BSS FR Gold Handbewertungscoaching für den 03.10.2010

    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.234
      Hallo liebe BSS Fullring Spieler!

      Am Sonntag (03.10.10) findet ein Handbewertungscoaching statt. Das heißt, dass ihr in diesem Thread eure Hände posten könnt, zu denen ihr Fragen habt, bei denen ihr euch unsicher seid und die ich ausführlich analysieren soll. Ich werde dabei mit Fliegus123 zusammen nicht nur auf die optimale Spielweise der Hand eingehen (so fern überhaupt möglich), sondern auch erklären wie ich darauf komme, wie der Weg zum Ergebnis aussieht und wie man diesen Weg auf ähnliche Situationen übertragen kann.

      Postet die Fullring Hände bitte richtig konvertiert, ohne Ergebnis und mit so vielen Informationen wie möglich. Ihr könnte die Hände auch schon voranalysieren und wir besprechen die Analyse. Als Limit hätten wir gern NL 50 - NL 200, solltet ihr wirklich interessante Hände von einem kleineren Limit haben, machen wir auch eine Ausnahme.

      Ich freue mich auf interessante und lehrreiche Analysen!

      Mit besten Grüßen
      Paxis

      Ps.:
      Hier erfahrt ihr übrigens wie man eine Hand postet:
      http://de.pokerstrategy.com/poker-hand-evaluations/
  • 8 Antworten
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.234
      heute abend gehts los, bringt hände ;)
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.234
      es folgen beispielhände, denkt daran, das eigene hände mehr lernerfolg mit sich bringen ;)

      Original von ICanCount2Ten
      $100.00 No Limit Hold'em - 9 players -


      Hero (UTG+1): $174.45
      CO: $100.00 11/8, 2.9 af, ftcb 56, raise turn bet 100(3), 3b 5%, 1.5k hands - Note postflop eher weak

      Pre Flop: ($1.50) Hero is UTG+1 with A :diamond: Q :diamond:
      1 fold, Hero raises to $3.50, 3 folds, CO calls $3.50, 3 folds

      Flop: ($8.50) 2 :spade: 2 :heart: J :club: (2 players)
      Hero bets $6.00, CO calls $6

      Turn: ($20.50) K :diamond: (2 players)
      Hero bets $14.00, CO raises to $34, Hero raises to $164.95,

      flop und turn bet soweit standard, sein raise jedoch :f_eek:
      KJ, 2x seh ich bei ihm da nie in der range, nicht gegen mein EP openraise. Bleibt eigtl. nur JJ die er for value raisen könnte, vlt hat er auch mal tricky AA,KK da,... meistens 3bettet er die aber wohl. Bleibt also noch viel air.
      Meine thoughts richtig oder lieg ich irgendwo falsch?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.234
      [quote]Original von Schmodder77
      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $50,00
      Hero:
      $50,00

      0,25/0,5 Pot-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with T:club: , T:diamond:
      6 folds, SB raises to $1,50, Hero calls $1,00.

        zum zeitpunkt der hand wurden mir noch keine stats angezeigt, wusste nur dass SB ein reg ist und nicht allzu nitty. preflop calle ich nur, da SB oop hier viele schlechtere hände auf eine 3bet weglegt.

      Flop: ($3,00) Q:diamond: , 3:diamond: , 2:diamond: (2 players)
      SB bets $2,00, Hero calls $2,00.

        ist denk ich auch ein call mit pair+FD, SB wird auf dem scary board im blindbattle schon einiges c-betten.

      Turn: ($7,00) 3:heart: (2 players)
      SB bets $4,00, Hero calls $4,00.

        hier wirds schon knapper aber bei der kleinen betsize und folgender range (sets, QX, flushs, overpairs, overcards+FD, JJ und 99) auch ein vertretbarer call:

        Board: Qd 3d 2d 3h

        equity win tie pots won pots tied
        Hand 0: 32.028% 31.60% 00.43% 1279 17.50 { TcTd }
        Hand 1: 67.972% 67.54% 00.43% 2734 17.50 { 99+, 33-22, AdKd, AQs, AdJd, KQs, KdJd, QJs, AcKd, AdKc, AdKh, AdKs, AhKd, AsKd, AQo, AcJd, AdJc, AdJh, AdJs, AhJd, AsJd, AdTc, AdTh, AdTs, KQo, KdJc, KdJh, KdJs, QTo+ }


      River: ($15,00) A:diamond: (2 players)
      SB bets $14,30, [I][COLOR=grey]Hero ...

      wusste hier erstmal nicht was ich mit der großen bet anfangen sollte. passt hier zusammengenommen mit den betsizes der vorigen streets am ehesten zu KdX. SB wird wissen, dass er am river sowieso nur von schlechteren flushes value bekommen wird und bettet deswegen so groß (ein fullhouse hab ich praktisch nie in meiner range). bei der betsize und dem handverlauf ist es wohl zu selten ein bluff um callen zu können.[/quote]
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.234
      Original von icanhazit
      CO - 15/6 eher nicht sehr solider Spieler, dümpelt immer mit komischen Stacksizes auf mehreren Tischen rum. Eher einer der passiveren Sorte der Pre-Flop nicht nur PP sondern auch Broadways & SCs gern ma called.

      BU - rnd Fish

      Bis zum Turn denk ich ma Standard.. River komm ich denk ich mal nicht um ne Bet weg. Er hat sicher noch Jx am Start die er hier noch callen könnte.. nachn Riveraise wars halt dann obv das ich beat bin. Seine Range ist in dem Spot halt so minimalst klein, Verstand hat gsagt b/f River aber der "geiel-Odds"-Gedanke hat mich dann doch zum call verleitet. c/c River bei ihm kann ich mir net vorstellen mit knapp 1.5 Riveragg, da er hier imho nie n busted Draw betten wird.


      also b/f river (kleiner betsize dann imho, so 1/3 vll) oder c/f river? b/c war imho ziemlicher mist.. hat jmd n anderen vorschlag zur hand?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($50.60)
      BB ($50.75)
      UTG ($50.75)
      Hero ($50)
      CO ($46.25)
      BTN ($108)

      Dealt to Hero A:diamond: A:heart:

      fold, Hero raises to $1.75, CO calls $1.75, BTN calls $1.75, fold, fold

      FLOP ($6) 6:diamond: 2:diamond: J:heart:

      Hero bets $4.50, CO calls $4.50, BTN folds

      TURN ($15) 6:diamond: 2:diamond: J:heart: 2:heart:

      Hero bets $10, CO calls $10

      RIVER ($35) 6:diamond: 2:diamond: J:heart: 2:heart: T:spade:

      Hero bets $17.50, CO raises to $30 (AI), Hero calls $12.50
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.234
      Original von Saki13
      $0.25/$0.50 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      9 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($56.80)
      UTG+1 ($65.50)
      MP1 ($47.70)
      MP2 ($17.50)
      MP3 ($52.50)
      CO ($53.75)
      BTN ($50)
      Hero ($52.25)
      BB ($54.50)

      Pre-Flop: ($0.75, 9 players) Hero is SB Q:heart: K:diamond:
      UTG folds, UTG+1 folds, MP1 calls $0.50, MP2 folds, MP3 folds, CO folds, BTN folds, Hero raises to $3, BB folds, MP1 calls $2.50

      Flop: J:diamond: Q:spade: 6:heart: ($6.50, 2 players)
      Hero bets $4, MP1 calls $4

      Turn: 9:club: ($14.50, 2 players)
      Hero checks, MP1 bets $14.50, Hero calls $14.50

      River: K:heart: ($43.50, 2 players)
      Hero checks, MP1 checks

      Villain spielt 43/3 auf 107 Hände. Gegen so einen Spieler hätte ich hier wohl einfach 3 streets 4value durchbetten sollen, oder?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.234
      Original von padimi
      Villain = vermutlich Fisch der auf wenige Hände Sample nen 10ner pfr hatte, nicht ge3bettet hatte und relativ light zum Showdown zu gehen schien.
      Um mich Pre nicht zu isolieren call ich die 3bet nur.
      Flop dann das selbe Spiel.
      Turn ist nun die Frage ob eine Bet da Sinn macht, ich denke aber nicht wirklich, da ich ihn auch oft check/raisen sehe und ich nicht broke gehen mag.
      Am River dann die Frage ob ich hier eventuell nochmal klein 4 Value raisen sollte und ich heir einfach Value verschenkt habe, da seine kleine Bet nun wirklich Megaweak aussieht.
      No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com



      SB ($37.05)
      BB ($40.80)
      UTG ($50.75)
      UTG+1 ($50.75)
      MP1 ($28.60)
      MP2 ($92.70)
      MP3 ($54.60)
      CO ($23.50)
      Hero (Button) ($65.30)

      Preflop: Hero is Button with Q, Q
      6 folds, Hero bets $1.50, 1 fold, BB raises $3.50, Hero calls $2.50

      Flop: ($8.25) 3, 2, 7 (2 players)
      BB bets $4.50, Hero calls $4.50

      Turn: ($17.25) 10 (2 players)
      BB checks, Hero checks

      River: ($17.25) 3 (2 players)
      BB bets $2.50, Hero calls $2.50

      Total pot: $22.25
    • jigger1977
      jigger1977
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.471
      PokerStars Pot-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      UTG ($57.30)
      UTG+1 ($20)
      MP1 ($52.30)
      MP2 ($30)
      MP3 ($50)
      CO ($30)
      Button ($54.55)
      Hero (SB) ($57)
      BB ($21.80)

      Preflop: Hero is SB with A, A
      2 folds, MP1 bets $1.50, 4 folds, Hero calls $1.25, 1 fold

      Flop: ($3.50) K, 2, 9 (2 players)
      Hero checks, MP1 bets $2, Hero raises to $6, MP1 calls $4

      Turn: ($15.50) 7 (2 players)
      Hero checks, MP1 bets $7, Hero calls $7

      River: ($29.50) Q (2 players)
      Hero checks, MP1 checks

      Total pot: $29.50 | Rake: $1.40
    • jigger1977
      jigger1977
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.471
      Original von jigger1977
      PokerStars Pot-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      UTG ($57.30)
      UTG+1 ($20)
      MP1 ($52.30) 18/14/6AF/Ft3b70/WTS18/378Hände
      MP2 ($30)
      MP3 ($50)
      CO ($30)
      Button ($54.55)
      Hero (SB) ($57)
      BB ($21.80)

      Preflop: Hero is SB with A, A
      2 folds, MP1 bets $1.50, 4 folds, Hero calls $1.25, 1 fold

      Man hört ja so oft hier im HBF, warum man die Monster aus den Blinds 3bettet, und dass man das doch unterlassen sollte. Als Grund wird dann oft angegeben, dass man viele schlechtere Hände vertreibt. Hier in dem Spot habe ich vom BB nichts zu erwarten, er spielt wohl eine sehr tighte MSS. Wenn er squeezed, gerne, callen wird er hier in der Regel nicht. Deshalb complete ich meinen Smallblind.

      Flop: ($3.50) K, 2, 9 (2 players)
      Hero checks, MP1 bets $2, Hero raises to $6, MP1 calls $4

      Villain macht seine Standard Cbet. Mein Plan war (fast) alle Flops zu c/raisen. Preflop raist er 15% aus der Position, seine Range und der Flop, und sein Call auf mein Raise lassen wahrscheinlich diese Hände im Spiel: AA, AKs, AdQd, AdJd, AdTd, Ad8d, Ad7d, Ad6d, Ad5d, KQs, K9s, QdJd, AKo, KQo



      Board: Kd 9d 2c
      Dead:

      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 25,949% 23,872% 4,155% 71,973% AA, AKs, AdQd, AdJd, AdTd, Ad8d, Ad7d, Ad6d, Ad5d, KQs, K9s, QdJd, AKo, KQo
      Spieler 2: 74,051% 71,973% 4,155% 23,872% AsAd



      Turn: ($15.50) 7 (2 players)
      Hero checks, MP1 bets $7, Hero calls $7


      Die Karte wollte ich nicht sehen, aber anyway, er bettet weniger als halbe PS. 1. Frage: Die nachlassende Aggression von mir, war das ein Fehler? Ich meine, welche schlechtere Hand soll mich hier noch callen? Mit einer Bet vertreibe ich viele Hände, wenn ich selbst bette und er stellts rein, kann ich mich wohl verabschieden aus der Hand. Deshalb der c/c.

      Villain wird hier wohl seine gesamte Range weiterbetten, vielleicht levelt er sich in ein: er blufft mich, wenn er c/r F und c T spiele, und ich kann hier hervorragen einen Bluff inducen, bzw. einen semibluff. Und sollte er den Flush haben, dann würde er wohl a) größer betten und b) habe ich immer noch Outs auf den Nutflush.

      Equitytechnisch bin ich immer noch vorne, habe aber KT und KJ aus der Range genommen,


      Board: Kd 9d 7d 2c
      Dead:

      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 20,001% 18,271% 3,460% 78,269% AA, AKs, AdQd, AdJd, AdTd, Ad8d, Ad7d, Ad6d, Ad5d, KQs, K9s, QdJd, AKo, KQo
      Spieler 2: 79,999% 78,269% 3,460% 18,271% AsAd


      River: ($29.50) Q (2 players)
      Hero checks, MP1 checks

      Die Q gefällt mir überhaupt nicht, weil sich seine Range dadurch gewaltig verbessert. Deshalb bleibe ich auf der passiven c/c Bluffinduce Line.


      Board: Kd Qc 9d 7d 2c
      Dead:

      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 67,550% 65,063% 4,974% 29,963% AA, AKs, AdQd, AdJd, AdTd, Ad8d, Ad7d, Ad6d, Ad5d, KQs, K9s, QdJd, AKo, KQo
      Spieler 2: 32,450% 29,963% 4,974% 65,063% AsAd



      Total pot: $29.50 | Rake: $1.40


      3 kurze Fragen:
      Ist die Hand richtig analysiert?
      Ist die Hand missplayt?
      Lasse ich hier (viel?) Value liegen?