Empfehlung für Pokeranbieter

    • jigger1977
      jigger1977
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.471
      Hi Leute,

      ich spiele schon immer auf Stars, möchte aber jetzt bis zum Ende des Jahres wechseln, um 2011 dann den Supernova anzugehen. Möchte aus BR-Building Gründen einen FDB clearen. Schön wäre zusätzlich ein Rakeback. Leider kommt Full Tilt nicht in Frage, da ich hier schon einen Account habe, obwohl ich zwar nichts einbezahlt habe, bekomm ich den Account wahrscheinlich nicht mehr getrackt, weil zwischen der Anmeldung und heute über ein Jahr liegt. (Und mit meinem Zweitnamen anmelden, wird mir ja wohl niemand raten?!?).

      Welcher Anbieter kommt hier in Frage, und wo gibt es zusätzlich noch genügend profitable Fische im Teich?
      Spiele NL50 FR.

      Merci,
      jigger
  • 10 Antworten
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      Wenn du Stars gewöhnt bist wird dich jede andere Software, mal abgesehen von FT sowas von abfucken.
      Wollte nicht zufällig ein Familienmitglied von dir bei FT anfangen? :f_wink:
    • pTrooo4
      pTrooo4
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 4.033
      profitable ist 888 ... aber hat leider zu viel defiztite vom support. Aber software ist gut gewurden und recht Fishy bis NL100 was man so sieht. Aber Müsst mal mit sup chattn und fragen wielange du Zeit fürn FDP hast und wieviel punkte du erspielen sollst. Galub min. sollte man NL50 sein, weil darunter wirds schwer die 100% zu erreichen.
    • prnzessin
      prnzessin
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2010 Beiträge: 1.368
      jo, dein papa will doch auch endlich mal pokern. wenn du verstehst ... .... .... :)
    • Gallagher
      Gallagher
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 3.948
      Warum kommt FTP nicht mehr in Frage?

      Registrier dich bei den rakebackpros und schreib dem FullTiltSupport, dass du hohe drei- oder vierstellige Summe eincashen und NL50 grinden willst, sich das für dich aber nur lohnt, wenn du auch Rakeback bekommst (also über die Rakebackpros getrackt bist). Wenn sie ablehnen, schreibst ihnen ne Woche später, dass du die Einzahlung davon abhängig machst und sonst zu einem anderen Pokeranbieter gehst.

      Wenn du denen ein bisschen Druck machst und an den richtigen Support-Typen gerätst, hast du ne gute Chance in kurzer Zeit rakeback zu bekommen.

      Vorteil bei FTP ist neben dem Rakeback die Tatsache, dass sich der FDB auch nach der Umstellung noch recht zügig abspielen lässt. Habs nicht genau im Kopf aber für NL50 FR solltest du nicht mehr als 50k Hände brauchen, was im Vergleich zu anderen Anbietern recht fix ist.

      Außerdem sind Traffic und Software halt besser als bei jeder anderen Seite (außer Stars natürlich).

      Ansonsten finde ich es schade, dass viele Leute quasi zu Multiaccounting raten. Kein Bock hier Moralapostel zu spielen, sondern nur zwei Hinweise dazu:

      1. FTP ist nicht gerade zimperlich, was das Schließen von Accounts angeht. Die brauchen nicht mehr als einen begründeten Verdacht, um Accounts zu schließen.
      2. Bei der Auszahlung muss "dein Vater" eine Kopie seines Personalausweises hinschicken...und meiner würde mir den Vogel zeigen, wenn ich ihn das fragen würde.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Gallagher
      Ansonsten finde ich es schade, dass viele Leute quasi zu Multiaccounting raten. Kein Bock hier Moralapostel zu spielen, sondern nur zwei Hinweise dazu:

      1. FTP ist nicht gerade zimperlich, was das Schließen von Accounts angeht. Die brauchen nicht mehr als einen begründeten Verdacht, um Accounts zu schließen.
      2. Bei der Auszahlung muss "dein Vater" eine Kopie seines Personalausweises hinschicken...und meiner würde mir den Vogel zeigen, wenn ich ihn das fragen würde.
      Sehe ich ganz genau so.

      Kann nur davon abraten bei den Anbietern irgendwelche falschen Angaben zu machen, dass ist von keinem der Beteiligten gerne gesehen.

      Einen Vergleich der ganzen Anbieter für entsprechende Limits kann ich dir nicht geben, vielleicht schaust du mal in den entsprechenden Foren (KLICK).

      Sowas wie Party Poker könnte doch auch in Frage kommen?
    • makro1983
      makro1983
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 2.445
      Spiele auch schon ewig auf Stars... ist echt das Luxus-Prog... ;)

      Mir wurde bisher noch FullTilt & WilliamHill angeboten/angepriesen...

      Werde es irgendwann wohl mla auf WH antesten.
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Schau dir vorher mal den Traffic an, glaube im iPoker Netz sind fast nur 6max Tische am laufen.
    • Freejack19
      Freejack19
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 91
      Also wenns um NL50FR geht, bleibt neben Stars und FTP höchstens noch Partypoker wo genügend Traffic ist.
    • jigger1977
      jigger1977
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.471
      Ja, danke die vielen Antworten (und @Gallagher für den Tip). Bin jetzt über die Pokerpros bei FTP getrackt, und zusätzlich hab ich auch einen Pokerheaven Account (über hier) gestartet. Der Traffic dort ist natürlich im Vergleich zu Stars oder FTP eher mau. Dafür gibts da nette Fische, die sich aber (leider) auch anpassen und wenn sie zuviel gegen dich verlieren auch nicht mehr gegen dich spielen wollen.

      Finds aber cool, doch noch bei FTP reingekommen zu sein, auch wenns nicht über PS.com ist, aber Rakeback bekomme ich jetzt wenigstens.

      Also Tip an alle mit dem gleichen Problem: Lasst euch über die Pokerpros tracken, das läuft auch nachträglich.
    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      hey wo spielt sich der fdb noch gut ab?
      spiele zurzeit nl 100 & 200 sh und möchte bis zum ende des jahres meine bankroll boosten, bis ich bei stars SN in angriff nehme...

      auf ftp und party war ich schon,
      unterscheiden sich der fdb bonus auf den i poker skinn stark? also vom prozentualen rakeback?