Razz-536 Hand

    • Barbarendave
      Barbarendave
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 823
      Poker Stars $0.50/$1.00 Limit Razz $0.05 Ante - 6 players - View hand 977479
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      3rd Street: (0.6 SB)
      Seat 2: xx xx 6 :club: ____Seat 2 folds
      Seat 3: xx xx K :club: ____Seat 3 brings in for $0.25____Seat 3 folds
      Seat 4: xx xx J :heart: ____Seat 4 folds
      Seat 5: xx xx A :club: ____Seat 5 completes____Seat 5 calls
      Seat 6: xx xx 9 :diamond: ____Seat 6 folds
      Hero: 5 :diamond: 3 :spade: 6 :spade: ___Hero raises

      4th Street: (5.1 SB) (2 players)
      Seat 5: xx xx A :club: 4 :diamond: ____Seat 5 bets
      Hero: 5 :diamond: 3 :spade: 6 :spade: 9 :heart: ___Hero calls

      5th Street: (3.55 BB) (2 players)
      Seat 5: xx xx A :club: 4 :diamond: 3 :club: ____Seat 5 bets
      Hero: 5 :diamond: 3 :spade: 6 :spade: 9 :heart: 2 :heart: ___Hero calls

      6th Street: (5.55 BB) (2 players)
      Seat 5: xx xx A :club: 4 :diamond: 3 :club: K :heart: ____Seat 5 bets
      Hero: 5 :diamond: 3 :spade: 6 :spade: 9 :heart: 2 :heart: T :spade: ___Hero checks___Hero calls

      7th Street: (7.55 BB) (2 players)
      Seat 5: xx xx A :club: 4 :diamond: 3 :club: K :heart: xx____Seat 5 bets
      Hero: 5 :diamond: 3 :spade: 6 :spade: 9 :heart: 2 :heart: T :spade: 2 :diamond: ___Hero checks___Hero folds


      Hi!
      Diese Razzhand überfordert mich etwas. Ich würde mich freuen, verschiedene Meinungen dazu zu hören.
      Der Spieler hat jedes günstige Board gebettet, muss also nicht zwangsläufig ein Monster halten.

      3rd: klares Raise, denke ich

      4th und 5th: wenn man annimmt, dass er dort im Hole zwei Karten 9 or lower hat, hab ich etwa 50% Eq, muss ich trotzdem folden?

      River: oddscall mit 9low?
  • 7 Antworten
    • ScHnibL0r
      ScHnibL0r
      Black
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 3.595
      also kenn mich zwar auf den stakes nicht aus aber bei den offenen händen wird er hier ne sehr weite range raisen
      kommt halt schon auf reads an aber 3rd natürlich erstmal klar reraise, wegen der loosen A or range. 4th easy call , 5th easy call , 6th kannst gegen aggromaten sogar raisen ansonsten eben call und 7th würde ich nicht folden , es sei denn du hast nen read. aber du bekommst 1:8,5 ich mein wenn er halt paired ist zieht er wohl den bluff bei nem K durch wenn er bricked... .
    • Barbarendave
      Barbarendave
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 823
      Danke! Stimmt, River sollte man meistens callen. Im Nachhinein betrachtet spielt sich die Hand sogar recht easy, ich kam mir nur am Tisch etwas komisch vor mit meinem T9 gegen sein Monsterboard. Aber da er 3rd ja nichtmal ge3bettet hat, machts seine Hand ja auch noch ein Stück schwächer. Denk call 6th, call 7th ist optimal.
    • Gallagher
      Gallagher
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 3.948
      Ohne weitere Reads außer "raised jedes günstige Board" ist river imho ein snapcall bei den Odds..musst ja nur in ca 10% der Fälle vorne sein.

      Finde 6th ist check/call schon fast zu weak..denke, du bist hier sehr häufig vorne.

      Ich finde allerdings, dass die Tatsache, dass er hier 3rd nicht ge3bettet hat, gegen deine Chancen am Showdown sprechen, weil er wohl mit nem starken xxA holding entweder die 4 auf 4th oder die 3 auf 5th street gepaired hätte, zumal du eben selbst zwei 2en blockst.
    • Guesswhat
      Guesswhat
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 1.721
      Mahlzeit Leute!

      Raise 3rd ist gut, muss aber nicht unbedingt sein. Wenn Seat 2 mit der offenen 6 tight ist, reicht call aus. Dies hat den Vorteil, dass wir bei einem kleinen Pott auf 4th oder 5th mit einer Bet Villain schlechtere Odds geben können und ihn (den Pott) so häufiger klar machen.

      Je nach "tightness" von Villain liegen die offene 3 und 4 gut in der Anfrangsrange bei Villain, so dass er recht häufig eine gepaarte Hand hat.

      Ist er eher loose, fällt dieses Argument häufiger flach.

      Wichtig ist hier m. E. die 6. Straße. Wenn wir 6th callen, sollten wir 7th nicht folden!
    • Guesswhat
      Guesswhat
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 1.721
      Ich hab's noch einmal simuliert:

      Für eine realistische Range (8-8-A) bei Villain:

      ProPokerTools Razz Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      dead cards: 6KJ9
      (8-8-A)43K 57.59% (345,530 wins, 0 ties)
      53692T 42.41% (254,470 wins, 0 ties)

      Für diese Range ergeben sich 187 Downcard-Kombinationen, die kein Paar auf der 3. Straße enthalten, und 86 Kombinationen, die on 6th entweder mit der 3 oder mit der 4 gepaart sind.

      => knapp 46% für mindestens ein Paar bei Villain on 6th.

      Somit kann m. E. unsere Line nur c/c 6th und c/c 7th sein.
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      4th

      Ein musst-Peal. Gegen Unknowns und sogar die meisten Regs ist (8-8-x) hier immer ne sehr gut zutreffende Range. Grob gesagt kann man 4th in nem HU-Pot nichts weglegen, mit dem man in nen profitablen >55% Equity Pot kommen kann 4th. Das sogenannte "Outdrawen", das Verbessern der eigenen, und "Bricken" der anderen Hand rechtfertigt jeden Call auf der 4th in nem 3SB Pot, die Wahrscheinlichkeit für nen Outdraw nämlich ca. bei 25%, siehen Sklansky oder simple Kombinatorik. Ausgenommen natürlich (Semi)Steels, Purebluffs, Defends und 4th-Freecards.

      5th
      Ohne Reads auf 5th zu mucken wär ziemlich weak und würde den 4th Street Call ziemlich...naja unnötig machen. Klarer Call, und wieder nen simples Beispiel dafür, wie wichtig Notes sind.

      6th/7th

      Wenn 6th gecallt wird muss 7th auch gecallt werden. Nach eigener Erfahrung sind die Plays der Gegener sogar so schlecht polarisiert, dass ein Spieler entweder in die Gruppe fällt zu 100% 7th zu betten, oder nur Hände die ne ( beaten. Ist natürlich in seiner Situation ziemlich ugly ne 6-7 zu donken aber keine 8-4. Reversed wäre seine unexploitableste Line 100% zu betten, gerade weil man gegen unknowns hier 7th callen sollte.

      As played seh ich keine alternative die Hand zu spielen, wenn man den 7th Muck übersieht.

      Das am besten zu exploitenen Leak auf den unteren Razz Limits ist einfach, dass 90% der Spieler gegen jeden gleich spielen, sprich nicht Re-adapten. D.h.: Notes machen, wenn man ihn ne 8 donken sieht und nie Bluffs, logisch mucken. Kann nur warnen, zu viel Angst vor readapts ist nicht gut im Razz, aber zu viel Angst vor exploits schon. Das richtige Maß zu finden, ist was meiner Meinung Razz ausmacht, wenn man das mathematische beherrscht.

      Cliffs: Odds+Information rechtfertig nen Call 7th, folgende Simulation beinhaltet auch 100% Range auf 4th,5th und 6th (e.g. 34A34K) Sim
    • Lausbub7
      Lausbub7
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2008 Beiträge: 2.397
      yes, aufuu goes handbewerter.