Hallo,
der Sommer ist vorbei und ein weiterer Sprint wurde fertiggestellt.

Das Hauptziel dieses Sprints war eine Aufarbeitung der Autoimport Mechanik sowie das erstellen neuer Grundlagen für die Statistik Engine.


Analyse Engine
Der Grundstein für die Analyse Engine wurde gelegt. Dies inkludiert die grundlegenden Arbeitsabläufe bei eingehenden Daten über Hände sowie das zu Grunde liegende Datenmodell. Die Arbeitsabläufe der Analyse Enginge werden durch die Windows Workflow Foundation realisiert. Diese erlaubt es uns auf einfachste Art und Weise Vorteile aus Multikernprozessoren zu schlagen sowie viele Arbeitsabläufe gleichzeitig abzuarbeiten. Jede Berechnung kann als selbständige Tätigkeit zur Erleichterung der Abarbeitung neuer Werte modelliert werden.
Der Prozess an sich läuft dabei unbemerkt im Hintergrund. Der PokerStrategy.com Elephant bleibt somit auch während des Imports einer großen Datenmenge ansprechbar und verfügbar.

Auto Import
Die Auto Import Enginge wurde aufgearbeitet. Die Handhistory Pfade für PartyPoker, PokerStars, Titan Poker, Mansion Poker, Full Tilt Poker und Everest Poker werden nun verlässlich erkannt, auch wenn der Benutzer im Vorfeld Änderungen daran vorgenommen hat. Der Automatische Import wurde auch in den neu gestalteten Startvorgang ('startup sequence') integriert.

Change Log
* ENHANCEMENT B-01291 Added the hand history path detection for Titan Poker
* ENHANCEMENT B-01292 Added the hand history path detection for PokerStars, Everest Poker, Mansion Poker, Full Tilt Poker and PartyPoker
* ENHANCEMENT B-01301 Renewal of startup sequence
* ENHANCEMENT B-01269 Renewal of automatic import initiation
* ENHANCEMENT B-01295 Analysis Engine Core

Preview
Nun da die Statistik Enginge fertiggestellt wurde beginnen wir die ersten Werte hinzuzufügen. Außerdem arbeiten wir an weiteren Leistungsverbesserungen der Engine.


Achtung: Dies ist ein Development Build direkt von unserem Buildserver. Dieser Build ist zwar potentiell freigebbar, ist aber nicht durch einen QA Zykus gelaufen und daher übernehmen wir keine Verantwortung, wenn er den Computer schreddert, die Datenbank zerstört, etc. (Auch wenn das angesichts der Legacycodequalität ein wenig abstrus klingt).



---- UPDATE ----

Hallo,

wie ihr wahrscheinlich bereits bemerkt habt, haben wir den letzten Sprint etwas zu früh freigegeben. Einige geplannte Bugfixes haben es nicht mehr rechtzeitig in das Build geschafft. Wir haben außerdem einen Bug eingebaut den wir auch direkt wieder behoben haben.

Hier sind also die aktuellen Bugfixes für das neue Release:

* BUGFIX [IN:000747,000748] Startup error
* BUGFIX [IN:00716] Enter License Dialog not visible
* BUGFIX [IN:00718] Missing dependencies on fresh Windows XP Systems
* BUGFIX [IN:000752] Fixed crash on import with heavy traffic

Wie immer freuen wir uns über euer Feedback über diese Version!