2-spurig auf 3-spurig - Regel in StVO ?

    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Durch den "Wer hat Vorfahrt fred" bin ich wieder darauf gekommen. Hatte letztens eine Diskussion mit einem guten Freund, der meinte es gäbe keine eindeutige Regelung für die folgende Situation:



      Ich war immer der felsenfesten Überzeugung, dass A nur von Spur 1 auf 1 abbiegen kann und B darf "wählen" zwischen 2 und 3. Mein Kumpel meinte A darf auch auf 2 fahren. Problem wäre ja nun, dass sich beide treffen könnten in der Mitte, wtf, das wäre doch das Chaos? Beide Straßen fassen wir hier mal als Einbahnstraßen auf.

      Hatte auch vor ca. 1 Jahr mal die Situation, dass ich von Spur 2 auf 2 gefahren bin und der andere von 1 auf 2 (gleichzeitig) und wir uns fast getroffen hätten. A hat mir in dem Fall erstmal den Vogel gezeigt. :D (ich war B obv.)

      Wäre dankbar für einen Link o.ä. Danke!
  • 29 Antworten
    • lokalmatador123
      lokalmatador123
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 2.854
      A darf nicht auf 2 fahren, hab meine Prüfung wegen einer solchen Situation verkackt. Du kannst nicht mitten im Abbiegen die Spur wechseln. Ich denke sogar das auch 2 nur auf 2 fahren darf.
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.928
      Original von annobln


      Hatte auch vor ca. 1 Jahr mal die Situation, dass ich von Spur 2 auf 2 gefahren bin und der andere von 1 auf 2 (gleichzeitig) und wir uns fast getroffen hätten. A hat mir in dem Fall erstmal den Vogel gezeigt. :D (ich war B obv.)

      hättest den mal in dich reinfahren gelassen hätte der schön zahlen müssen ;>
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      bei uns gibt es eine Kreuzung wo genau das zutriff und noch dazu kommt dass spur 1 nach 200m aufhört. Also fahren eh alle von A nach 2. Easy Unfallments?
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      B darf afaik auch auf Spur 3 wechseln, darfst ja auch wechseln wenn du von einer Spur auf zwei abbiegst.
      Aber A darf natürlich nicht wechseln.
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Kann das hier im ganzen nur bestätigen. Mein Fahrlehrer hat damals mal ne Fahrstunde abgebrochen, weil ich nach n scheiß Tag total verplant gefahren bin und zu guter letzt fast n Unfall gebaut hab, weil ich als A einfach auf Spur 2 gezogen bin.
      Hab bei mir in der Stadt auch so einen Situation, wo die Leute das leider nicht checken. Ist halt nur n links Abbieger und der rechte Spur hat dazu noch n Grün-Pfeil-Schild. Ist also quasi chaos, weil es keiner kapiert...
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      gibts bei uns auch son typischen spot, und ehrlichgesagt zieh ich da meistens direkt wenn ich innen bin noch in der kurve links rüber auf 2, manchmal sogar auf 3, aber obviously halt wenn ich sehe das ich deutlich ahead bin ( schulterblick und im kurvenanfahren niemand schon auf spur2 zu sehen ), ansonsten denke ich auch wie hier geschrieben der innere bleibt innen, der äußere sieht ja obviously das beide spuren freisind und in der realität kann er dann eigentlich immer frei wählen, nach stvo darf aber sicherlich 1 nur auf 1 und 2 auf 2 und spurwechseln in der kurve darf man wohl eh nicht ^^

      [/URL]
    • highjeeemel
      highjeeemel
      Silber
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 3.267
      Jungs: Eindeutig 1auf 1 und 2 auf 2
      Man darf nämlich nur zum Überholen links fahren!
      Ihr seid auch so leute die auf ner 3 spurigen Auddobahn immer in der mitte mit 120km/h cruisen hmm ?
      :rage:
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Original von highjeeemel
      Jungs: Eindeutig 1auf 1 und 2 auf 2
      Man darf nämlich nur zum Überholen links fahren!
      Ihr seid auch so leute die auf ner 3 spurigen Auddobahn immer in der mitte mit 120km/h cruisen hmm ?
      :rage:
      in meinem beispiel geht relativ direkt nach dem bild nen abbieger nach links sprich die linke spur geht dann links die beiden rechten geradeaus ( und ich will eigentlich zu 90% wenn ich dort langfahre links ^^ )
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Original von highjeeemel
      Jungs: Eindeutig 1auf 1 und 2 auf 2 und 3
      FYP
      Und, dass man nur zum Überholen Links fahren darf ist übrigens nicht richtig.
      § 7 Abs. 3c StVO besagt nämlich, dass Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen in geschlossenen Ortschaften die Fahrbahn frei wählen dürfen.

      Edit: Und was spricht dagegen auf einer dreispurigen Autobahn in der Mitte mit 120 zu fahren? Abgesehen von Sonntags ist es jedenfalls stressfreier, als alle 500 Meter ein und auszuscheren.
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.893
      Original von highjeeemel
      Man darf nämlich nur zum Überholen links fahren!
      Was in der Stadt totaler quatsch ist, da dürfen alle Spuren genutzt werden. Immer diese Leute mit ihrem Halbwissen...

      Ansonsten muss 1 auf 1, alles andere wäre ein Spurwechsel. Spurwechsel werden mit Blinken angezeigt, kannst ja mal versuchen rechts und links gleichzeitig zu blinken. 2 dürfte daher auch auf 2 fahren müssen.
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Original von shaddiii
      Spurwechsel werden mit Blinken angezeigt, kannst ja mal versuchen rechts und links gleichzeitig zu blinken. 2 dürfte daher auch auf 2 fahren müssen.
      Irgend einen Sinn muss ja dieser Warnblicker haben ;)
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von shaddiii
      Spurwechsel werden mit Blinken angezeigt, kannst ja mal versuchen rechts und links gleichzeitig zu blinken
      also das sollte jetzt nicht das problem sein
    • souljack
      souljack
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 111
      Original von Khrano

      Edit: Und was spricht dagegen auf einer dreispurigen Autobahn in der Mitte mit 120 zu fahren? Abgesehen von Sonntags ist es jedenfalls stressfreier, als alle 500 Meter ein und auszuscheren.
      :facepalm:
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.893
      Original von D4niD4nsen
      Original von shaddiii
      Spurwechsel werden mit Blinken angezeigt, kannst ja mal versuchen rechts und links gleichzeitig zu blinken. 2 dürfte daher auch auf 2 fahren müssen.
      Irgend einen Sinn muss ja dieser Warnblicker haben ;)
      Ich wusste, dass das kommt... wie wohl Radfahrer das lösen? :D
    • thortoOn
      thortoOn
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2009 Beiträge: 297
      Original von highjeeemel
      Ihr seid auch so leute die auf ner 3 spurigen Auddobahn immer in der mitte mit 120km/h cruisen hmm ?
      :rage:
      So fuckin' true.
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.193
      Original von highjeeemel
      Jungs: Eindeutig 1auf 1 und 2 auf 2
      Man darf nämlich nur zum Überholen links fahren!
      Ihr seid auch so leute die auf ner 3 spurigen Auddobahn immer in der mitte mit 120km/h cruisen hmm ?
      :rage:
      "Sind außerhalb geschlossener Ortschaften für eine Richtung drei oder mehr Fahrstreifen mit Zeichen 340 gekennzeichnet, dürfen Kraftfahrzeuge abweichend von dem Gebot, möglichst weit rechts zu fahren, den mittleren Fahrstreifen dort durchgängig befahren, wo – auch nur hin und wieder – rechts davon ein Fahrzeug hält oder fährt."

      Wer das grundsätzlich und immer macht ist allerdings ein Volldepp. Sobald allerdings regelmäßig LKW unterwegs sind, fahr ich da auch mittig (allerdings nicht 120...), allein weil es haufenweise Vollpfosten gibt, die in der Mitte nicht reagieren, wenn jemand von rechts gern rübermöchte...
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.971
      Hab da auch ein ähnliches Problem. Da wo A und B herkommt ist A eine Rechtsabbiegespur die auf eine zweispurige Straße führt, B's Spur geht geradeaus (Müsst euch halt noch ne Straße dazudenken) diese Spur wird aber selten genutzt. Der gegenüberliegende Linksabbieger hat zur gleichen Zeit Grünphase wie A und B allerdings ohne Pfeil ich muss also die Rechtsabbieger normalerweise durchlassen. Kann ich als Linksabbieger nun gefahrlos auf die zweite Spur abbiegen, da A ja nicht die Spur wechseln darf?
      Hoffe das war verständlich, wenn nicht zeichne ichs mal auf.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.971
      Original von annobln
      Durch den "Wer hat Vorfahrt fred" bin ich wieder darauf gekommen. Hatte letztens eine Diskussion mit einem guten Freund, der meinte es gäbe keine eindeutige Regelung für die folgende Situation:



      Ich war immer der felsenfesten Überzeugung, dass A nur von Spur 1 auf 1 abbiegen kann und B darf "wählen" zwischen 2 und 3. Mein Kumpel meinte A darf auch auf 2 fahren. Problem wäre ja nun, dass sich beide treffen könnten in der Mitte, wtf, das wäre doch das Chaos? Beide Straßen fassen wir hier mal als Einbahnstraßen auf.

      Hatte auch vor ca. 1 Jahr mal die Situation, dass ich von Spur 2 auf 2 gefahren bin und der andere von 1 auf 2 (gleichzeitig) und wir uns fast getroffen hätten. A hat mir in dem Fall erstmal den Vogel gezeigt. :D (ich war B obv.)

      Wäre dankbar für einen Link o.ä. Danke!
    • SoWe
      SoWe
      Global
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 2.397
      Original von josch2001
      Hab da auch ein ähnliches Problem. Da wo A und B herkommt ist A eine Rechtsabbiegespur die auf eine zweispurige Straße führt, B's Spur geht geradeaus (Müsst euch halt noch ne Straße dazudenken) diese Spur wird aber selten genutzt. Der gegenüberliegende Linksabbieger hat zur gleichen Zeit Grünphase wie A und B allerdings ohne Pfeil ich muss also die Rechtsabbieger normalerweise durchlassen. Kann ich als Linksabbieger nun gefahrlos auf die zweite Spur abbiegen, da A ja nicht die Spur wechseln darf?
      Hoffe das war verständlich, wenn nicht zeichne ichs mal auf.
      ich würde sagen ja
    • 1
    • 2