Cowboy Style

    • Treach
      Treach
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 126
      Ich komm mit meiner tighten Spielweise nicht wirklich klar mit den aggressiven Amis und ihren nördlichen Nachbarn. Ich werde bei den 5$ sngs ohne Ende geblufft und getrapt.

      Wie gehr ihr mit den schiesswütigen Cowboys um?
  • 5 Antworten
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Den eigenen Colt einfach schneller ziehen.
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.169
      Was verstehst du denn unter thigter Spielweise? Denke es wird an deinem Postflop Spiel liegen. Betest du nur wenn du etwas triffst oder mit JJ+ auf ungefährlichen Boards usw oder machst auch einfach mal ne Conti oder floatest deine Gegner in der frühen Phase mit air, bzw nem backdoordraw, um zu sehen wie sie auf dem Turn weiterspielen? Wenn deine Gegner merken, dass du schnell foldest ist das easy zu exploiten, das schnallen selbst die Leute auf den 5ern. Mach am besten mal nach den SnGs Sessionreviews und schau dir an wo deine Leaks sind und arbeite daran, so pauschal lässt sich da eigentlich schwer was sagen.
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Spielst du auf FTP? Falls ja; das ist mir vor einiger Zeit auch aufgefallen auf den 5ern. Die Amis gehen da einfach Nutz. Ich bin damals mehrmals Zeuge geworden wie in der ersten Hand ein Ami mit A6o open-shoved von A5s gecallt wird und mit 77 fand sich auch noch ein ami der mitgeht.
      Die sind imo einfach ganz klar showdown-geil und wollen Action. Die haben viel mehr Spass daran eine Runner-Runner-Straight zu machen als mit AA gegen KK All-In zu sein.

      Ich kam damals mit solidem und vor allem: tighten (!) Poker gut zu recht. Viele Spieler haben dann versucht sich mit den Amis anzulegen und da hältst du dich schön raus, bis du eine starke Hand hälst. ;)

      Kanadier welche so gespielt hätten sind mir ehrlich gesagt nicht aufgefallen. Allerdings hatte es im Verhältnis auch relativ wenig Kanadiern an meinen Tischen.
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Wenn man geblufft wird, sollte man mal son paar Bluffs catchen.
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      woher weißt du, dass du geblufft wirst?
      gibt doch genug sng content, natürlich musst du bei steigenden blinds loser werden bzw. push or fold