omahamanager nach elephant

    • Daluuuks
      Daluuuks
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 1.754
      Ich hatte mir irgendwann den elephant runtergeladen und damals schon versucht hände zu importieren
      hat natürlich alles nicht geklappt
      nun wollte ich mit den omahamanager bestellen, weil ich mich nun aufs omahaspiel spezialisieren wollte
      mein problem ist, dass für die trialversion schon keine postgre datenbank gefunden werden kann und eigentlich nichts klappt
      da kommt immer die fehlermeldung
      ich kann mal n screenshot davon machen, aber wenn jemand schon vorher ne ahnung hat was da falsch ist und wie man das beheben kann wäre ich dankbar
  • 2 Antworten
    • SQuick
      SQuick
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 485
      Sekunde, ich guck kurz in meine Glaskugel, dann sage ich dir was schief läuft...

      Ernsthaft:
      Mach ein Screenshoot oder kopier den Fehlertext der kommt

      Standardfehler wären:
      1. postgres nicht installiert
      2. postgres läuft nicht
      3. falsches postgres pw verwendet

      1. Guck in der Systemsteuerung unter Programme nach ob postgres überhaupt installiert ist.
      2. Wenn ja, guck ob der Dienst postgres gestartet wurde und sich im Taskmanager ein/mehrere Prozesse postgres.exe befinden.
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.826
      Dein Elephant läuft noch? Dann ist Postgresql bereits installiert.
      Starte Elephant und da findest du unter Help -> Info oder so ähnlich die Datenbankverbindungsdaten.
      Genau diese Daten musst du beim Start von Omaha bzw. Holdemmanager im Database management Fenster eintragen und dann über "Create database" eine neue Datenbank anlegen.

      Ich vermute mal der User ist elephant statt postgres und das Kennwort musst du auch anpassen.