Auf was wird man getestet wenn man angehalten wird?

    • Marco11190
      Marco11190
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.07.2010 Beiträge: 110
      Hallo,

      was passiert typischerweise wenn man von der Polizei angehalten wird? Muss man dann üblicherweise einen Speicheltest machen und bei positivem Speicheltest dann Blut-/Urintest?

      Ich habe mal gelesen, dass man standardmäßig nicht auf Drogenkonsum kontrolliert wird, nur bei Verdacht. Meistens testen sie angeblich nur auf Alkoholkonsum. Stimmt das?
  • 30 Antworten
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.560
      Mo-Fr 19 Uhr mal Kabel1 einschalten man!
    • Emaci
      Emaci
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 6.075
      Normal ist nur der Alkoholtest aber nichtmal den muss man immer machen. Sonst leuchten sie halt nachts noch gern die Augen ab wenn sie da meinen was zu erkennen kriegst drogentest oder wenn du halt auffällig gefahren bist aber kein Alkohol intus hast usw
    • Onken
      Onken
      Silber
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.637
      Du musst dich gar nicht testen lassen. Kannst sagen, du willst das nicht, nur werden sie dich dann wohl mit aufs Revier nehmen und einen Bluttest machen. Aber wenn du angehalten wirst und nicht total stoned aussiehst oder nach alk riechst, werden sie meistens nichts machen.

      Kommst natürlich drauf an warum sie dich anhalten. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle werden sie eher nicht blasen lassen. Wenn du zB von ner disse heimfährst schon eher.

      Am besten einfach weniger kiffen :s_cool:
    • Marco11190
      Marco11190
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.07.2010 Beiträge: 110
      d.h. drogen und alkohol werden separat getestet und ein drogentest ist wenn man angehalten wird und nicht auffällig aussieht eher unüblich?
    • Onken
      Onken
      Silber
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.637
      Ja werden separat getestet.
      Und kommt natürlich wie gesagt immer auf die Situation an auf was sie testen. Tagsüber werden sie so gut wie nie auf Drogen testen. Nachts schon eher. Kommt auch drauf an wie du so rumläufst. Schätze mal mit Rastalocken und nem T-shirt mit einem riesigen Hanfblatt wirst du eher auf Drogen getestet, im Anzug eher weniger.
      Entsprechend würde ich auch nicht mit dem Auto von der Loveparade fahren und mir vorher Pillen einschmeissen.

      Ich weiß jetzt ja nicht um welche Drogen es jetzt geht (denke mal kiffen), aber ich würde auch kein Auto fahren, wenn ich wirklich so von den Drogen mitgenommen bin, dass man es mir ansieht. Über den Dübel vom Vorabend würde ich mir aber keine Gedanken machen. ;)

      Bedenke aber, dass ein Restrisiko immer bleibt.

      Edit: Du hast doch sicher eine bestimmte Situation im Kopf, weswegen du fragst. Sag doch einfach mal konkret über was du dir Gedanken machst. Dann kann dir auch besser geholfen werden, bzw dein Gewissen beruhig werden :P
    • Marco11190
      Marco11190
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.07.2010 Beiträge: 110
      Original von Onken
      Ja werden separat getestet.
      Und kommt natürlich wie gesagt immer auf die Situation an auf was sie testen. Tagsüber werden sie so gut wie nie auf Drogen testen. Nachts schon eher. Kommt auch drauf an wie du so rumläufst. Schätze mal mit Rastalocken und nem T-shirt mit einem riesigen Hanfblatt wirst du eher auf Drogen getestet, im Anzug eher weniger.
      Entsprechend würde ich auch nicht mit dem Auto von der Loveparade fahren und mir vorher Pillen einschmeissen.

      Ich weiß jetzt ja nicht um welche Drogen es jetzt geht (denke mal kiffen), aber ich würde auch kein Auto fahren, wenn ich wirklich so von den Drogen mitgenommen bin, dass man es mir ansieht. Über den Dübel vom Vorabend würde ich mir aber keine Gedanken machen. ;)

      Bedenke aber, dass ein Restrisiko immer bleibt.

      Edit: Du hast doch sicher eine bestimmte Situation im Kopf, weswegen du fragst. Sag doch einfach mal konkret über was du dir Gedanken machst. Dann kann dir auch besser geholfen werden, bzw dein Gewissen beruhig werden :P
      #

      geht um kokain...
    • Rheingold77
      Rheingold77
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 538
      wird getestet, zusammen mit thc, opiaten und mdma.
    • Marco11190
      Marco11190
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.07.2010 Beiträge: 110
      Original von Rheingold77
      wird getestet, zusammen mit thc, opiaten und mdma.
      ich dachte standardmäßig gibts nur einen speicheltest und da kann man doch keine drogen feststellen oder?
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      Original von Marco11190
      Original von Rheingold77
      wird getestet, zusammen mit thc, opiaten und mdma.
      ich dachte standardmäßig gibts nur einen speicheltest und da kann man doch keine drogen feststellen oder?
      wurd in meiner zeit als nebenjob-kurierfahrer mehrmals angehalten und auf drogen getestet. war immer ein urintest, sowohl bei zivilbullen als auch bei normalen bullen
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.938
      nach drogen wird gerne bei allen jugendlichen bis mindestens 25jahren getestet. allein aus prinzip. nach alkohol nur am wochendende abends.

      finds gut so
    • DerEismann
      DerEismann
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.076
      Würd den Drug Wipe- und Urintest immer verweigern, es sei denn, du bist dir absolut 100%ig total gaaaaaaaanz sicher, dass nichts sein wird.
      Bluttest auch verweigern, erdulden musst ja trotzdem.
      Die abgefuckte Sache ist: auf n positiven Speichel-Urintest folgt zwangsläufig ne Blutentnahme, da die anderen beiden Tests vor Gericht nicht verwendet werden dürfen (da wohl fehleranfällig). Selbst wenn der Bluttest dann negativ ausfällt, wird n positives Ergebnis von einem der anderen beiden Tests an die Führerscheinstelle weitergegeben! Tja, und dann hast den Salat.
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.938
      die sofort tests können soweit ich weiß nur den konsum in den unmittelbar letzten stunden nachweißen

      wenn du einen dieser tests ablehnst wirst du jedoch immer mit aufs revier genommen und musst! einen bluttest machen, dieser kann afaik konsum in den letzten 72 stunden nachweißen


      sorry aber es ist total verblödet diese sofortigen tests abzulehnen. vorallem weil die polizisten dich sogut wie immer sofort in ruhe lassen wenn du die frage nach einem dieser tests mit: "ja gerne warum nicht" beantwortest

      du kannst nur verlieren wenn du verneinst
    • Alangor
      Alangor
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 1.038
      Original von Marco11190
      Original von Rheingold77
      wird getestet, zusammen mit thc, opiaten und mdma.
      ich dachte standardmäßig gibts nur einen speicheltest und da kann man doch keine drogen feststellen oder?
      oder schweißtest
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      wird obv nur auf superaids geprüft
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.331
      Original von Marco11190
      Original von Rheingold77
      wird getestet, zusammen mit thc, opiaten und mdma.
      ich dachte standardmäßig gibts nur einen speicheltest und da kann man doch keine drogen feststellen oder?
      Nein, natürlich nicht, damit messen sie deine IQ.

      Auf was (und ob überhaupt) Du in einer Kontrolle getestet wirst hängt meist von der eigenen Dummheit ab.
      Zum einen spielen deine Antworten eine grosse Rolle ("Ick hatte nur 3 Bier in den letzten 7 Stunden)" dein auftreten (nervös?) und natürlich die Augen (wer hier keine Vorkehrungen getroffen hat ist selbst schuld).

      Aus deiner Frage schliesse Ich dass Du eher noch jung bist. Schätze daher, dass Du noch nicht oft Kokain genommen hast. Und Ich bin mir ziemlich sicher dass Du bei einer Kontrolle das ganze Programm bekommen hättest, weil man dir wahrscheinlich aus 13km noch angesehen hätte dass da was nicht stimmt.

      Solange deine Augen dich nicht verraten hast Du noch die Chance, einen Alktest zu forcieren um von den Drogen abzulenken. Dazu sollte man allerdings am besten nahe bei 0.0 Promille liegen.
    • rudimente
      rudimente
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2008 Beiträge: 896
      Original von masa88x
      die sofort tests können soweit ich weiß nur den konsum in den unmittelbar letzten stunden nachweißen

      wenn du einen dieser tests ablehnst wirst du jedoch immer mit aufs revier genommen und musst! einen bluttest machen, dieser kann afaik konsum in den letzten 72 stunden nachweißen


      sorry aber es ist total verblödet diese sofortigen tests abzulehnen. vorallem weil die polizisten dich sogut wie immer sofort in ruhe lassen wenn du die frage nach einem dieser tests mit: "ja gerne warum nicht" beantwortest

      du kannst nur verlieren wenn du verneinst
      ist das ein level?
      zumindest der dämlichste ratschlag, den man geben kann, stimmt nämlich garnichts von.
      http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/88/Drogennachweis.jpg
      wenn man in den letzten tagen was konumiert hat, auf jeden fall soforttests verweigern, gibt nur zusätzlichen ärger.
    • Mathiss
      Mathiss
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 3.707
      Original von masa88x
      die sofort tests können soweit ich weiß nur den konsum in den unmittelbar letzten stunden nachweißen

      wenn du einen dieser tests ablehnst wirst du jedoch immer mit aufs revier genommen und musst! einen bluttest machen, dieser kann afaik konsum in den letzten 72 stunden nachweißen


      sorry aber es ist total verblödet diese sofortigen tests abzulehnen. vorallem weil die polizisten dich sogut wie immer sofort in ruhe lassen wenn du die frage nach einem dieser tests mit: "ja gerne warum nicht" beantwortest

      du kannst nur verlieren wenn du verneinst
      lol, zufällig polizist? ;)

      Man kann nur verlieren wenn man diesen Test macht!
      Jeder weiß wie ungenau diese Urintests sind. Auch einen Bluttest kann man ablehnen, es sei denn er ist richterlich angeordnet worden, und dafür brauch es gute gründe. Wenn man also nüchtern ist und sich normal verhält, gibt man doch keinem richter einen grund eine blutabnahmen anzuordnen.
      Man brauch auch keine Fragen zu beantworten, die einzigen Informationen, die man verpflichtet ist zu geben, sind die daten die auch auf dem Perso stehen, bei allem weitere kann man die aussage verweigern.

      Bei der Grünen Hilfe gibt es auch überwsichtliche Informationen zu thematik.
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Original von Onken
      Kommt auch drauf an wie du so rumläufst. Schätze mal mit Rastalocken [...] wirst du eher auf Drogen getestet, im Anzug eher weniger.
      Ich hab Dreads und kann sagen: es hängt alles von deinem Auftreten ab!
      Wurde angehalten, war brav und kooperativ, hab jegliche illegale Drogeneinnahme verneint (was auch wahr war), auf Nachfrage von einem Bier am Vorabend erzählt und war mit einem Pupillentest schließlich testfrei wieder zur Weiterfahrt freigegeben.

      Ich denke sämtliche "keine Aussage" macht bloß unnötig verdächtig.

      Und ist es nicht eh so, dass du nicht wegen einer Falschaussage belangt werden kannst, wenn du sie bei einer solchen Kontrolle machst? Ich würde sagen alles zu verneinen ist in jedem Fall die beste Line, oder nicht? (Achtung: Keinerlei fundiertes, rechtliches Wissen)
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      speicheltest wird bei uns garnicht gemacht, bei uns muss man immer urin test machen. es kommt halt drauf an wie alt du bist und wie du aussiehst. wenn du 30+ bist, wirst nur in den seltensten fällen nen urintest machen müssen. wenn du aber ca. 20 oder so bist, wirds schon ab und zu mal vorkommen
    • 1
    • 2