[NL10FR] Bitte um Hilfe!

    • Tohuwabohu
      Tohuwabohu
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2008 Beiträge: 311
      Hallo allerseits,

      ich brauche dringend Hilfe! Bin total verzweifelt, weil gar nichts geht. Ich halte mich für relativ kompetent, zumindest was die Theorie angeht - und als Maßstab soll hier mein Limit NL10 gelten.

      Derzeit kann ich machen was ich will, ich verliere. Im Vergleich zu ganz vielen Videos die ich mir hier so angesehen habe, kriege ich erst mal längst nicht so viele spielbare Hände. Und wenn dann mal Spots kommen, spiele ich diese straight forward.

      Aber momentan läuft es so:
      - Für gewöhnlich laufe ich mit KK in AA (oder vergleichbare Setups)
      - gefühlt trifft jeder sein Set gegen mich (heute allein 4 mal)
      - Mit AK auf einem 8TAK8-board laufe ich in A8

      Sind jetzt nur ein paar Beispiele, alles Hände die mir allein heute innerhalb 745 Händen wiederfahren sind. Konkret sieht das so aus:


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $10,35
      Hero:
      $10

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.87 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with A:diamond: , K:heart:
      2 folds, Hero raises to $0,40, 4 folds, SB calls $0,35, BB folds.

      Flop: ($0,90) T:diamond: , 8:heart: , 3:diamond: (2 players)
      SB checks, Hero bets $0,7, SB calls $0,70.

      Turn: ($2,30) 8:diamond: (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      River: ($2,30) 4:diamond: (2 players)
      SB bets $2, Hero raises to $4,09, SB calls $2,09.

      Final Pot: $10,48

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows (Ad Kh)
      SB shows a full-house, tens full of eights (Th Ts)

      SB wins with a full-house, tens full of eights (Th Ts)


      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG1:
      $11,94
      Hero:
      $10,75

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.87 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with K:heart: , K:club:
      UTG1 raises to $0,40, 3 folds, Hero raises to $1,20, 4 folds, UTG1 raises to $3,00, Hero raises to $10,75 (All-In), UTG1 calls $7,75.

      Flop: ($21,65) Q:diamond: , J:spade: , 5:spade:
      Turn: ($21,65) 5:heart:
      River: ($21,65) 7:heart: (2 players)


      Final Pot: $21,65

      Results follow (highlight to see):
      UTG1 shows two pairs, aces and fives (As Ad)
      Hero shows (Kh Kc)

      UTG1 wins with two pairs, aces and fives (As Ad)


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $10,25
      Hero:
      $16,48

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.87 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with K:spade: , Q:heart:
      3 folds, Hero raises to $0,40, 4 folds, BB raises to $0,80, Hero calls $0,40.

      Flop: ($1,65) T:diamond: , 9:club: , 4:heart: (2 players)
      BB bets $1,17, Hero calls $1,17.

      Turn: ($3,99) J:diamond: (2 players)
      BB bets $2,85, Hero raises to $5,70, BB raises to $8,28 (All-In), Hero calls $2,58.

      River: ($20,55) 9:heart: (2 players)


      Final Pot: $20,55

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows (Ks Qh)
      BB shows a full-house, jacks full of nines (Js Jc)

      BB wins with a full-house, jacks full of nines (Js Jc)

      Ich will nicht rumweinen und von üblen downswings reden, sondern aktiv an meinen Leaks (die definitiv vorhanden sind) arbeiten. Aber wenn man mal mein Spiel beobachtet stellt man fest, dass ich ohnehin vergleichsweise selten treffe (verglichen mit den Videos, andere Maßstäbe habe ich leider nicht) und gefühlt Gegner überhaupt nur noch mit möglichen Monstern gegen mich spielen. So fühle ich mich zumindest.

      Ach ja, meine wichtigsten Stats (auf knapp 60k Hände):
      17/11 (Intervall 01.09. bis heute: 16/12 auf 13k Hände)
      AF 2,8
      WTS 24%

      Was ich mir wünschen würde:
      - Dass mir mal jemand kompetentes über die Schulter schaut
      - Eine Lerngruppe, der ich mich anschließen kann
      - keine Flames, denn die kann ich gerade gar nicht brauchen

      Headset wäre vorhanden, Skype könnte ich installieren, und momentan lese ich mich in das Thema "Erstellung von Videos" ein, damit auch dies eine Möglichkeit wäre - allerdings wird das sicher nicht von heute auf morgen klappen.

      Würde mich freuen, wenn sich jemand mal die Zeit nehmen würde, denn ich bin total verunsichert und fange an, schwer an mir und meinen Pokerfähigkeiten zu zweifeln...

      Danke & Grüße

      Tohuwabohu
  • 13 Antworten
    • smoow13
      smoow13
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2010 Beiträge: 211
      hand 1.

      mit dem cbet am flop kanst du kaum was repräsentieren bzw. wenn der villian
      amflop ein draw oder ein top paar hält wird er selten weg werfen.

      dir sollte klar sein, dass auf den micro limits deine gegener sich schwer von bestimmten hände trennen. und sich in denn meisten fällen rein lvl'n.

      hand 2.

      meiner meinung nach gut gespielt, denn pre flop schlagen dich nur
      pocket asse's.
      es ist fast immer von vorteil mit KK+ schon pre AI zu sein

      hand 3.

      KQo würde ich persönlich nicht aus MP betten. mit so einer hand mach ich das nur ab CO., du hast noch 5 gegener nach dir die was besseres halten könnten als du.

      am turn gewinnst du gegen top pairs, two pairs und set's. ist halt hässlich mit der 9 am river.
    • Susuu
      Susuu
      Bronze
      Dabei seit: 07.10.2009 Beiträge: 189
      1 hand.
      cbet ok , check behind turnis denk ich ok, nur den river würde ich callen

      2. hand passiert, normal

      3. hand wie gsgt kq würde ich auch net aus der pos unbedingt openraisen, das minraise is halt eckelthaft weil ich normal ungern top pair good kicker spielen würde wenn kq hittet weils halt gegen zuviele hände hinten liegt. in dem fall triffst nen draaw hittet am turn, pusht allin und er drawt nen full house am river is halt pech.
    • Tohuwabohu
      Tohuwabohu
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2008 Beiträge: 311
      Hab ich alles verstanden und gebe Euch Recht, aber das ist nicht das, was ich meine. Klar kann man KQ evtl. erst vom Button spielen oder den River nur callen usw.

      Es geht mir vielmehr um die Frage: Hab ich ein derart fettes Leak oder einfach nur die Schei... am Schuh? Deswegen wäre es halt echt eine super Sache, wenn mir mal jemand beim spielen zuschauen würde...

      Jüngstes Beispiel von gerade eben gefällig?

      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $16,19
      BB:
      $14,21
      Hero:
      $10

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.87 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with Q:diamond: , Q:club:
      3 folds, Hero raises to $0,30, BU folds, SB calls $0,25, BB calls $0,20.

      Flop: ($0,90) 4:heart: , 4:spade: , 2:spade: (3 players)
      SB checks, BB bets $0,43, Hero raises to $1,50, SB raises to $4,37, BB folds, Hero raises to $9,70 (All-In), SB calls $5,33.

      Turn: ($20,73) 9:spade:
      River: ($20,73) 7:spade: (2 players)


      Final Pot: $20,73

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows (Qd Qc)
      SB shows a flush, nine high (5s 5d)

      SB wins with a flush, nine high (5s 5d)

      In diesem Fall hat Villain vorher schon hier und da sehr fragwürdige Action gemacht und ich war mir sicher vorne zu liegen, sonst wäre ich nicht all-in gegangen. Aber naja, das ist gerade mein Alltag... :(
    • Tohuwabohu
      Tohuwabohu
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2008 Beiträge: 311
      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $4,38
      Hero:
      $10

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.87 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:diamond: , A:club:
      4 folds, Hero raises to $0,30, 2 folds, BB raises to $0,50, Hero raises to $1,30, BB calls $0,90.

      Flop: ($2,75) K:club: , 8:diamond: , 7:heart: (2 players)
      BB bets $0,1, Hero raises to $3,01, BB calls $2,88 (All-In).

      Turn: ($8,74) 8:club:
      River: ($8,74) 6:club: (2 players)


      Final Pot: $8,74

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, aces and eights (Ad Ac)
      BB shows a full-house, sevens full of eights (7s 7d)

      BB wins with a full-house, sevens full of eights (7s 7d)
    • Tohuwabohu
      Tohuwabohu
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2008 Beiträge: 311
      Ja ich weiß TPTK ist nicht Nuts... aber soviel zum Thema "jeder trifft sein Set gegen mich":


      Known players:
      Position:
      Stack
      MP3:
      $19,08
      Hero:
      $18,2

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.87 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:diamond: , K:club:
      4 folds, MP3 raises to $0,40, CO folds, Hero raises to $1,20, 2 folds, MP3 calls $0,80.

      Flop: ($2,55) A:spade: , T:heart: , 9:club: (2 players)
      MP3 checks, Hero bets $1,82, MP3 raises to $3,64, Hero raises to $17,00 (All-In), MP3 calls $13,36.

      Turn: ($36,55) J:heart:
      River: ($36,55) 8:diamond: (2 players)


      Final Pot: $36,55

      Results follow (highlight to see):
      MP3 shows three of a kind, tens (Td Tc)
      Hero shows (Ad Kc)

      MP3 wins with three of a kind, tens (Td Tc)
    • Tohuwabohu
      Tohuwabohu
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2008 Beiträge: 311
      ...und weiter gehts:


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $9,9
      Hero:
      $11,03
      CO:
      $10

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.87 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG2 with K:spade: , K:diamond:
      Hero raises to $0,40, 3 folds, CO raises to $1,40, BU folds, SB raises to $3,30, BB folds, Hero raises to $11,03 (All-In), CO calls $8,60 (All-In), SB calls $6,60 (All-In).

      Flop: ($31,03) T:club: , 5:heart: , 4:heart:
      Turn: ($31,03) 5:club:
      River: ($31,03) 7:diamond: (3 players)


      Final Pot: $31,03

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and fives (Ks Kd)
      CO shows (Qh Qc)
      SB shows two pairs, aces and fives (As Ac)

      Hero wins with two pairs, kings and fives (Ks Kd)
      SB wins with two pairs, aces and fives (As Ac)
    • Tohuwabohu
      Tohuwabohu
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2008 Beiträge: 311
      Man beachte die Uhrzeiten der Posts! Das war quasi alles in Echtzeit!

      Ich hab keine Lust mehr... und bitte noch mal eindringlichst um Hilfe! Das kann doch alles nicht sein?!? 10 Stacks verballert, nur mit so einem Mist!

      Warum lucke ich nicht mal andere weg??? Meine Moral ist echt im Keller...

      Fühle mich wie der totale Vollfisch!
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Moin Tohuwabohu,

      zunächst einmal möchte einen Rat fernab des Pokergeschehens geben: Atme zunächst einmal kräftig durch und sammle Deine Kräfte. Egal, wie schlimm eine Session verlaufen ist, danach geht es einem besser :)

      So und nun in medias res. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit packe ich jetzt mal ein paar Dinge an, die mir aufgefallen sind und an denen Du allein oder in der Gruppe arbeiten kannst:

      1. Die Anzahl Deiner Forenposts verrät mir, dass Du nicht oder zumindest nicht sonderlich aktiv in den Handbewertungsforen bist. Ändere das, wenn Du Dein Spiel verbessern willst, denn es wirkt sich unmittelbar auf Deine Winrate aus!

      2. Du kannst wichtigen Content (noch) nicht umsetzen. In der vorletzten Hand gehst Du mit TPTK broke, was vs einen passenden Gegner (den Du hier nicht hast) für 100BB möglicherweise korrekt ist. Mit 180BB ist dieses Play aber grandios daneben - und sagenhaft teuer, wie Du selbst erleben musstest. Schau Dir dazu mal den folgenden Artikel an: Wie spielst du deepstacked?

      3. Du schreibst, dass Du 10 Stacks verballert hast. Ob Tilt bei Dir eine Rolle spielt, vermag ich unmittelbar nicht zu sagen, könnte es mir aber vorstellen. Dazu empfehle ich Dir folgendes: Schau am besten mal in die Videosektion. Alternativ habe ich hier und hier noch zwei hervorragende Artikel von MiiWiin zum Thema.
      Verdonkst Du bei einer Winrate von 2BB/100 auch nur einen einzigen Stack, benötigst Du 5k Hände, um diesen Fehler wieder zu beheben. Selbst wenn es Dir gar nicht so sehr um die Kohle geht: Frag Dich doch mal, ob Dir Deine Zeit nicht eigentlich zu wertvoll ist um solche Dummheiten zu machen. Ich spiele gern Poker, aber ich kann mir auch etwas schöneres vorstellen, als 5k Hände zu grinden, nur weil ich mich einmal dumm angestellt habe.

      4. Ich weiß, dass folgendes leicht gesagt und schwer umsetzbar ist, aber es ist essentiell für Dein Pokerspiel: Nimm Beats und Suckouts als Teil des Spiel Poker zur Kenntnis, die werden immer dazu gehören - aber gehe nicht an ihnen zu Grunde. Dafür ist es wichtig, dass Du erkennst, dass Du den Fokus auf Deine Entscheidungen und NICHT auf das Ergebnis legst. Ein Beispiel: In der QQ < 55-Hand bekommst Du Deinen Gegner AI, wobei er sagenhaft schlecht spielt und dennoch gewinnt. War Deine Entscheidung deswegen falsch? Nein. Solltest Du wieder so spielen? Ja.
      Stell Dir vor, es wäre eine Münzwurf-Entscheidung, wo Dir jemand anbietet, dass Du $6 bekommst wenn Zahl kommt und $4 geben musst, wenn Adler kommt. Sind wir uns einig, dass Du diesen Münzwurf theoretisch unendlich lange mitmachen solltest, auch wenn Du in 40% der Fälle verlieren wirst? Und genauso verhält es sich in der QQ < 55-Hand - auch wenn Du in einigen Fällen (wie dieses Mal natürlich ;) ) verlieren wirst.

      Ich denke, Du hast nun etwas, woran Du arbeiten kannst. Wenn Du noch weitere Informationen zu Deinem Spiel preisgeben kannst/willst, wäre das sicherlich förderlich, um Leaks zu Tage zu bringen. Siehe dazu die Richtlinien in diesem Forum - bitte vor deinem ersten Post lesen!


      Gruß und zukünftig wieder mehr Erfolg,
      michimanni
    • Tohuwabohu
      Tohuwabohu
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2008 Beiträge: 311
      Hallo michimanni,

      vielen Dank für Deine ausführlichen Antworten! Ich werde jetzt mal versuchen, auf jeden Punkt bestmöglich einzugehen:

      zu 1.:
      Ja, in den Handbewertungsforen war ich leider noch nicht sehr aktiv. Habe zwar schon ein paar wenige Hände gepostet, aber bisher war es eben so, dass ich a) oftmals nicht wusste, welche Hand ich nun überhaupt posten sollte/wollte (bei den meisten ist mir ja im Nachhinein klar, wo mein Fehler lag bzw. dass es eben ein Suckout war) und b) die Handbewertungen meiner (wenigen) Hände nicht so ergiebig für mich waren, wie ich es mir erhofft hatte.
      Werde dies aber ändern und mir vornehmen, nach jeder Session min. 2 Hände zu posten - Hartnäckigkeit ist ab sofort die Devise!

      zu 2.:
      Wie ich ja schon geschrieben habe, war mir in diesem Spot schon klar, dass TPTK eine sehr anfällige Hand ist. Diese Hand fand kurz nach derjenigen mit AA gegen 77 statt, und im Nachhinein muss ich sagen, dass - nachdem ich eben in dieser Session einige herbe Rückschläge erlitten hatte - hier schon ein erhöhtes Maß an Tilt im Spiel war. Ich wollte, wie man so schön sagt, mein Glück erzwingen. Den deepstacked-Artikel kenne ich natürlich schon, wie gesagt hier war bereits mächtig Tilt im Spiel - mehr gibt es dazu leider nicht zu sagen.

      zu 3.:
      siehe Punkt 2. Leider ist es eben so, dass ich nicht klar komme, wenn ich permanent in solch miese Spots laufe. Ich habe generell kein Problem damit, auch mal einen Stack zu verlieren. Der ist normalerweise recht schnell wieder reingeholt. Solche Sessions wie gestern passieren mir halt recht häufig: Zwei, drei Sessions kämpfst Du Dich mühsam voran (und damit meine ich, dass man innerhalb ca. 2k Händen ca. 1 Stack erspielt), um dann innerhalb einer Session gleichen Ausmaßes ein Vielfaches davon verballert.
      Ich will hier nur mal anführen, dass ich gestern 3x Kings hatte und zweimal davon in Aces gelaufen bin. Beim dritten Mal foldete Villain am Flop. Und naja, umgekehrt verlieren meine Aces gegen 77...
      Insgesamt war die Häufigkeit, mit der ich gestern in Sets gelaufen bin, einfach unglaublich hoch. Und ich selbst habe im Vergleich extrem selten meine Pockets improved. Naja, irgendwann stellt sich dann eben der Tilt ein - mein Fehler war, diesen zu ignorieren!
      Eine weitere Rolle in diesem ganzen Dilemma spielt, dass ich gefühlt viel weniger spielbare Starthände kriege und deutlich weniger treffe, als das in vielen Eurer Session-Videos der Fall ist. Aber das kann natürlich auch nur meine subjektive Wahrnehmung sein. Trotzdem werde ich dieses Gefühl seit längerer Zeit nicht los.

      zu 4.:
      Ich denke, vieles was ich oben bereits beschrieben habe, beantwortet dieses Thema schon. Grundsätzlich nehme ich mir immer wieder vor, Suckouts zu akzeptieren. Das Problem ist wie gesagt, dass ich gefühlt deutlich seltener sucke als ich gesuckt werde (Beispiel AA gegen kleineres PP). Das suckt dann eben...
      Mein Eindruck ist, dass viele Regulars (ja die gibt es auch auf NL10, zumindest auf Party) sich auf mein Spiel eingestellt haben und genau wissen, wie sie gegen mich zu spielen haben: Ich muss auf viele 3bets folden, wenn ich postflop auf dem Turn noch Action mache dann lieber aussteigen oder eben nur noch mit den Nuts gegen meine "2nd Nuts" barreln. Und genau deswegen wünsche ich mir ja jemanden, der mein Spiel mal beurteilt!

      Abschließend noch mal ein paar Infos zu meinem Spiel:
      - Party Poker
      - NL10 FR
      - 53k Hände mit ca. 3 BB/100 (jetzt sicher deutlich weniger BB/100)
      - Advanced OR Chart / Silber Content
      - Stats habe ich ja schon weiter oben gepostet, wenn ich wieder zuhause bin, werde ich mal alle Stats aus dem Elephant posten.

      Nun denn, momentan ist mir jegliche Lust vergangen und ich habe am Tisch auch überhaupt kein Selbstvertrauen mehr. Werde wohl erst mal eine Pause einlegen, obwohl mich dieses Spiel eigentlich fasziniert und ich normalerweise gerne täglich zumindest eine kleine Session spiele. Ich hab sicherlich noch viele Leaks, schließlich habe ich mich in 2008 hier als purer Neuling angemeldet und bis zur Buy-in Erhöhung auf Party auch nur SSS gespielt, daher noch recht frisch in der BSS. Leider weiß ich nicht, wie ich ohne fremde Hilfe meine (wohl recht krassen) Leaks finden soll.

      Also: Wenn jemand Lust hat, mir über die Schulter zu schauen oder eine BSS NL10-Lerngruppe zu gründen, bin ich sofort dabei.

      Viele Grüße
      Tohuwabohu
    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.941
      was mir immer gut geholen hat, waren Coachings, of course nur PPC (wegen der Kosten). Such mal nach Kavalor und bewerbe dich dort. Eine andere gute Sache sind U2U-Coachings. Irgendwo hier in Foren-Untiefen findest man so ne Art Kontaktboerse dazu. Und zu Guter Letzt natuerlich die Handbewertungen. Nicht nur selber reinstellen sondern sich auch mal Haende von Anderen raussuchen und diese "bewerten". Die Handbewerter gehen dabei neben der eigentlich Hand oft auch auf deine Analysen ein und "bewerten" diese - da kann man ne Menge bei lernen.

      Ich bin selbst auch nur NL10 Spieler, gerade auf NL25 aufgestiegen und habe sicher noch ne Menge Fehler, aber das eine oder andere kann ich schon ganz gut, vielleicht willste dich ja mal mit mir kurz schliessen, dann suche mich in Skype unter "superpit" (der aus Bonn) und kontaktier mich dort einfach.

      Bis dennne,


      pit
    • LisaundMark
      LisaundMark
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2007 Beiträge: 88
      hey michimanni,

      das war ein SUPER antwort, hoffe ich kann selbst daraus lernen... ;)

      mache aber erst mal paar tagen pause
      TILLT!!! X(
    • Tohuwabohu
      Tohuwabohu
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2008 Beiträge: 311
      Hey Pit,

      danke für Deine Antwort! Das Angebot nehme ich sehr gerne an!

      Mache gerade allerdings mal eine kleine Pause um wieder runterzukommen und treibe mich stattdessen verstärkt in den Handbewertungsforen rum. Erst mal eher durch Mitlesen, weil ich momentan eben nicht sehr überzeugt bin von meinem Wissen, aber der erste Kommentar kommt bestimmt! :) Wenn ich es zeitlich schaffe, werde ich mir heute abend auch das Coaching von Kavalor reinziehen...

      Also gib mir noch so eine Woche Zeit, dann spreche ich Dich über Skype an.

      Danke & Grüße aus Köln

      Tohuwabohu
    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.941
      Original von Tohuwabohu
      Hey Pit,

      danke für Deine Antwort! Das Angebot nehme ich sehr gerne an!

      Mache gerade allerdings mal eine kleine Pause um wieder runterzukommen und treibe mich stattdessen verstärkt in den Handbewertungsforen rum. Erst mal eher durch Mitlesen, weil ich momentan eben nicht sehr überzeugt bin von meinem Wissen, aber der erste Kommentar kommt bestimmt! :) Wenn ich es zeitlich schaffe, werde ich mir heute abend auch das Coaching von Kavalor reinziehen...

      Also gib mir noch so eine Woche Zeit, dann spreche ich Dich über Skype an.

      Danke & Grüße aus Köln

      Tohuwabohu
      Alle klar!

      pit