Unterschied ob schnell/langsam gebettet wird???

    • Partyboy
      Partyboy
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.534
      Hey leudz!!! Glaubt ihr es macht einen Unterschied wie schnell man seine bets macht?! Ist man z.b. im 1vs1 nach dem flop und man hat eine trashhand übt man doch mehr druck auf den spieler aus wenn man schnell bettet oder? Zögert man etwas könnte der gegner ja ein Zeichen von Schwäche daraus erkennen und callt einen bis zum river runter, was man natürlich mit 72o nicht unbedingt will. Ich stelle diese frage deshalb, weil ich neben dem pokern andere programme laufen habe die viel speicher fressen und die bets verzögert ankommen. Mir ist es immer so vorgekommen, dass ich öfters gecallt werde wenn ich langsamer bette?
  • 7 Antworten
    • GoodSpeed
      GoodSpeed
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 125
      Langsame bets sagen gar nichts aus -> multitabling, verzögerung ... Schnelle bets bedeuten schon eher etwas, würde das aber nicht überbewerten.
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.328
      schnell ist oft ein Zeichen von Schwäche, während bei langsameren bieten sich der Gegner öfter mal gedanken macht ob er Slowplay ect betreibt, grade beim raisen... ich würd mich aber niemals darauf verlassen
    • psantos
      psantos
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 81
      Wenn überaus schnell gebettet wird, kann es oft ein Zeichen für eine verletzliche Hand sein. Man möchte Druck erschaffen, und den Gegner evtl. zum folden zu drücken. Kann man aber nicht pauschalisieren, kommt immer auf den Spieler an.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      es gibt gegner die betten schnell, wenn sie dich mit trash zum folden bringen wollen und es gibt gegner die betten schnell, weil's nobrainer sind, wenn sie die nuts halten und sich einfach keine weiteren gedanken dazu machen. und schließlich multi-tablen auch viele. am besten, man macht sich darüber einfach keine gedanken. :)
    • Knuddelbar
      Knuddelbar
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 352
      viele warten auch mit einer guten hand etwas ab und betten dann um schwäche vorzutäuschen. also achte nicht auf die geschwindigkeit beim betten. das einzige was du amchen kannst ist es spieler für spieler einzelnd zu betrachten aber das ist viel zu aufwendig und immern och nciht sicher.
    • Jailbreaker
      Jailbreaker
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 7
      ich findes immer sehr merkwürdig, wenn die gegner, sofort, wenn sie dran sind betten, bzw. raisen. dann haben sie sicher schon den bet/raise button aktiviert, was eher auf eine hand hinweist. wenn ich aber selber was habe, ist mir das aber auch egal :P
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Ich spiel manchmal extra langsam, um eine schlechtere Hand zu repräsentieren. Klappt auch meistens, ab und zu Raisen mich die Leute dann doch. Bei Gegner gehe ich da nur bedingt drauf ein, zuviele Fische. :D