Stats bewerten

    • JimmyBacardi
      JimmyBacardi
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2010 Beiträge: 193
      Hallo Leute,

      ich habe mir gestern die Trial Version des Hold'em Managers gezogen. Ich bin durchweg zufrieden mit dem Ding und werde es mir nach der Probezeit auch kaufen. Jetzt habe ich die Turniere der letzten 2 Wochen von PokerStars in das Ding geladen, sowie die letzten Tage Rushpoker. Leider hatte ich vorher bei beiden Räumen die HandHistory nicht aktiviert.

      Die HUD zeigt mir folgende Werte an:

      VPIP/Preflop Raise/3-Bet/Fold to 3-Bet/Steal/Fold to Steal
      Agg Factor/Flop CB/Fold to CB

      Jetzt habe ich nach 1400 Händen MTTs/SnGs folgende Werte

      19/16/11.8/32/39/63
      3.6/84/60

      Nach 745 Händen RushPoker NL5

      20/17/6.2/63/73/42
      3.9/82/70

      Aber was genau kann ich an diesen Stats nun für mein Spiel ableiten? Ich würde sagen, laut den Stats spiele ich RushPoker aggressiver, was auch stimmt, da ich mehr Raise bzw. ganz signifikant mehr steale. Gibt es "optimale" Stats für bestimmte Spielweisen TAG,LAG etc.?

      Danke im Vorraus
  • 4 Antworten
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      soll jetzt nicht böse rüberkommen, aber komm wieder wenn du >50k hände gespielt hast.

      auf so mikrosamplesize sagen die werte nämlich gar nichts aus.
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      10k hände solltest du mindestens haben, um da irgendwas ablesen zu können, 50k wären natürlich noch besser.

      bei SnGs sind die stats wertlos, da man sie noch weiter filtern muss, nach stacksizes und zahl der spieler am tisch.

      im cashgame kommt es zunächst mal darauf an, ob es FR oder SH ist. die idealen stats gibt es nicht, aber gute stats bewegen sich immer in einem bestimmten rahmen.

      wenn du das genauer wissen willst, solltest du dich in die entsprechenden strategieforen wagen. da werden oft stats diskutiert, da kannst du was darüber erfahren auch bevor du die nötige samplesize hast.
    • Roque1985
      Roque1985
      Black
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 3.423
      Fold to Steal von 42 sieht auf den ersten Blick viel zu niedrig aus. Das sollte über ne größere sample auf keinen Fall so bleiben.
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      vorallem bei sngs/mtts bringen dir stats in dieser form wenig, da z.b. die stats von 9 spielern am tisch mit denen wo du im heads up bist vermischt werden und dadurch unbrauchbar werden