Wie würdet ihr diese Karte spielen ?

    • dacotta
      dacotta
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 19
      Hi ich will nur eure ehrliche Meinung hören wie ihr die Karten spielen würdet !!

      Ist ein NL 10$ Table .
      Sitze am Button mit A Kreuz und A Karo
      UTG bietet 0.40$ wird von dem darauf folgendem gecallt ,
      hab auf 1.60$ geraist ,SB ,BB Fold die anderen beiden haben mich gecallt .
      (hier noch eine Anmerkung) alle die jetzt im Pot drin sind , sind Deep .

      Flop : K 6 2 alles Herz

      UTG donkt mich 0.60$ rein wird gecallt von dem darauf folgendem,
      hab auf 3.50$ geraist , UTG instant call der danach geht mit seinem ganzen stack ALL in.
      Was würdet ihr jetzt hier machen ?
      Ich hab gefoldet , UTG hat gecallt

      Turn : 9 Herz
      River : J Pik

      UTG : KQ
      UTG1: AK

      Keiner von beiden hat Flush getroffen obwohl 4 Herzen drin waren .
      War mein Fold trotz der Asse angemessen ?
  • 15 Antworten
    • Merc190E
      Merc190E
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 1.402
      sicher ist es scheisse und man fuehlt sich wie der letzte depp, wenn man sieht, dass man den winner gefoldet hat. aber stelle dir nur die frage, wie oft wird man wirklich auf so einem board und solch einer action den winner folden?

      ich hab neulich auch aces gefoldet, allerdings im fixed limit, und es war der winner,weil am turn vier karten zu ner straight lagen und es eine donk und ein raise gab .. happens immer wieder
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Schaut nach einer Blockbet aus, hätte ich keinen Read auf den Gegner und es wäre ein HU-Pot, würd ichs hier wohl auch raisen.
      Gegen 2 Gegner hingegen würd ichs callen und am Flop neu beurteilen.

      Gründe:
      - Hält einer deiner Gegner 2 :heart: - Karten bist du way behind. Diese Wahrscheinlichkeit steigt im 3way-Pot natürlich massiv.
      - Die einzige Hand welche ich dich hier noch callen sehe ist AKo, welches in 50% der Fälle einen Draw zum NFD hat
      - Folglich isolierst du dich gegen eine bessere Range.

      Mal meine Gedanken dazu. Aber eigentlich gibt es hierfür die Handbewertungsforen ;)
      Achja; Resultate nicht mitposten, die sind nicht wichtig für die Handbewertung.
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      1) Poste die Hand doch ins passende Handbewertungsforum. Dort bekommst du wohl bessere Hilfe.
      2) Du solltest die Handhistory nehmen, kovertieren und das dann posten. Ist für dich weniger Arbeit als alles auführlich zu beschreiben und für die anderen einfacher zu lesen.
      3) Wenn du das Ergebniss postest dann neigen die Leute automatisch dazu zu sagen das der Fold falsch war außer die Sache ist ganz klar.

      So zur Hand. Ich finds so in Ordnung. Die Bet ist winzig auf diesen Pot und es ist NL10. Ich hätte das wahrscheinlich exakt gleich gespielt. Das man sich hier gegen eine bessere Range isoliert denke ich nicht. Es ist halt NL10. Da callt oft noch nen random Flushdraw oder nen Random K und man kann immernoch Turn oder River behind checken je nach Boardentwicklung, Timing der Gegner usw...
      Nach dem Allin fold ich das aber auch. Es sieht einfach zu sehr nach nem Slowplay von nem Flush aus vom dem Spieler in der Mitte.
    • dacotta
      dacotta
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 19
      Original von maechtigerHarry
      1) Poste die Hand doch ins passende Handbewertungsforum. Dort bekommst du wohl bessere Hilfe.
      2) Du solltest die Handhistory nehmen, kovertieren und das dann posten. Ist für dich weniger Arbeit als alles auführlich zu beschreiben und für die anderen einfacher zu lesen.
      3) Wenn du das Ergebniss postest dann neigen die Leute automatisch dazu zu sagen das der Fold falsch war außer die Sache ist ganz klar.

      So zur Hand. Ich finds so in Ordnung. Die Bet ist winzig auf diesen Pot und es ist NL10. Ich hätte das wahrscheinlich exakt gleich gespielt. Das man sich hier gegen eine bessere Range isoliert denke ich nicht. Es ist halt NL10. Da callt oft noch nen random Flushdraw oder nen Random K und man kann immernoch Turn oder River behind checken je nach Boardentwicklung, Timing der Gegner usw...
      Nach dem Allin fold ich das aber auch. Es sieht einfach zu sehr nach nem Slowplay von nem Flush aus vom dem Spieler in der Mitte.
      Also ehrlich gesagt um den Spieler der All in gegangen ist hab ich mir nicht so grosse sorgen gemacht weil er mit 18 $ all in gegangen ist , das sieht für mich nicht nach einem monter aus .
      Sorgen hat mir der UTG gemacht donkt in in flop und callt mich instant nach meinem raise und nachdem der andere All in gegangen ist , ist der UTG wieder nach mir .
      Gegen den Spieler der all in gegangen ist hätte ich vielleicht gecallt wäre ich im Heads up mit ihm .
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Das sieht für mich eher nach Flushdraw aus ehrlich gesagt.
      Er donkt sehr klein weil er hofft so billig zum Turn zu kommen. Als du raised callt er halt, hat ja Flushdraw.

      Offensichtlich haben/hätten wir aber beide falsch gereadet :D
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.507
      snapcall
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Original von contfold
      snapcall
      Really? Auf was packst du dir Gegner denn?
    • DriftingM3
      DriftingM3
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2010 Beiträge: 409
      Auf dem Flop ist der Pot also 4,95 ( 3x1,60 + Blinds 0,15 )

      Dann bietest du ja 3,50$ in den 6,15$ Pot(4,95$+ 2X 0,60$) und wirst gecallt so das der Pot 13,15$ beträgt in den der UTG 2 (???) pusht

      Wenn du also mit 10$ am Tisch sitzt -1,60$(preflop) -3,50$(Flop) hast du nur noch 4,90$ vor dir .... Bist du da nicht commited ???

      EDIT: Finde den Fold aber gut ! Da UTG2 einfach grottig gecallt hat ... ein solches Reraise auf 1,60 ist eig das klare Zeichen QQ+ (oder ein riesiger Steal , den aber kaum einer gegen ein Earlyposition Raise und folgenden Call machen würde ) und mit weniger da zu callen ist schlecht
    • Kommutierung
      Kommutierung
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 9.744
      fish meinung:
      hätt auch gecalled, du musst 5$ zahlen um dann um einen ~25$ pot hu oder ~30$ pot 3way zu spielen. seh AA da noch oft genug vorne?
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.507
      Original von maechtigerHarry
      Original von contfold
      snapcall
      Really? Auf was packst du dir Gegner denn?
      UTG hat nie n set nach der kleinen donk und dem Snap. Der Andere kann n set haben, aber auch eher nicht, da die meisten nl10 donks ne 1/5 potdonk raisen würden. Also splittet man entweder mit AK oder crusht Kx/FD.
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Ja das seh ich soweit genauso aber ich seh halt wie gesagt den anderen oft auf nem Flush. Nen Set würde er hier immer raisen aber nen made Flush könnten viele genauso spielen.
    • dacotta
      dacotta
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 19
      Original von DriftingM3
      Auf dem Flop ist der Pot also 4,95 ( 3x1,60 + Blinds 0,15 )

      Dann bietest du ja 3,50$ in den 6,15$ Pot(4,95$+ 2X 0,60$) und wirst gecallt so das der Pot 13,15$ beträgt in den der UTG 2 (???) pusht

      Wenn du also mit 10$ am Tisch sitzt -1,60$(preflop) -3,50$(Flop) hast du nur noch 4,90$ vor dir .... Bist du da nicht commited ???

      EDIT: Finde den Fold aber gut ! Da UTG2 einfach grottig gecallt hat ... ein solches Reraise auf 1,60 ist eig das klare Zeichen QQ+ (oder ein riesiger Steal , den aber kaum einer gegen ein Earlyposition Raise und folgenden Call machen würde ) und mit weniger da zu callen ist schlecht
      Wie ich schon am Anfang geschrieben hab, alle waren deep.
      Hatte 20 $ am Tisch , UTG 1 18,50 $ , der andere knapp 20 $ , wäre ich mit 4,90$ am Tisch wäre die entscheidung für mich um einiges schwieriger .
    • DriftingM3
      DriftingM3
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2010 Beiträge: 409
      Original von dacotta
      Original von DriftingM3
      Auf dem Flop ist der Pot also 4,95 ( 3x1,60 + Blinds 0,15 )

      Dann bietest du ja 3,50$ in den 6,15$ Pot(4,95$+ 2X 0,60$) und wirst gecallt so das der Pot 13,15$ beträgt in den der UTG 2 (???) pusht

      Wenn du also mit 10$ am Tisch sitzt -1,60$(preflop) -3,50$(Flop) hast du nur noch 4,90$ vor dir .... Bist du da nicht commited ???

      EDIT: Finde den Fold aber gut ! Da UTG2 einfach grottig gecallt hat ... ein solches Reraise auf 1,60 ist eig das klare Zeichen QQ+ (oder ein riesiger Steal , den aber kaum einer gegen ein Earlyposition Raise und folgenden Call machen würde ) und mit weniger da zu callen ist schlecht
      Wie ich schon am Anfang geschrieben hab, alle waren deep.
      Hatte 20 $ am Tisch , UTG 1 18,50 $ , der andere knapp 20 $ , wäre ich mit 4,90$ am Tisch wäre die entscheidung für mich um einiges schwieriger .
      Aso ..... joa dann macht der Fold für mich noch mehr Sinn
      ------------------------------------
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      Dafür gibt es Handbewertungsforen!
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      Original von dacotta
      Original von DriftingM3
      Auf dem Flop ist der Pot also 4,95 ( 3x1,60 + Blinds 0,15 )

      Dann bietest du ja 3,50$ in den 6,15$ Pot(4,95$+ 2X 0,60$) und wirst gecallt so das der Pot 13,15$ beträgt in den der UTG 2 (???) pusht

      Wenn du also mit 10$ am Tisch sitzt -1,60$(preflop) -3,50$(Flop) hast du nur noch 4,90$ vor dir .... Bist du da nicht commited ???

      EDIT: Finde den Fold aber gut ! Da UTG2 einfach grottig gecallt hat ... ein solches Reraise auf 1,60 ist eig das klare Zeichen QQ+ (oder ein riesiger Steal , den aber kaum einer gegen ein Earlyposition Raise und folgenden Call machen würde ) und mit weniger da zu callen ist schlecht
      Wie ich schon am Anfang geschrieben hab, alle waren deep.
      Hatte 20 $ am Tisch , UTG 1 18,50 $ , der andere knapp 20 $ , wäre ich mit 4,90$ am Tisch wäre die entscheidung für mich um einiges schwieriger .
      mit 100bb musst ai callen, oder wieso raist den flop?
      deep würd ichs nicht raisen oder as played dann folden