Wenn man MSS Spielen will auf NL 5

    • BobbyDark
      BobbyDark
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 82
      Mit Wieviel BB Kauft man sich da ein ?
      habe vorher SNG gespielt und wollte jetzt mal bei stars ein wenig MSS spielen ich habe schon ein wenig ausprobirt und hatte mich bei Stars an den NL 5 Tischen mit 4$ eigekauft war das richtig?!
      Und wieviel stäcks sollte man bei der MSS haben um aufzusteigen oder abzusteigen?
      habe bei stars 184$ sollte ich damit erstmal bei NL 5 bleiben so zum probiren?
      Freue mich schon auf eure antworten!
  • 3 Antworten
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      buyin ist 30bb-40bb, je nachdem was die seite so zulässt, 80 sind definitiv zu viel, da kannst dann auch gleich bss spielen ;)

      aufsteigen würde ich zumindestens später erst ab 50+ stack brm, wenn du schnell auf und absteigen kannst/willst, kannst auch nen aggressiveres BRM fahren (min. aber 30stacks)
    • comhamm
      comhamm
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2008 Beiträge: 276
      "hatte mich bei Stars an den NL 5 Tischen mit 4$ eigekauft war das richtig?!"

      ähhh neeee.

      Bei NL5 spielste als Big Stack mit 5$ das heißt das du dich nur mit 2,50$ einkaufst. Halt Half Stack (MidStack)
    • DerIrreIvan
      DerIrreIvan
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2009 Beiträge: 654
      Die MSS folgt der Idee, sich mit dem kleinstmöglichen Betrag einzukaufen. Genau wie früher die SSS, bloß jetzt eben an den Tischen mit 40-100 bzw 35-100 BB.

      Über einen Aufstieg würde ich mir noch garkeine Gedanken machen: Probier doch erstmal über >10.000 Hände aus, ob dir die MSS überhaupt liegt und du damit Winning Player bist, möglichst nicht auf deinem Stammlimit sondern etwas drunter. FAlls es mit MSS klappt, kannst du immernoch ein geeignetes Limit suchen und dir über BRM Gedanken machen.