schwarzfahren bus, weglaufen ?

    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      das kostet ja 40€ ... hat das noch irgendwelche andere konsequenzen außer das geld ? (wird man irgendwo eingetragen oder so ?)

      edit:
      neues topic (13. post gehts weiter)

      Original von allin4win
      also der thread geht ums busfahren :D

      also bei mir ist das so, dass man nur vorne einsteigen darf und dem busfahrer sein ticket vorzeigen muss. der überprüft aber nicht die gültigkeit des tickets und ich habe noch ein abgelaufenes ...

      habe jetzt gehört, dass in den bussen scanner installiert werden, womit die gültigkeit des tickets überprüft wird.

      jetzt an die JURISTEN: angenommen ich steig in den bus, der busfahrer fordert mich auf mein ticket durch den scanner zu ziehen und ich geh einfach wieder ausm bus raus.
      der busfahrer wirds denk ich ma direkt checken und mich auffordern dort zu bleiben.

      kann er das, oder kann ich einfach gehen ?

      wenn er mich dazu auffordern kann, begeh ich dann irgendwie flucht von einer strafttat oder sowas in der art ? wenn ja, was sind die konsequenzen ?
  • 26 Antworten
    • Glorstaxus
      Glorstaxus
      Black
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.766
      lol @ angst vorm schwarzfahren


      du bekommst einen eintrag in deine polizeiakte und evtl. noch sozialstd die du abarbeiten musst.


      persocheck plz
    • Moo2000
      Moo2000
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 1.750
      Bei mir wurde die Begründung fürs Schwarzfahren und das Verhalten ("ich trag mal ein, dass sie kooperativ waren") in der Düsseldorfer U-Bahn vom Kontrolleur aufgenommen. Ich habe keine Ahnung, warum, würde mich aber mal interessieren. :D
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      regelmäßiges schwarzfahren im vrr halte ich mittlerweile für klar -ev. vor ein paar jahren noch kein ding, aber heutzutage fahren doch fast überall kontrolleure mit... mir wärs zu stressig.

      wenn du sofort bezahlst, kommst du mit ein wenig glück vielleicht weg ohne die personalien anzugeben zu müssen.

      ansonsten: wenn du mehrmals erwischt wirst gibts ne anzeige, was ohne vorstrafen zu einer geldbuße, bzw. bei jugendlichen meist zu sozialarbeit führt.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Auf dem Weg zur Uni werde ich in der Bahn quasi täglich kontrolliert. Mmn ganz klar -EV.
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Original von alterego
      regelmäßiges schwarzfahren im vrr halte ich mittlerweile für klar -ev. vor ein paar jahren noch kein ding, aber heutzutage fahren doch fast überall kontrolleure mit... mir wärs zu stressig.

      wenn du sofort bezahlst, kommst du mit ein wenig glück vielleicht weg ohne die personalien anzugeben zu müssen.

      ansonsten: wenn du mehrmals erwischt wirst gibts ne anzeige, was ohne vorstrafen zu einer geldbuße, bzw. bei jugendlichen meist zu sozialarbeit führt.
      this
    • 18487
      18487
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2008 Beiträge: 1.884
      Fahr nun seit 2 Monaten täglich Zug und wurde halt noch nie kontrolliert...Also lohnen tut sich es wohl schon aber die einmalige Peinlichkeit will ich mir dann doch ersparen. Dazu kann ichs mir ja grad noch so leisten ;)
    • Whitelord
      Whitelord
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 3.323
      Schwarzfahren ist auf jedenfall billiger, wenn man regelmäßig fährt. Die Preise sind einfach so überzogen. Wenn das umrechnet auf Tage. Solltest halt nur immer genug Bares dabei haben, um die direkt zu bezahlen und eher nicht deine Personalien angeben.
    • 18andabused
      18andabused
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2009 Beiträge: 5.006
      naja als schüler gehts doch 22€ jahresticket / monat xD aso und was ist vrr? LOL
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      Wenn du beim Bund bist: Machst lieber net in Uniform ;)
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Pff, wo ist das Problem wenn man erwischt wird? Uff, jetzt versinke ich vor Scham in den Boden... :rolleyes:
      Die Pisser gehören geschädigt wo es nur geht, ich musste über die Jahre 5-6 Mal zahlen obwohl ich ein Jahresabo hatte damals. Ein paar mal war ich zu vergesslich, zu besoffen oder zu vercheckt um das Ticket mitzunehmen, 2 Mal haben sie mich abkassiert weil ich eine Bahnstation zu weit gefahren bin... :rolleyes: Jaja, selbst schuld aber ein bisschen Kulanz würde denen gut zu Gesicht stehen, vor allem wenn man ein zahlender Kunde ist. Die 2 Mal an denen ich zu weit gefahren bin habe ich es echt vercheckt (vor mich hin gegrübelt oder rumgeträumt wie immer). Habe dem Typen auch glaubhaft vermitteln können dass ich nicht vor hatte so weit zu fahren, man hat mich trotzdem abkassiert. Jaja, selbst schuld, spart euch die Kommentare... Trotzdem sehr unsympathisch von der Kackbahn, bei sowas sind sie immer zur Stelle, wenn ich ne Info haben will is weit und breit niemand zu sehen... Kunde bin ich u.a. deswegen seit Jahren nicht mehr.
    • sh0rty2110
      sh0rty2110
      Global
      Dabei seit: 04.08.2008 Beiträge: 1.218
      ichb in früher regelmäßig schwarz gefahren udn ahbe irgendwann ne anzeige wegen "erschleichen von leistungen" bekommen. Musste sogar vors egricht aber mit ner verwarnung wars das auch schon - ichw ar damals aber 13 oder so^^
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Original von Whitelord
      Schwarzfahren ist auf jedenfall billiger, wenn man regelmäßig fährt. Die Preise sind einfach so überzogen. Wenn das umrechnet auf Tage. Solltest halt nur immer genug Bares dabei haben, um die direkt zu bezahlen und eher nicht deine Personalien angeben.
      Jau. Seh ich genauso. Benzinpreise sind auch so unverschämt, dass ich mir im Netz ein paar falsche Nummernschilder bestellt habe und nie öfter als einmal im Monat zur gleichen Tankstelle fahre. Dann noch in der Garage ne kleine Umspritzanlage installiert. Das sind zwar erst mal ein paar Startkosten, aber es rechnet sich hab ich rausgefunden. Man muss sich einfach nur ein bisschen unauffällig verhalten und vielleicht ab und zu noch die Haarfarbe wechseln, aber dann kann einfach immense Einsparungen vornehmen...
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      also der thread geht ums busfahren :D

      also bei mir ist das so, dass man nur vorne einsteigen darf und dem busfahrer sein ticket vorzeigen muss. der überprüft aber nicht die gültigkeit des tickets und ich habe noch ein abgelaufenes ...

      habe jetzt gehört, dass in den bussen scanner installiert werden, womit die gültigkeit des tickets überprüft wird.

      jetzt an die JURISTEN: angenommen ich steig in den bus, der busfahrer fordert mich auf mein ticket durch den scanner zu ziehen und ich geh einfach wieder ausm bus raus.
      der busfahrer wirds denk ich ma direkt checken und mich auffordern dort zu bleiben.

      kann er das, oder kann ich einfach gehen ?

      wenn er mich dazu auffordern kann, begeh ich dann irgendwie flucht von einer strafttat oder sowas in der art ? wenn ja, was sind die konsequenzen ?
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      was will er denn machen wenn du weggehst? hinterherlaufen???
      finde die vorstellung ziemlich absurd.

      das problem ist eigentlich viel mehr: wenn im bus dann nochmal kontrolliert wird (eher selten aber möglich) bist du am arsch. das wird dann direkt als betrug gewertet und angezeigt.
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      Original von alterego
      was will er denn machen wenn du weggehst? hinterherlaufen???
      finde die vorstellung ziemlich absurd.

      das problem ist eigentlich viel mehr: wenn im bus dann nochmal kontrolliert wird (eher selten aber möglich) bist du am arsch. das wird dann direkt als betrug gewertet und angezeigt.
      ah ok wenn ich dem busfahrer erst ne ungültige fahrkarte zeige und dann nen kontrolleur das später sieht = betrug ?
      (dem kontrolleur irgendwie verklickern, dass ich selbst nicht wusste, dass mein ticket abgelaufen war geht wohl schlecht oder? ist nen monatsticket, welches schon einige monate abgelaufen ist :D )

      ok das wäre dann -EV ;(
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.676
      ich fahr die 10min zur uni immer mitm bus, 4er Streifenkarte hält ein ganzes Semester ;) Vorderseite zeigen (obv. immer leer), dann rückseite stempeln

      irgendwann verwischt aber die scheiß tinte, dann muss man sich ne neue kaufen :evil:
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      Original von Whitelord
      Schwarzfahren ist auf jedenfall billiger, wenn man regelmäßig fährt. Die Preise sind einfach so überzogen. Wenn das umrechnet auf Tage. Solltest halt nur immer genug Bares dabei haben, um die direkt zu bezahlen und eher nicht deine Personalien angeben.
      sorry, aber die aussage macht einfach keinen sinn...
      1. als vielfahrer hat man meist die möglichkeit auf ein monats- oder jahres ticket oder eine andere "vergünstigung". als gelegentlicher fahrer kauft man sich einzelticktes --> ergo sind die kosten für einen gelegenheitsfahrer höher als für einen vielfahrer.
      2. die wahrscheinlichkeit pro fahrt erwischt zu werden ist für den vielfahrer genauso groß wie für den gelegenheitsfahrer. lediglich die varianz ist für den vielfahrer geringer, da er auf eine größere "sample size" kommt...
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      Original von busfahrer09
      ich fahr die 10min zur uni immer mitm bus, 4er Streifenkarte hält ein ganzes Semester ;) Vorderseite zeigen (obv. immer leer), dann rückseite stempeln

      irgendwann verwischt aber die scheiß tinte, dann muss man sich ne neue kaufen :evil:
      hae? also auf der rueckseite gibts ja 2 einzeltickets sozusagen ?! und da stempelst du dann ein paar wochen immer wieder drauf oder wie? dann waere ja die stempelflaeche komplett schwarz nach 5-6 mal stempeln oder nicht ?
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      Original von allin4win
      angenommen ich steig in den bus, der busfahrer fordert mich auf mein ticket durch den scanner zu ziehen und ich geh einfach wieder ausm bus raus.
      der busfahrer wirds denk ich ma direkt checken und mich auffordern dort zu bleiben.

      kann er das, oder kann ich einfach gehen ?

      wenn er mich dazu auffordern kann, begeh ich dann irgendwie flucht von einer strafttat oder sowas in der art ? wenn ja, was sind die konsequenzen ?
      du müsstest ja mit dem bus fahren um eine leistung zu erschleichen (ich glaube so nennt man das), da du aber direkt wieder aussteigst ist das völlig legal




      schwarzfahren ist auf jeden fall so ziemlich überall +ev, ich hab halt sowieso mein studenten ticket, aber wenn ich keins hätte würde ich auch keins kaufen.
      ich wurde schon seit bestimmt 3 jahren nichtmehr kontrolliert, trotz vielen hundert fahrten

      und prinzipiell würde ich bargeld dabei haben, aber natürlich nichts um mich auszuweisen, wenn sie die polizei rufen wollen sollen sie das halt machen, aber 90% werden dazu eh zu faul sein. (natürlich sollte man fiktive daten wie name/adresse schon im kopf haben und nicht erst überlegen, das könnte auffallen :P )
      nur weil sie sagen "dann müssen wir wohl die polizei rufen", machen sie das noch lange nicht, also den perso erst rausholen wenn die polizei vor einem steht.
      das geht sowieso nur um eine personen identifizierung, und nicht um ne anzeige, also wayne


      und solange man ne chance sieht wegzurennen einfach rennen, man sollte nur drauf achten auf der flucht keine weiteren straftaten oder ordnungswidrigkeiten zu begehn, das wegrennen alleine ist dein gutes recht, das ändert nichts an der strafe die du wenn sie dich doch erwischen aufgebrummt bekommst
    • 1
    • 2