Desiger-Wasser VOSS = Leitungswasser

    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      VOSS = Leitungswasser


      Kult-Sprudel „Voss“ ist nur Leitungswasser

      Oslo – Stars und Gourmets schwören auf das norwegische Mineralwasser „Voss“.

      Sie mögen den Geschmack, das ausgefallene Design der Flasche (4 Euro für 0,8 l). Angeblich kommt es aus einem Gletscher.

      Nun dokumentierte der norwegische TV-Sender „TV2“, dass das Kult-Getränk von den städtischen Wasserwerken in Iveland stammt.

      Die 1300 Bewohner des Dorfes bekommen das gleiche „Edelgetränk“ einfach aus dem Hahn – als Leitungswasser. Ein Unternehmenssprecher hat das nun bestätigt.

      Allerdings entspräche es trotzdem den versprochenen Kriterien.




      Naja hauptsache sich cool fühlen und angebliches Designer-Wasser trinken :D



      Damit sowas wie ne Diskussion aufkommt:


      Trinkt ihr auch Leitungswasser oder aussem Supermarkt?
  • 68 Antworten
    • Olliberal
      Olliberal
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 919
      19c Gut&Günstig Medium
    • Trixi85
      Trixi85
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 1.719
      wer 4€ für 0,8l wasser ausgibt der will verarscht werden

      leitungswasser schmeckt bei uns leider furchtbar deswegen mineralwasser für ca. 1,69€ die kiste
    • TobStaRrrr
      TobStaRrrr
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 2.940
      ja nur weils bei denen leitungswasser ist, sagt das ja noch nichts über die qualität des wassers aus

      fakt ist halt, dass das wasser aus der quelle zu den reinsten der welt zählt (glaub nur leicht über 20mg an gelösten stoffen im wasser)
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      was ist Desiger-Wasser?

      Trinke nur Leitungswasser, gabs mal im Ernährungsforum einen Thread über das Thema inkl Vote afaik
    • Epitaph
      Epitaph
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 12.280
      leitungswasser. haben auch eigene quellen direkt neben unserm dorf die zu 40% unser trinkwasser speisen. rest bodensee.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      3-4l Leitungswasser / Tag

      Geht in AT ja auch easy :)
    • icanhazit
      icanhazit
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 8.051
      tauernquelle vom hofer (aldi)
    • Kommutierung
      Kommutierung
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 9.744
      [x] leitungswasser
      besser als das wasser hier aus der leitung ist nur das wasser auf den almen direkt aus der quelle.
    • Cuoco199
      Cuoco199
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2009 Beiträge: 7.394
      das problem an leitungswasser in deutschland ist nicht das wasser sondern die z.T. veralterten wasserrohre
    • greeene
      greeene
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2009 Beiträge: 548
      Original von TobStaRrrr
      ja nur weils bei denen leitungswasser ist, sagt das ja noch nichts über die qualität des wassers aus

      fakt ist halt, dass das wasser aus der quelle zu den reinsten der welt zählt (glaub nur leicht über 20mg an gelösten stoffen im wasser)
      Nimm destilliertes und filtriertes Wasser und tu 20mg lösbare Stoffe rein und du hast dasselbe :rolleyes:
    • Kommutierung
      Kommutierung
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 9.744
      geschäftsidee, destilliertes wasser in 0,3l fläschchen abfüllen und um x€/Fläschchen (x muss nur hoch genug sein damits auch exklusiv genug wirkt) als reinstes wasser der welt an die oberschicht verkaufen. die werden nur mehr das trinken wollen!
    • oneil
      oneil
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2005 Beiträge: 1.506
      Original von TobStaRrrr
      ja nur weils bei denen leitungswasser ist, sagt das ja noch nichts über die qualität des wassers aus

      fakt ist halt, dass das wasser aus der quelle zu den reinsten der welt zählt (glaub nur leicht über 20mg an gelösten stoffen im wasser)
      Darum geht es doch auch gar nicht ! Sry. aber wenn Firma X sagt das Wasser ist aus einen Gletscher bla bla und dann ist es eben KEINE natürliche Quelle sondern normales Leitungswasser ( was ja auch aus einem Gletscher kommen könnte, aber egal ) ist das mal ganz klar betrug !

      Sowas regt mich genau so auf wie Firmen die halt JAHRELANG KÄSE auf die Packung schreiben und was war/ist drauf Analog Schrot will jetzt bewußt nicht Käse sagen ! BETRUG hoch 10 sowas und der Hohn ist auch noch das es mehr oder weniger LEGAL ist !

      Aber kleiner mann macht fehler bei ebay anzeige und wird erstmal nice für paar k abgemahnt !

      sry., aber sowas kann doch nicht unsere Auffassung von recht sein !?!?!
    • Cuoco199
      Cuoco199
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2009 Beiträge: 7.394
      Original von Kommutierung
      geschäftsidee, destilliertes wasser in 0,3l fläschchen abfüllen und um x€/Fläschchen (x muss nur hoch genug sein damits auch exklusiv genug wirkt) als reinstes wasser der welt an die oberschicht verkaufen. die werden nur mehr das trinken wollen!

      es gibt bereits ein gruppe von menschen, die angeblich allein von destilliertem wasser leben soll. allerdings ist umstritten wie gesund oder gesundheitsgefährdend das ist.
    • Jochenha
      Jochenha
      Global
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 4.623
      Original von Cuoco199

      es gibt bereits ein gruppe von menschen, die angeblich allein von destilliertem wasser leben soll. allerdings ist umstritten wie gesund oder gesundheitsgefährdend das ist.
      Das kann auch sehr tödlich enden.
    • StephanS
      StephanS
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 3.122
      Gestern kam was im fernsehen das in Deutschland von 8 leitungen 1 nicht geeignet ist daraus Wasser zu trinken. Letztens kam auch auf Galileo der Vergleich, Glas und Plastik Wasserflaschen. die stellten da fest das sich in dem Plastik soviel Stoffe lösen das das Wasser süsslicher schmeckt. Letzten Endes sind das Weibliche Hormone die sich aus den Pet Flaschen lösen. Es ist auch so das die Kohlensäure durch die geschlossen Pet Flasche entweicht. Daher ist Wasser in plastikflaschen meist nicht so lange haltbar. fand ich schon erschreckend irgendwie. Trinke bisher Gut und Günstig still für 19 Cent, überleg mir aber jetzt auf Glasflaschen umzustelle. Kein Bock jeden Tag 1,5 Liter mit Weiblichen Hormonen zu trinken.

      Achso wer 4 Euro für 0,8Liter Wasser ausgibt gehört einfach verarscht.
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      San benedetto vom Aldi sued(blaue Flaschen). Ueberragende Qualitaet fuer 19c
    • Kommutierung
      Kommutierung
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 9.744
      Original von Cuoco199
      Original von Kommutierung
      geschäftsidee, destilliertes wasser in 0,3l fläschchen abfüllen und um x€/Fläschchen (x muss nur hoch genug sein damits auch exklusiv genug wirkt) als reinstes wasser der welt an die oberschicht verkaufen. die werden nur mehr das trinken wollen!

      es gibt bereits ein gruppe von menschen, die angeblich allein von destilliertem wasser leben soll. allerdings ist umstritten wie gesund oder gesundheitsgefährdend das ist.
      destilliertes wasser und sonnenlicht, mehr braucht man nicht zum leben :)
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      Ambassador Mineralwasser oder Spreequell. Leitungswasser ist mal richtig hart scheiße, obwohls in Berlin angeblich "gut" sein soll. Nunja. Und wer tatsächlich so viel Geld für Wasser ausgibt, will wirklich verarscht werden wie es jemand vor mir so schön formuliert hat.
    • icanhazit
      icanhazit
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 8.051
      Original von StephanS
      Gestern kam was im fernsehen das in Deutschland von 8 leitungen 1 nicht geeignet ist daraus Wasser zu trinken. Letztens kam auch auf Galileo der Vergleich, Glas und Plastik Wasserflaschen. die stellten da fest das sich in dem Plastik soviel Stoffe lösen das das Wasser süsslicher schmeckt. Letzten Endes sind das Weibliche Hormone die sich aus den Pet Flaschen lösen. Es ist auch so das die Kohlensäure durch die geschlossen Pet Flasche entweicht. Daher ist Wasser in plastikflaschen meist nicht so lange haltbar. fand ich schon erschreckend irgendwie. Trinke bisher Gut und Günstig still für 19 Cent, überleg mir aber jetzt auf Glasflaschen umzustelle. Kein Bock jeden Tag 1,5 Liter mit Weiblichen Hormonen zu trinken.

      Achso wer 4 Euro für 0,8Liter Wasser ausgibt gehört einfach verarscht.
      Bin auch am überlegen auf Glasfalschen umzustellen. Ist halt overall schon n bisschen mehr an Arbeit damit verbunden :f_frown: