Gelbrote Karte und willkür der Moderatoren

    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      Jetzt möchte ich mein Feedback bezügluch euer Moderation im Forum abgeben.

      Ich hab im Thread Kuriose Regeln eine Frage zu den Regeln gestellt.

      Wegen der Frage habe ich eine gelbe Karte wegen Spam bekommen.

      Warum den? Auch wenn die Frage so ausgefallen ist, sehe ich dennoch keinen Grund für eine Karte. Und selbst wenn aufgrund der formulierung eine Karte gegeben wird dann schon garnicht wegen Spam.

      Jemand hätte antworten können das es noch nicht in den Regeln steht oder das es aufgrund der regeln verboten ist.


      Anzumerken ist noch, das aufgrund meiner letzen Forenposts klar hervorgeht das ich Dortmund Fan bin.

      Desweiteren habe ich die Karte von Tarkon72 gekriegt. Einem Moderator aus dem Fußballforum. Auffallend ist, dass er in Letzer Zeit im Dortmund und Schalke Thread moderiert hat. Dabei habe ich den Eindruck, das er zu gunsten von Schalke Fans moderiert. Dabei benutz er seinen Ermäßungsspielraum, indem er den Schalkern mehr durchgehen lässt und bei den Dortmundern viel strenger Karten verteilt.


      Wenn ich jetzt an meine erste Gelbe Karte denke und sehe wegen welcher kleinigkeit es war, dann ist es einfach nur lächerlich. Ein geringeres vergehen kann es laut Forenregeln garnicht geben.
      Im Forum sehe ich ziehmlich oft Beiträge, die von Moderatoren mit Verweis auf die Forenregeln wegen Spam oder Beleidigungen nur editiert worden sind ohne das der User, der diese gepostet hat eine Karte bekommen hat. Dieser Ermäßungsspielraum ist eine unfaire Sache finde ich. Bei mir wurde bis jetzt jede solche Verfehlung sofort mit einer Karte geahndet. Bei anderen Usern kommt dieser Ermäßungsspielraum zum Einsatz, der aus meiner Sicht einfach nur willkür der Moderatoren ist.
  • 3 Antworten
    • bensen3k
      bensen3k
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2009 Beiträge: 622
      support schon diesbezüglich angeschrieben? denke das dir hier niemand irgendwie helfen kann und das alle GLEICH behandelt werden wirst nunmal schwer durchgesetzt bekommen :)
    • dusterl
      dusterl
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.089
      Habe den betreffenden Post nicht mehr lesen können, möchte aber auch mal anmerken, dass Tarkon72 ein fürchterlicher Mod ist. Völlig überzogene Reaktionen und Verwarnungen. Ständig wird in völlig harmlosen Posts rumeditiert und Diskussionen zwischen Fangruppen werden abgewürgt. Ist mir völlig unverständlich, wie sowas von einem Schiedsrichter kommen kann.
      Vor allem im Fußballforum, wo sich nunmal viele Gruppen untereinander nicht mögen und draußen im reallife auch nicht grad zimperlich miteinander umgegangen wird. Solange die User nicht ausfallend werden, haben sich die Mods rauszuhalten. Rumzueditieren, weil die Posts ihm nicht nett genug sind ist einfach lächerlich in einem Männerforum.
      Die Posts werden weniger nett geschrieben, weil sie schlichtweg nicht nett gemeint sind - das muss auch ein Mod akzeptieren können, der alles am liebsten durch eine rosarote Brille sieht.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      @Betrunkener:
      Original von Betrunkener
      was passiert eigentlich, wenn ein torwart während des spiels den ball rektal einführt und ins gegnerische tor läuft.

      gibs dafür auch eine regel oder ist noch nie jemand auf die idee gekommen?
      Eine gelbe Karte dafür ist mehr als angemessen und das weisst du auch. Im Feedbackforum ist eine konstruktive Diskussion mit sachlichem Sprachgebrauch notwendig.

      Beschwerden über die Moderation bitte an german@pokerstrategy.com richten - die Community Manager sind genau dafür zuständig.

      Im Forum einzelne Sanktionen oder gar Moderatoren zu diskutieren führt erfahrungsgemäß zu nichts Gutem.