Start mit SNG?

    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.235
      Huhu zusammen, Ich habe bisher FL/FR gespielt auf den micro limits und habe nun eine BR von 240$. Ich habe mir gedacht, dass ich auch gerne mit dem SNG spielen anfangen möchte. Ist es ratsam schon mit der BR das zu versuchen? Habe gelesen, dass man viel rake zahlt auf den unteren SNGs. Aber ich habe mir auch überlegt, dass ich ja noch gar keine erfahrung damit habe und es dann doch nix bringt, wenn ich mit den 6ern anfange. Dann doch lieber erst die "billige" variante. Habe schon etwas in der strategiesektion gelesen und ein paar taktiken. Vielleicht hat ja jmd noch den ein oder anderen tipp. Bin auch nur auf pp registirert, falls hier jmd mit anderen seiten ankommt :) Oder sollte ich für die kleinen SNGs die seite wechseln?
  • 2 Antworten
    • Pringels
      Pringels
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 391
      naja die 6er bringen auch nicht wirklich viel, da du dort auch 20% rake zahlst (1$ auf 5$ buy in) da sind die 3er auch nicht sooo viel schlechter sind 25% rake (60Cent auf 2.4 hab ich doch richtig gerechnet oder ? bin schon etwas betrunken :) ) normal wirds dann erst ab den 11ern (1$ auf 10) also 10% wenn du also unbedingt Sngs anfangen willst versuchs auf jedenfall mit den 3ern.. wenn du alle NL artikel gelesen hast ist das auf jedenfall schlagbar... Achso da du von anderen Seiten angefangen hast, auf der bösen Seite sind die 3.4$ natürlich vom rake her besser :) Wenn du ein gutes gefühl hast solltest aber auch ohne probleme bald 6er spielen können, Laut BR managemant ist das ja fast schon drinn für dich...
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      gibt nen artikel zum bankroll managment