Pokervideos und das Verwenden nichtlizensierter Musik

    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      Hi Leute. Hätte da mal eine Frage.
      In einigen Pokervideos taucht ab und zu mal wieder Musik auf, bestes Beispiel; The Featured Table Teil 1, wo am Anfang die RockyMusik zu hören ist.

      Da ich teilweise ein bisschen was mit Film zu tun habe, weiß ich wie schwer es ist, überhaupt Musik verwenden zu dürfen, in Filmen die irgendwo ausgestrahlt werden, auch wenn sie keinerlei kommerzielles Interesse haben - ohne die Lizenz des Verlages (meist teuer) geht nichts.

      Wie sieht es also bei Videos im Internet aus? Gibt es da eine Regel, wieviele Sekunden man einen Track lizenzfrei verwenden darf? Kommerzielles Interesse ist ja eindeutig da, wie verhält es sich also bei ps.de?

      Würde mich mal interessieren, thx.
  • 20 Antworten
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      kommerzielles interesse?
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      vielleicht unglücklich formuliert. Es geht darum etwas anzubieten, wofür die User sich ja auch angemeldet haben. Worum es mir primär geht, ist ja wohl deutlich aus meinem Post herauszulesen.
    • MosnOne
      MosnOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2008 Beiträge: 833
      fakt ist, im internet gelten genau die gleichen urheberrechte wie überall anders auch, mit anderen worten die musik wird illegal verwendet.

      allerdings wird es in diesem rahmen wohl niemanden stören, und wo kein kläger ist gibt es auch keine aklage.
    • coolalzi
      coolalzi
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 2.075
      ich dachte, 20 sec darf man?
    • Keule100021
      Keule100021
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 89
      Es geht nicht um die længe des ausschnits sondern um die motive die hinter der nutzung der musik stehen. Sind die motive kommerziell haben die verlæge anrecht auf kompensation, wie zB im falle der videos von pokerstrategy.
      Sind die motive allerdings nicht kommerzieller natur kann copyright geschuetzte musik auch auf videos im internett, zB YouTube, verwendet werden.

      Wie beschrieben im Copyright Act von 1976:
      "Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use."
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Hi,

      mir ist die Lage unklar, weswegen ich das Thema erstmal mit den Kollegen besprechen werde. Ich melde mich zurück, sobald ich Näheres weiß.

      Hadi
    • MosnOne
      MosnOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2008 Beiträge: 833
      Original von Keule100021
      Es geht nicht um die længe des ausschnits sondern um die motive die hinter der nutzung der musik stehen. Sind die motive kommerziell haben die verlæge anrecht auf kompensation, wie zB im falle der videos von pokerstrategy.
      Sind die motive allerdings nicht kommerzieller natur kann copyright geschuetzte musik auch auf videos im internett, zB YouTube, verwendet werden.

      Wie beschrieben im Copyright Act von 1976:
      "Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use."
      ich weiß nciht wo du das her hast, aber da wir in deutschland sind zählt hier acuh die deutsche gesetzgebung und die ist imo recht eindeutig was urheberrechtsverletzung angeht.

      mir ist diese thematik aus dem sampling (das verwenden von kleinen stücken eines liedes um durch zerschneiden/neu zusammensetzen verfremden etc neue songs zu kreeieren) bekannt und ich durfte mich damit bereits das ein oder andere mal auseinander setzen.
      generell gilt für urheberrechtlich geschützte musik, du darfst (auch wenn du besitzer des originaltonträgers bist) diese musik ohne genehmigung weder öffentlich aufführen (hierfür brauchst du eine lizenz von der gema die geld kostet) noch die musik in irgend einer form editieren.
      imo sind von ps durch anpassen der länge als auch durch das verwenden im video beide punkte erfüllt, aber wie gesagt, ob das jemanden nun interessiert ist eine andere frage. rein rechtlich ist das jedoch weder grauzone noch legal.
    • bumblebeebee
      bumblebeebee
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 2.193
      wo du bist spielt keine Rolle aber PS.de ist in Gibraltar und deshalb zählen für sie auch die dort gültigen Gesetze.
    • Alangor
      Alangor
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 1.038
      Original von bumblebeebee
      wo du bist spielt keine Rolle aber PS.de ist in Gibraltar und deshalb zählen für sie auch die dort gültigen Gesetze.
      würd ich mal so unterschreiben... Gema hat doch nur was hier in GER zu sagen oder?
    • lkbizzo
      lkbizzo
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 636
      Da wäre ich mir nicht so sicher, ob das wirklich eine Rolle spielt, wo Pokerstrategy sitzt. Ich glaube viel eher, dass es entscheidend ist, wo der Urheber ist.

      Ausserdem wäre es mir neu, dass man eine Bewilligung braucht um einen bestimmten Song irgendwo zu spielen. Das würde ja bedeuten, dass jeder Radiosender und jeder DJ erst jeden Urheber fragen müsste, ob er seinen Song spielen darf. Das ist aber nicht so. Radiosender müssen eine Liste machen mit allen Songs, die sie gespielt haben und wie lange sie die Songs gespielt haben. Anhand von dieser Liste wird ihr Geld, das sie an die GEMA/SUISA/ASCAP/usw. zahlen müssen wieder an die Urheber verteilt.

      Also ich würde mal sagen, dass man die Lieder verwenden darf, aber natürlich die Beiträge an die GEMA bezahlen muss.
    • MosnOne
      MosnOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2008 Beiträge: 833
      Original von lkbizzo
      Da wäre ich mir nicht so sicher, ob das wirklich eine Rolle spielt, wo Pokerstrategy sitzt. Ich glaube viel eher, dass es entscheidend ist, wo der Urheber ist.

      Ausserdem wäre es mir neu, dass man eine Bewilligung braucht um einen bestimmten Song irgendwo zu spielen. Das würde ja bedeuten, dass jeder Radiosender und jeder DJ erst jeden Urheber fragen müsste, ob er seinen Song spielen darf. Das ist aber nicht so. Radiosender müssen eine Liste machen mit allen Songs, die sie gespielt haben und wie lange sie die Songs gespielt haben. Anhand von dieser Liste wird ihr Geld, das sie an die GEMA/SUISA/ASCAP/usw. zahlen müssen wieder an die Urheber verteilt.

      Also ich würde mal sagen, dass man die Lieder verwenden darf, aber natürlich die Beiträge an die GEMA bezahlen muss.

      ja das hast du richtig erkannt, JEDER radiosender muss erst bei der gema seine lizenz beantragen, und anschließend wird dann nochmal pro song abgerechnet. gilt übrigens auch für jeden popelonlinesender, weshalb es in der vergangenheit zu gewissen kontroversen gekommen ist.
      übrigens auch zwischen youtube und der gema, oder hast du dich noch nicht gefragt warum manche videos nur ohne ton abspielbar sind in D mit dem vermerk "enthält content von xyz (zb. warner/bmg) und ist in deinem land nicht verfügbar"?
      liegt dadran das youtube sich mit der gema streitet über verwertungspauschalen, bzw. sich weigert sie zu zahlen.

      und zu der thematik welche rechtssprechung gültig ist, generell gilt die rechtssprechung des landes in der der server steht, da es pokerstrategy.com heißt, wohl die amerikanische. da die domain aber auch über pokerstrategy.de zu erreichen ist, und sich in der weiterleitung nicht vom verlinkten inhalt distanziert wird, wohl auch die deutsche.

      Original von Alangor
      Original von bumblebeebee
      wo du bist spielt keine Rolle aber PS.de ist in Gibraltar und deshalb zählen für sie auch die dort gültigen Gesetze.
      würd ich mal so unterschreiben... Gema hat doch nur was hier in GER zu sagen oder?
      das stimmt nur halb. die gema arbeitet mit allen anderen verwertungsgesellschaften anderer staaten zusammen um die wahrung der rechte der eigenen mitglieder zu gewährleisten, mit anderen worten, um das geld für die künstler zu kassieren.
    • uni05mz
      uni05mz
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 3.308
      Original von MosnOne
      da es pokerstrategy.com heißt, wohl die amerikanische.
      Nur die wenigsten .com-Domains werden in den USA gehostet.

      PS übrigens auch nicht ;)
    • MosnOne
      MosnOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2008 Beiträge: 833
      ja ich weiß, aber da der zugang über einen in usa registrierten server erfolgt gilt es trotzdem als usa (diesmal allerdings nur halbwissen meinerseits) meine ich zu wissen.
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      com = commercial und us= amerikanisch.
      in usa kann man auf ps nicht zugreifen afaik.
    • Moenogle
      Moenogle
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 263
      hab nicht genau recherchiert, er geht aber irgendwo genau drauf ein.


      od hier mal die Sufu bemühen
      WBS-LAW
    • Keule100021
      Keule100021
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 89
      ich weiß nciht wo du das her hast, aber da wir in deutschland sind zählt hier acuh die deutsche gesetzgebung und die ist imo recht eindeutig was urheberrechtsverletzung angeht.
      Die meisten Lieder und Kuenstler sind in der USA unter vertrag, da dort die Majors ihren hauptsitz haben. Demnach muesste sich die lizensierung nach dem amerikansiches Gesetz verhalten. Das bedeutet das der Copyright Act von 1976 fuer die meiste musik im internet gilt.

      Fuer Vertræge die in deutschland unterschrieben wurden mag das vielleicht anders aussehen.
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Hallo zusammen,

      leider noch nichts Neues, aber ich bleibe dran :)

      Hadi
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      Jo klar. Hat euch keine Dringlichkeit, geht mir nur darum dass ps.de seinen professionell Schein aufrechterhalten kann ; )
    • MosnOne
      MosnOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2008 Beiträge: 833
      Original von docsanchez
      Jo klar. Hat euch keine Dringlichkeit, geht mir nur darum dass ps.de seinen professionell Schein aufrechterhalten kann ; )
      hehe, hör ich da n unterton?
    • 1
    • 2