Fitnessstudio zu Hause

    • OlgaRanz
      OlgaRanz
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 1.254
      Guten Abend,

      würde gerne Erfahrungen und Tipps austauschen mit anderen, die sich zu Hause ein Fitnessstudio eingerichtet haben oder einrichten wollen.

      Mein Plan ist es einen Raum im Keller 18m² (gefliest, beheizt, also ganz normal ausnutzbar) entsprechend einzurichten.

      Bisher:

      - Kurzhantel (2,5 kg Eigengewicht)

      - Langhantel (9 kg Eigengewicht)

      - Gewichtsscheiben ( für beide Hanteln einsetzbar 7,5 kg)

      - Thera Band blau

      - 2 Federgriffe (diese Dinger die man mit der Hand zusammendrückt)

      - Stepper zum Aufwärmen


      Was meint ihr, was fehlt mir noch?


      Würde sagen gut wären noch:

      - Gewichtsscheiben 2 x 5 kg, sollte für den Anfang reichen, zu Weihnachten kann man dann nachwünschen.

      - Irgendwas für Bauchmuskeltraining

      - Eine Hantelbank für die Langhantel (Braucht man eine Ablage oder ist das erst später notwendig?


      Denke damit sollte man erstmal eine ganze Menge hinbekommen.

      Zusätzlich ist dann auch noch Platz für einen TV und ein Sofa, für die Pausen (werde da auch i.d.R. nicht allein trainieren).


      Achso zu mir: Männlich, Anfang 20, 1,80m, 84kg, 3-4 mal die Woche Sport (Handball).


      Trainingsziele: Verbesserung Oberkörpermuskulatur, Schnellkraftverbesserung, Körperstabilität. Würde gern in 6 Monaten 90 kg auf die Waage bringen.


      Lasst was hören :)

      Gern auch Links, wenn es das Thema hier schon gab, habe über die Suche nichts gefunden.
  • 36 Antworten
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      Muskelaufbau - Basics

      naja anfänger training für ein paaar wochen wird man machen können, danach wird intensität gewicht zu leicht werden, aber kommt auch drauf an was deine ziele sind

      für bauchmuskeln brauchste nicht unbedingt ein gerät

      6 kg muskeln in 6 monaten bei den ausgangsbedingungen und der sportlichen vorerfahrung sind mmn nicht zu machen !
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      Original von ThePhantom
      6 kg muskeln in 6 monaten bei den ausgangsbedingungen und der sportlichen vorerfahrung sind mmn nicht zu machen !
      LOL wenn man in einem jahr 2kg muskeln schafft, kann man sich glücklich schätzen !
    • OlgaRanz
      OlgaRanz
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 1.254
      Original von allin4win
      Original von ThePhantom
      6 kg muskeln in 6 monaten bei den ausgangsbedingungen und der sportlichen vorerfahrung sind mmn nicht zu machen !
      LOL wenn man in einem jahr 2kg muskeln schafft, kann man sich glücklich schätzen !
      Jo, hab halt keine Ahnung :)

      Hab halt derzeit noch 0 Brustmuskulatur und eher Pommesärmchen, da muss sich doch was machen lassen? Letztlich ist das Gewicht der Muskeln auch nicht wichtig, sondern was sie ich mit ihnen anstellen kann^^
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      Also ich zähl einfach mal auf, was ich im Keller habe und was ich für wichtig erachte:

      Hantelbank:

      -Bankdrücken (normal,schräg, negativ)
      -Dips möglich, da Griffe vorhanden
      -Gewichte:

      Ich persönlich würde ich mir nicht soviele 5Kg Gewichte holen, lieber 10Kg, da Platzsparender, vor allem auch auf der Stange.

      Klimmzugstange an der Decke befestigt:

      -optimal für die gesamte Rückenmuskulatur und Bizeps

      Dann habe ich noch so einen alten West Germany Multitrainer von Kettler, der ist okay, aber nutze ich kaum noch seitdem ich eine Hantelbank habe.
      Da kann man noch diverse Armübungen für Bizeps/Trizeps machen und Rudern bzw Nackendrücken/ziehen machen.

      Hanteln:

      -Kurzhanteln
      -Curlhantel für Bizeps
      -Trizepshantel ( Mein Bruder nennt die immer Trizepsbomber) kenne aber den Namen nicht

      und klar viele Gewichte :)
    • Schnullerbacke201
      Schnullerbacke201
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2009 Beiträge: 143
      naja bei optimaler Ernährung sidn auch 4Kg Muskelmasse drin, aber mehr is definitiv nich möglich, vllt mit Doping...

      Ich trainiere uach nur zu Hause, hab aber keine besonders krassen Ziele, mein Augenmerk liegt eher auf Ausdauer.
      Die Seite is dafür ganz klar nuts: http://de.scoobysworkshop.com/

      Man brauch halt nur:
      -Klimmzugstange
      -Kurzhanteln
      -einen Stuhl
      -eine Matte
      -und imo auch Liegenstützengriffe
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      ich würde sagen, trainier ersteinmal 12 monate in nem fitnessstudio, und wenn du DANN immer noch motiviert bist, kannste dir nen eigenes aufbauen ...

      bei den meisten geht nämlich die motivation nach 3-6 monaten flöten
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      wenn du 84 kg auf 180 wiegst und keine krafttrainingserfahrung hinsichtlich muskelmasse hast ... wie kannst du dann pommesärmchen haben ? so gesehen hast du ja sogar 4 kg übergewicht ;)
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      Original von ThePhantom
      wenn du 84 kg auf 180 wiegst und keine krafttrainingserfahrung hinsichtlich muskelmasse hast ... wie kannst du dann pommesärmchen haben ? so gesehen hast du ja sogar 4 kg übergewicht ;)
      schwere knochen :D
    • OlgaRanz
      OlgaRanz
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 1.254
      Original von allin4win
      Original von ThePhantom
      wenn du 84 kg auf 180 wiegst und keine krafttrainingserfahrung hinsichtlich muskelmasse hast ... wie kannst du dann pommesärmchen haben ? so gesehen hast du ja sogar 4 kg übergewicht ;)
      schwere knochen :D
      Pommes war vielleicht übertrieben =) Bin nicht fett oder so, keine Ahnung wo das Gewicht herkommt. Muss vielleicht mal wieder zum Friseur.
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      Original von OlgaRanz
      Original von allin4win
      Original von ThePhantom
      wenn du 84 kg auf 180 wiegst und keine krafttrainingserfahrung hinsichtlich muskelmasse hast ... wie kannst du dann pommesärmchen haben ? so gesehen hast du ja sogar 4 kg übergewicht ;)
      schwere knochen :D
      Pommes war vielleicht übertrieben =) Bin nicht fett oder so, keine Ahnung wo das Gewicht herkommt. Muss vielleicht mal wieder zum Friseur.
      oder mal wieder onanieren
    • Tosh18
      Tosh18
      Black
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 2.028
      Hierfindest du alles was du brauchst.
      Bei deinen Vorraussetzungen würde ich dir aber erstmal mindestens ein halbes Jahr Fitnessstudio empfehlen, um zu schauen ob Krafttraining überhaupt etwas für dich ist und du dich langfristig dafür begeistern kannst.
    • Malek1tH
      Malek1tH
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 618
      Wenn mein Vertrag im Gym ausläuft hab ich sowas hier ins Auge gefasst
      http://www.megafitness-shop.info/Kraftgeraete/Powertec/Power-Rack-neues-Model-2010--1136.html
      + ne verstellbare Hantelbank und du bist schon sehr gut dabei und kannst alle wichtigen Übungen (auch sicher!) machen.

      Klar du brauchst auch ne LH, 2 KH, evtl ne Curlstange, Gewichte, etc.

      Du brauchst auf jeden Fall mehr Gewichte als du dir da vorgenommen hast^^ (9kg + 10kg + 7,5kg = 26,5kg max fürs Bankdrücken, Kreuzheben, Kniebeugen)

      Achja, besorg dir auf team andro/bbszene nen gescheiten Trainingsplan inkl. Beine (z.B. WKM) und komm mir nich mit "ich renn 3x die Woche um den Block und muss deshalb keine Beine trainieren".
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      wenn er handball trainiert dann sollte er in der tat in der saison keine beine trainieren, allerhöchstens in der offseason, man muss immer kuggn was seine ziele sind, soll krafttraining den handballsport unterstützen oder will er reinen kraftsport oder bb machen
    • slayiii
      slayiii
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 1.111
      Hantelbank mit Ablage oder ohne?
    • Schlautier
      Schlautier
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2010 Beiträge: 944
      Original von allin4win
      Original von ThePhantom
      6 kg muskeln in 6 monaten bei den ausgangsbedingungen und der sportlichen vorerfahrung sind mmn nicht zu machen !
      LOL wenn man in einem jahr 2kg muskeln schafft, kann man sich glücklich schätzen !
      wenn ich 2kg musekln im jahr schaffen würde, dann würde ich es lassen...
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      das kommt immer drauf an wieviel man schon hat, wenn man nix hat dann schafft man auch 6 kg wenn man aber schon was hat bzw. sporterfahrung hat dann wirds entsprechend schwerer noch mehr draufzupacken
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      Auf jeden Fall mit Ablage, sonst wird es schwer Bankdrücken zu machen ;)
    • TGOAT
      TGOAT
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 684
      Ohne Ablage, dafür mit Powerrack!
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      was ist ne ablage und was ein powerrack ?
    • 1
    • 2