Wie spielt man am besten möglichst viele tische?

    • C0rteZ
      C0rteZ
      Global
      Dabei seit: 28.08.2010 Beiträge: 295
      Hi,

      Es gab vllt schon ein paar threads zu dem thema hab in der SuFu aber mal nichts gefunden.
      Also, ich spiele momentan 45man sng's auf pokerstars, meistens 16 tische. Momentan spiel ich sie cascaded, aber hab jetzt ein paar mal gehört das viele das tiled oder stacked spielen. Würde gerne auf 24 tabling umsteigen und überlege was da halt am besten für wäre, habt ihr da evtl ein paar tipps?

      Vorhanden:
      - 19 Zoll Monitor
      - Table ninja

      gruß,
      C0rteZ
  • 28 Antworten
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Das musst doch du wissen, mit was du klarkommst (oder auch nicht)

      Wobei die Antwort aus meiner Sicht eigentlich glasklar ist... Cascade
      Mache mal 24 Tische auf 19" mit tile... Da kann ja nichts gutes dabei rauskommen

      Mit Cascade gehen übrigens auch 40+ Tische :D
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Probier mal stackandtile (google hilft)
    • scrattini
      scrattini
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2010 Beiträge: 125
      klingt nach stars, leg doch einfach alle tische exakt übereinander, der jeweils aktuelle tisch springt nach vorne.. das gute ist er springt erst vor wenn du den davor abgearbeitet hast ^^
    • Bommelinho
      Bommelinho
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 830
      30" dell
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von Bommelinho
      30" dell
      Selbst mit 30" wäre es mir persönlich zu unübersichtlich. Da braucht man dann ja noch mindestens Table Ninja, um dringende Tische markieren zu können
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.040
      Original von limpinbarney
      Probier mal stackandtile (google hilft)
      denk auch, ich selbst spiel aber nicht so viele Tische ;)
    • amayaner
      amayaner
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2009 Beiträge: 2.267
      Original von Kilania
      Original von Bommelinho
      30" dell
      Selbst mit 30" wäre es mir persönlich zu unübersichtlich. Da braucht man dann ja noch mindestens Table Ninja, um dringende Tische markieren zu können
      Denke, dass man die 60$ auch noch hat, wenn man 1,1k EUR für einen Monitor ausgegeben hat ;)
    • simba300
      simba300
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2009 Beiträge: 675
      Stack and Tile

      Hab das auch installiert vor ein paar Tagen . Aber irgendwie bring ichs nicht zum laufen .
      Wenn ich auf start gehe , ist es dasselbe , wie wenn ich sie einfach tile .

      Kann mir jemand sagen , was ich da falsch mache ?
    • Vakson
      Vakson
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 12.336
      Cascade oder stacked....tiled geht mal für die 45er garnicht klar.
    • soulfly187
      soulfly187
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 2.962
      natürlich stacked.

      wer bei sngs tiled spielen muss macht irgendwie falsch. außerdem muss man da jede millisekunde woanders hingucken. ich würde da zb durchdrehen.
    • feinheit
      feinheit
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 4.189
      ich komm mit der cascade/staked- variante nicht klar... spiel daher tiled, allerdings pack ich so nicht mehr als 9 bzw max. 12.

      ich muss die action am tisch mitverfolgen, zb wenn ich pfr möcht ich wissen wie viele leute callen, um mir für postflop schon eine strategie zurechtzudenken. selbes gilt für turn+river. wenn ich stacked spiele verschwindet der tisch sofort nach meiner aktion. und wenn er dann nach 20sec wieder auftaucht hab ich oft meine ursprüngliche gedankengänge vergessen... :f_eek:

      werd mal das strackandtile ausprobieren, das könnte die lösung sein ;)
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Ich spiele 24 Tische stacked. Musste mich am Anfang daran gewöhnen, aber mitlerweile empfinde ich es als puren luxus. Interessante Tische, wo wichtige postflopentscheidungen sind, ziehe ich per Hotkey (TN) einfach aus dem Stack und ist die Hand fertig gehts wieder zurück per Hotkey. Bet und call regle ich auch per hotkey und folden tu ich mit RMT. Bets verändere ich gegebenfalls per Mausrad/Tastatur, wobei ich auch schon Voreinstellungen eingestellt habe per TN.

      Tiled geht gar nicht. Viel zu viel Stress und wirkliche Konzentration ist kaum möglich.
    • feinheit
      feinheit
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 4.189
      hab keinen TN, verwende starshotkeys.
      mittels hotkey aus dem stacked rausziehen ist natürlich klasse, mit stackandtiled klappt das auch ganz gut. werd das mal in kombination austesten
    • C0rteZ
      C0rteZ
      Global
      Dabei seit: 28.08.2010 Beiträge: 295
      Original von Witz84
      Ich spiele 24 Tische stacked. Musste mich am Anfang daran gewöhnen, aber mitlerweile empfinde ich es als puren luxus. Interessante Tische, wo wichtige postflopentscheidungen sind, ziehe ich per Hotkey (TN) einfach aus dem Stack und ist die Hand fertig gehts wieder zurück per Hotkey. Bet und call regle ich auch per hotkey und folden tu ich mit RMT. Bets verändere ich gegebenfalls per Mausrad/Tastatur, wobei ich auch schon Voreinstellungen eingestellt habe per TN.

      Tiled geht gar nicht. Viel zu viel Stress und wirkliche Konzentration ist kaum möglich.
      THIS!
      Das ist es was ich gesucht habe! Hab ein paar leute davon in foren reden hören, aber nie gewusst wie das genau funzt.
      Wie geht das mit den hotkeys um die wichtigen tische rauszunehmen? Hab ja auch table ninja nur habe ich diese option noch nicht gefundn(bzw übresehn?)
      Bitte dringend um antwort =)

      gruß,
      C0rti
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      ->Table Control -> Table Aside Hotkeys (unten rechts)

      Ich mache das dann so, dass ich meine Hotkeys auf die Pfeiltasten lege. "Rechter Pfeil" zieht den Tisch aus dem Stack (mein Stack ist Links). Und "Linker Pfeil" zieht ihn wieder in den Stack.

      Dann habe ich noch Bet/Raise auf Pfeil Oben, Call auf Pfeil unten. So bin ich extrem schnell. Mit der Maus variiere ich nur Betsizes (bei Bedarf, habe natürlich voreinstellungen für preflop, flop, turn, river) und folde per "RMT".
      -> Linke Hand ist ständig über den Cursortasten, rechte Hand an der Maus

      Das Programm Stack and Tile finde ich nach ersten Tests nicht so gut, da ich nur interessante Spots aus dem Stack ziehen möchte. Ich spiele FR wohlgemerkt, da ist auch bei 24 Tischen "relativ" wenig zu tun.
    • C0rteZ
      C0rteZ
      Global
      Dabei seit: 28.08.2010 Beiträge: 295
      Original von Witz84
      ->Table Control -> Table Aside Hotkeys (unten rechts)

      Ich mache das dann so, dass ich meine Hotkeys auf die Pfeiltasten lege. "Rechter Pfeil" zieht den Tisch aus dem Stack (mein Stack ist Links). Und "Linker Pfeil" zieht ihn wieder in den Stack.

      Dann habe ich noch Bet/Raise auf Pfeil Oben, Call auf Pfeil unten. So bin ich extrem schnell. Mit der Maus variiere ich nur Betsizes (bei Bedarf, habe natürlich voreinstellungen für preflop, flop, turn, river) und folde per "RMT".
      -> Linke Hand ist ständig über den Cursortasten, rechte Hand an der Maus

      Das Programm Stack and Tile finde ich nach ersten Tests nicht so gut, da ich nur interessante Spots aus dem Stack ziehen möchte. Ich spiele FR wohlgemerkt, da ist auch bei 24 Tischen "relativ" wenig zu tun.
      Hab das heute zum ersten mal mit 24 tischen ausprobiert und muss sagen das es das beste ist was ich bisher probiert habe, klappt echt einwandfrei.
      Aber ich spiel irgendwie lieber mit der maus statt den hotkeys, aber das ist wohl geschmackssache.
      Danke nochmal,
      gruß,
      C0rti
    • pokerwOOt
      pokerwOOt
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 6.157
      TN, Stacked tables, Gamepad, Liegesessel.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      gamepad?
    • CajaDinero
      CajaDinero
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2010 Beiträge: 1
      table ninja denke ich führt kein weg dran vorbei:D

      nützlich wäre ne gute Maus mit ein paar programmierbaren tasten
      bet
      call
      check/fold
      all in zum pushen

      edit by GoreHound: Bitte keine Tipps in diese Richtung
      Tipps??? einfach eine mail an via community

      Monitor nicht so wichtig spiel auf mein leppy15zolll
      40-45sngs
      in stacked

      nützlich noch
      Elephant um seinen roi und bankroll im auge zu behalten

      Der ICM Trainer
      um sehr weise entscheidungen zu treffen bei push or fold

      ansonsten genügt einfaches abc poker um die limits zu rocken
    • 1
    • 2