Frechheit und überlege daher andererseits wenn schon höher dann gleich auf den 5er einzusteigen, dafür habe ich zwar nur etwas mehr als 60 buy ins, aber immerhin ist der Rake hier, wenn auch immer noch sehr hoch, so doch nicht mehr total unverschämt.
      Was empfehlt ihr?

      Anschlussfrage, ich wollte die 9Spieler SnGs anfangen, da die 18er, 27er oder 45er oder 90er vermutlich deutlich größere swings haben und ein noch konservativeres BRM voraussetzen, zudem sind diese ja schon eher wie MTTs zu handhaben und daher dachte ich sollte ich erstmal die 1 Tisch SnGs lernen und kann dann je nachdem von da aus entscheiden multitable SnGs hinzuzunehmen - gute Idee?!

      Danke für Tipps :f_p:
  • 26 Antworten
    • panther11225
      panther11225
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 10.696
      Moin,
      hast du bewusst die $6,50 und $16 Turbos aus deiner Betrachtung außen vorgelassen?
      Als SnG-Einsteiger würde ich an deiner Stelle ein Paar $3,40er spielen, um mich an die Struktur etc. zu gewöhnen und dann kannste eigentlich ab auf die $6,50er (es sei denn du magst keine Turbos, da du die ja nicht aufgeführt hast? :f_confused: )

      Zum BRM ist zu sagen, dass auf den Micros 50 BI ausreichen sollten. Viel weniger sollten es nicht unbedingt sein und wenn man sich mit 75 oder 100 BI sicherer fühlt, ist das auch absolut in Ordnung.
      Auf höheren Buyins später sollte man natürlich etwas konservativer werden und auch so in Richtung 75-100 BI gehen.
      Den Rake würde ich grundsätzlich immer mit einberechnen, denn diesen zahlste ja auch gleich, wenn du dich in ein SnG einkaufst.

      Zum anderen Teil - gute Idee! :)

      Bitte für die Tipps :f_p:
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.691
      Original von panther11225
      Moin,
      hast du bewusst die $6,50 und $16 Turbos aus deiner Betrachtung außen vorgelassen?
      [...]
      Denke mal, er möchte vorerst nur die Regular-STTs spielen.

      @Scoop

      Warum nicht die 3,35€ 9er STTs? 11,7% Rake klingt ganz fair für das Limit. Hab blos keine Ahnung, wie da der Traffic ist.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      ok, danke
      ich denke 3+0,4 ist dann wirklich ein guter Kompromiss, kann die ja erstmal austesten und dann entscheiden ob ich nicht doch lieber auf die 1er absteige oder ob ich den Spung auf die 5er wagen kann, wenn es gut läuft hätte ich ja dann auch die Bankroll, den Rake eingerechnet dafür nach einiger Zeit beisammen. :)

      Die Turbos habe ich rausgelassen, da ich schon etwas HU SnG gespielt habe und hier die normalen deutlich besser finde und sogar wenn es ging deep stack gespielt habe, da man bei den Turbos so schnell in der PoF Phase ist und mir das nicht liegt.
      (ich kenne die Nash Ranges und habe mich auch mit dem ICM befasst, aber man kann halt keine edge generieren, wenn die anderen auch wissen wie man hier spielt...) Ich komme vom Cash Game her und denke gegen die meisten ne solide edge im postflopplay zu haben und habe daher auch nichts dagegen, wenn es etwas dauert bevor alle <15bb haben ;)
    • panther11225
      panther11225
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 10.696
      Hmm, die $3,40er sind ja afaik auch Turbos und hab mich daher gewundert. :f_biggrin:
    • panther11225
      panther11225
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 10.696
      Sicherlich kannste auf den Non-Turbos deine Postflop-Edge besser ausspielen, allerdings sehe ich grade, dass du dich mit dem ICM und den Nashranges schon beschäftigt hast und damit solltest du 99% aller Spieler auf diesen Limits weit überlegen sein.
      Deine Edge sollte damit - gekoppelt mit deinen Postflopskillz - ziemlich groß sein und deine Hourly würde mit den Turbos auch sicherlich höher sein.

      €: Langfristig wirste wahrscheinlich sowieso auf die Turbos umsteigen müssen, da auf höheren Stakes der Traffic auf den Non-Turbos eher suboptimal sein wird.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      immer mit der Ruhe^^

      ich will ja erst einsteigen und nicht von irgendwelchen utopischen ROIs träumen, den Fehler habe ich schon beim Cash Game gemacht, kein Bedarf das zu wiederholen. ;)

      Die 3+0,4 SnGs sind auch normale, ich habe extra die Turbos von der Suche ausgeschlossen gehabt.

      Ich denke ich werde zunächst mit den normalen anfangen, wenn ich dort klar komme und dann meine meine hourly maximieren zu wollen, dann kann ich ja den Versuch starten auf die Turbos umzusteigen.
    • panther11225
      panther11225
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 10.696
      Find´s ja generell auch gut mit keinen zu großen Erwartungen ranzugehen, denn umso weniger kann man enttäuscht werden. ;)

      GL und viel Spaß auf jeden Fall! :)
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Original von Scooop
      meine ersten paar Hundert SnGs lieber so günstig wie möglich spielen will
      Meinste wirklich, dass du auf ne Samplesize von ein paar Hundert kommst bevor du wieder die Variante wechselst?

      Ne im ernst, ich würde mit den $3+0,4 SNGs anfangen. Wenn du die BR dafür hast. Die Unterschiede in der Spielstärke zu den Limits darunter ist viel zu marginal.
      Wenn es auf den $3+0,4 igern gar nicht läuft, kannst du ja immernoch absteigen. Du Spielst ja auch schon ne Weile und kennst dich soweit aus, dass du sicherlich die $3+0,4 schlagen kannst.
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.798
      musst mal selbstbewusster werden scoop, gehörst locker zur oberen hälfte der ps.dler was skill an geht, aber was mindset und spielvolumen angeht, musste noch hart an dir arbeiten!

      sage mal du beatest locker die 6,50er auf ne ordentliche sample, nachdem du die videos von steinek, unam und wie sie alle heissen, geschaut hast....

      greetz att0r
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.798
      Original von Att0r
      musst mal selbstbewusster werden scoop, gehörst locker zur oberen hälfte der ps.dler was skill an geht, aber was mindset und spielvolumen angeht, musste noch hart an dir arbeiten!

      sage mal du beatest locker die 6,50er auf ne ordentliche sample, nachdem du die videos von steinek, unam und wie sie alle heissen, geschaut hast....

      und fang bloß net an die dinger zu 1tablen, sonst wirst du schnell gefrustet sein, immer schön über 6 tische, am besten über 10 wenn du sicher in der Pof Phase bist! ;)

      greetz att0r
      omg falscher button :facepalm:
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      danke für die Vorschußlorbeeren.
      Beim Cash Game war ich halt leider nicht erfolgreich, trotz viel Theoriearbeit - mein mieserables mindset war in der Tat das größte Problem.
      Daher will ich jetzt beim Wechsel auf SnGs nicht denselben Fehler machen und wirklich mit geringen Erwartungen und solideren Voraussetzungen anfangen.
      Aber dass ich die kleinsten Limits +EV spielen kann nehme ich dann doch an, wäre bitter wenn nicht ;)
    • csTFG
      csTFG
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 6.456
      Ich wünsche dir bei deinem Neuanfang wirklich viel Glück und hoffe das du diesmal nicht schon wieder das "Pech" hast, mit einem Mörderupswing in die neue Variante zu starten oder besser dein Mindset so verbessert hast, dass du das diesmal einfach wegstecken kannst.
    • locasdf
      locasdf
      Black
      Dabei seit: 07.06.2008 Beiträge: 6.505
      scooop goes SNG
      weeeee
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      haaaaahaaaaaa omfg :D
      spielst du jetzt wieder 9mann-SnGs? :D
      du bist es einfach :heart:
    • nosTa1337
      nosTa1337
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 2.418
      gl , wirste brauchen.

      aber hör auf mit 3rd level+ thinking auf den dingern :D
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Original von Scooop
      danke für die Vorschußlorbeeren.
      Beim Cash Game war ich halt leider nicht erfolgreich, trotz viel Theoriearbeit - mein mieserables mindset war in der Tat das größte Problem.
      Daher will ich jetzt beim Wechsel auf SnGs nicht denselben Fehler machen und wirklich mit geringen Erwartungen und solideren Voraussetzungen anfangen.
      Aber dass ich die kleinsten Limits +EV spielen kann nehme ich dann doch an, wäre bitter wenn nicht ;)
      Hallo Scoop,

      Es ist vielleicht nicht allzu konstruktiv, aber gerade bei SnG's wirst du ein sehr gutes Mindset benötigen da die Varianz nicht gerade gering ist.

      Wie auch immer, willkommen auf den SnG's und gl.
    • kahrtoffel
      kahrtoffel
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 1.938
      screenname plox
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      welche kenntnisse hast du bzgl. sngs?

      artikel und hilfreiche sng links durchgearbeitet []
      videos []
      coachings []
      icm (trainer) []
      sng wizard []
      hände im hb forum und deren bewertungen angesehen []
    • MACHiNE86
      MACHiNE86
      Global
      Dabei seit: 21.08.2008 Beiträge: 706
      der nächste boku. scooop grindet also SNGs. :f_p:
    • 1
    • 2