[MSS Micro] Another fish in the big, blue sea ...

    • Sphairon
      Sphairon
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2009 Beiträge: 110
      (Aktueller Blog hier)

      Nachdem ich also das Startkapital von PS und mehrere 10$-Einzahlungen erfolgreich verdonkt hatte, dachte ich mir, mit ein bisschen Disziplin und BRM müsste ich doch eigentlich profitabel spielen können. Also kurzerhand 100$ eingezahlt und NLHE-5 Rush auf FullTilt gegrindet. Ergebnis nach zwei Wochen:



      Meine Hauptprobleme:

      1) Tilt - teilweise muss ich dafür nicht einmal verlieren, es kann auch einfach reichen, dass mir langweilig ist. Da wird dann randomly NL10 aufgemacht und gut gespendet.

      2) Strategie - einige ABC-Pokermoves habe ich zwar raus, aber besonders mein Turn- und Riverplay ist noch viel zu fishy.

      Abzüglich PLO-Gedonke ( :s_cry: ) und zuzüglich Rakeback wäre ich dann bei $162,47. Hier will ich ab und an meine Graphen posten, um einen Anker zu haben, der die Moral hebt und Tiltplay blockt.

      Danke für eure Aufmerksamkeit und einen schönen Abend noch.
  • 11 Antworten
    • Tyrana
      Tyrana
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2009 Beiträge: 91
    • Sphairon
      Sphairon
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2009 Beiträge: 110
      Ach, ich hatte ja damals noch einen Blog angelegt. :coolface:

      Ein halbes Jahr später bin ich interessanterweise wieder beim gleichen Bankrollstand, allerdings mit einigen hundert Dollar Gewinn, die jedoch ausgecasht wurden. Zeitweise hatte ich mich auf NL25 hochgegrindet, doch mein Tiltproblem kam immer wieder zum Vorschein und verschlang unnötig Profit auf hohen Limits. Also entschloss ich mich zum partiellen Auscashen und Gelduldüben - auf NL5 Rush FR.



      Anfangs lief es recht gut und die größten spieltechnischen Leaks sollten inzwischen auch gestopft sein, seit 20.000 Händen geht es jedoch sehr schleppend voran, was ich nach ausführlicher Analyse meiner Losses auf Setup-Pech zurückführe. Ich finde den Fisch, nehme ihn aus, freue mich und laufe dann prompt in solche Dinger:

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP1 ($7.62)
      MP2 ($7.64)
      MP3 ($2.37)
      CO ($1.95)
      Hero (Button) ($10.24)
      SB ($13.76)
      BB ($2.16)
      UTG ($4.97)
      UTG+1 ($5)

      Preflop: Hero is Button with 8, 8
      2 folds, MP1 bets $0.10, MP2 calls $0.10, 2 folds, Hero calls $0.10, 2 folds

      Flop: ($0.37) Q, 8, 10 (3 players)
      MP1 bets $0.20, 1 fold, Hero raises to $0.60, MP1 raises to $7.52 (All-In), Hero calls $6.92

      Turn: ($15.41) 5 (2 players, 1 all-in)

      River: ($15.41) 4 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $15.41 | Rake: $1.02

      Results:
      Hero had 8, 8 (three of a kind, eights).
      MP1 had 9, J (straight, Queen high).
      Outcome: MP1 won $14.39

      ---

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      BB ($0.07)
      UTG ($14.35)
      UTG+1 ($6.14)
      MP1 ($6.85)
      MP2 ($15.25)
      MP3 ($11.84)
      Hero (CO) ($10.19)
      Button ($5.46)
      SB ($6.37)

      Preflop: Hero is CO with 10, 10
      5 folds, Hero bets $0.15, 1 fold, SB calls $0.13, BB calls $0.02 (All-In)

      Flop: ($0.37) 9, 9, 10 (3 players, 1 all-in)
      SB checks, Hero bets $0.20, SB calls $0.20

      Turn: ($0.77) 3 (3 players, 1 all-in)
      SB checks, Hero bets $0.50, SB calls $0.50

      River: ($1.77) 5 (3 players, 1 all-in)
      SB bets $1.35, Hero raises to $9.34 (All-In), SB calls $4.17 (All-In)

      Total pot: $12.81 | Rake: $0.85

      Results:
      SB had 9, 9 (four of a kind, nines).
      BB had A, 5 (two pair, nines and fives).
      Hero had 10, 10 (full house, tens over nines).
      Outcome: SB won $11.96

      ---

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Button ($5.06)
      SB ($2.15)
      BB ($1.97)
      UTG ($12.64)
      Hero (UTG+1) ($9.19)
      MP1 ($1.88)
      MP2 ($2.14)
      MP3 ($4.29)
      CO ($5)

      Preflop: Hero is UTG+1 with A, A
      UTG calls $0.05, Hero bets $0.20, 4 folds, Button calls $0.20, 2 folds, UTG calls $0.15

      Flop: ($0.67) Q, 6, K (3 players)
      UTG checks, Hero bets $0.45, Button calls $0.45, UTG calls $0.45

      Turn: ($2.02) A (3 players)
      UTG bets $11.99 (All-In), Hero calls $8.54 (All-In), 1 fold

      River: ($19.10) 2 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $19.10 | Rake: $1.27

      Results:
      UTG had 10, J (straight, Ace high).
      Hero had A, A (three of a kind, Aces).
      Outcome: UTG won $17.83


      Über die letzte Hand lässt sich sicher streiten, aber im Endeffekt hatte mich nur eine andere Hand beat - und slowplayed Preflop-Monster habe ich in Rush auch schon genug gesehen, um ihm hier ein schlechteres Set zu geben.

      Alles in allem bin ich jedoch zuversichtlich, dass ich NL5 schlage. Mit 20 Stacks will ich auf NL10 aufsteigen, das wäre dann in 40 Dollar. ;)

      Ja, so ein Blog ist doch etwas Feines. Ich hoffe, bald mit guten Neuigkeiten zurückkehren zu können!
    • Sphairon
      Sphairon
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2009 Beiträge: 110
      Und die Failparade geht weiter. :f_confused:

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (MP1) ($5.02)
      MP2 ($1.92)
      MP3 ($1.56)
      CO ($2.27)
      Button ($3.75)
      SB ($4.02)
      BB ($2)
      UTG ($0.93)
      UTG+1 ($5)

      Preflop: Hero is MP1 with A, K
      1 fold, UTG+1 bets $0.15, Hero calls $0.15, MP2 raises to $0.25, 5 folds, UTG+1 calls $0.10, Hero calls $0.10

      Flop: ($0.82) 5, A, K (3 players)
      UTG+1 checks, Hero checks, MP2 checks

      Turn: ($0.82) 2 (3 players)
      UTG+1 checks, Hero bets $0.60, MP2 raises to $1.20, 1 fold, Hero raises to $4.77 (All-In), MP2 calls $0.47 (All-In)

      River: ($4.16) 3 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $4.16 | Rake: $0.27

      Results:
      Hero had A, K (two pair, Aces and Kings).
      MP2 had A, A (three of a kind, Aces).
      Outcome: MP2 won $3.89

      Aber that's poker, one big session, long run +EV usw. Trotzdem erst 'mal ein DotA spielen, bis der Tilt verfliegt. :f_love:
    • Sphairon
      Sphairon
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2009 Beiträge: 110
      Heute nur meine 50 Ironman-Punkte gesammelt und gleich mit feinem Setupluck belohnt worden. :f_love:



      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP1 ($9.19)
      MP2 ($2.68)
      MP3 ($2.01)
      CO ($5.02)
      Button ($14.09)
      SB ($2)
      BB ($5.05)
      UTG ($1.83)
      Hero (UTG+1) ($8.33)

      Preflop: Hero is UTG+1 with 3, 3
      1 fold, Hero bets $0.15, 3 folds, CO calls $0.15, 3 folds

      Flop: ($0.37) 3, K, K (2 players)
      Hero bets $0.25, CO raises to $0.70, Hero raises to $8.18 (All-In), CO calls $4.17 (All-In)

      Turn: ($10.11) 9 (2 players, 2 all-in)

      River: ($10.11) 10 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $10.11 | Rake: $0.67

      Results:
      Hero had 3, 3 (full house, threes over Kings).
      CO had K, Q (three of a kind, Kings).
      Outcome: Hero won $9.44

      ^^ Hier hätte ich durchaus auch slowplayen können, allerdings hatte ich Angst, dass es nach Drawchasing aussieht und er mir bei einer dritten Flushcard seine Trips wegfoldet. Ging ja auch so rein.
    • Sphairon
      Sphairon
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2009 Beiträge: 110
      Da hatte ich also meine 200$ knapp beisammen und wagte den Shot auf NL10 - nur um mit einem 5-Stack-Downswong bestraft zu werden. :f_eek:

      Das war ein guter Zeitpunkt, um ein wenig über mein Game zu reflektieren. Vermutlich habe ich mit der BSS einfach eine zu kleine Edge, vor allem auf Rush Poker. Daher werde ich mich nun an der MSS versuchen - es erleichtert einfach die Entscheidungen in knappen Spots, wo ich mich mit Fullstack oft noch unsicher fühle. Bisher läuft es auch einigermaßen, wenngleich einige miese Suckouts dabei waren:



      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP3 ($14.02)
      CO ($10.36)
      Hero (Button) ($4.35)
      SB ($7.05)
      BB ($5)
      UTG ($5.05)
      UTG+1 ($14.44)
      MP1 ($4)
      MP2 ($10)

      Preflop: Hero is Button with J, J
      2 folds, MP1 bets $0.35, 3 folds, Hero raises to $0.80, 2 folds, MP1 calls $0.45

      Flop: ($1.75) 9, 5, J (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $1, MP1 raises to $2, Hero raises to $3.55 (All-In), MP1 calls $1.20 (All-In)

      Turn: ($8.15) 9 (2 players, 2 all-in)

      River: ($8.15) K (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $8.15 | Rake: $0.54

      Results:
      Hero had J, J (full house, Jacks over nines).
      MP1 had K, K (full house, Kings over nines).
      Outcome: MP1 won $7.61

      Aber das wird schon, hoffe ich. Die swingy Natur dieser Strategie hilft mir hoffentlich auch, mit den Höhen und Tiefen des Spiels besser klarzukommen. Bisher gab's jedenfalls noch keinen Tiltanfall. =)
    • Sphairon
      Sphairon
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2009 Beiträge: 110
      Auch der Rest der MSS-Session verlief heute sehr ertragreich. =)



      Teilweise hatte ich sicher Setupluck, allerdings kommt es mir so vor, als würden die Gegner auf NL10 viel lighter offstacken, wenn sie maximal 4 oder 4,50 zahlen müssen. Darauf basiert diese Strategie wohl teilweise auch. Gerade in solchen Spots:

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      BB ($10)
      UTG ($2.22)
      UTG+1 ($9.35)
      MP1 ($26.81)
      Hero (MP2) ($4.54)
      MP3 ($14.74)
      CO ($15.56)
      Button ($0.94)
      SB ($17.19)

      Preflop: Hero is MP2 with 9, 9
      3 folds, Hero bets $0.30, MP3 calls $0.30, 4 folds

      Flop: ($0.75) 9, A, Q (2 players)
      Hero bets $0.50, MP3 calls $0.50

      Turn: ($1.75) 8 (2 players)
      Hero bets $1.10, MP3 raises to $3.95, Hero calls $2.64 (All-In)

      River: ($9.23) Q (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $9.23 | Rake: $0.61

      Results:
      Hero had 9, 9 (full house, nines over Queens).
      MP3 had J, A (two pair, Aces and Queens).
      Outcome: Hero won $8.62

      Hier wäre mit Bigstack spätestens am Turn Schluss gewesen. Für einen Bluff hätte er seinen ganzen Stack riskieren müssen, wobei ihn eine ganze Reihe Hände beat hat, aber gegen einen Krüppelstack wie mich? Stellt er's rein.

      Wie gesagt, vielleicht hatte ich auch besonderes Gegner- und Setupluck. Das werden wohl die nächsten Tage zeigen.

      Eine Hand hat mich aber doch noch zum Schmunzeln gebracht:

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP1 ($8.85)
      MP2 ($4.40)
      MP3 ($2.69)
      CO ($9.99)
      Button ($8.60)
      SB ($15.89)
      Hero (BB) ($4)
      UTG ($4.54)
      UTG+1 ($23.01)

      Preflop: Hero is BB with K, 10
      1 fold, UTG+1 calls $0.10, 4 folds, Button calls $0.10, SB calls $0.05, Hero checks

      Flop: ($0.40) Q, K, 2 (4 players)
      SB checks, Hero bets $0.20, UTG+1 raises to $0.50, 2 folds, Hero raises to $3.90 (All-In), UTG+1 calls $3.40

      Turn: ($8.20) Q (2 players, 1 all-in)

      River: ($8.20) K (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $8.20 | Rake: $0.54

      Results:
      Hero had K, 10 (full house, Kings over Queens).
      UTG+1 had A, A (two pair, Aces and Kings).
      Outcome: Hero won $7.66

      Auf die ersten Hände hatte er eigentlich keine Limpingrange, aber sehr aggressive Stats. Ich habe lange getankt gegen ihn, wollte seinem Gutshot-Bluff aber auch keine Freecard schenken und beat sah ich mich höchstens gegen 22 oder KJo. Dass es die limped aces waren, hat mich natürlich etwas gefrustet, aber der River wandte das Blatt. :f_love:
    • Sphairon
      Sphairon
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2009 Beiträge: 110
      Und noch ein kleines Schmankerl als Warnhinweis für alle ambitionierten, aber noch wenig kompetenten Micro-Grinder. Folgendes passiert, wenn man nach der Devise "Poker, wie schwer kann das schon sein?" ins Blaue losgrindet:



      Ist seit letztem Oktober, das Volumen wurde also durchaus umgesetzt. Nur die Qualität ließ offenbar zu wünschen übrig. :f_cool:
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.820
      du spielst MSS und wunderst dich, dass nichts scheffelst, außer Rake?

      die MSS blogs haben übrigens einen separaten bereich bei den SSS Blogs.
    • Sphairon
      Sphairon
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2009 Beiträge: 110
      Der Graph ist zu 98% BSS. ;)

      Und jetzt, wo du es sagst, fällt mir auch auf, dass ich eigentlich im falschen Forum bin. Werde schauen, dass das verschoben wird, danke für den Hinweis!
    • afrika1988
      afrika1988
      Black
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.983
      die KT hand ist leider missplayed und ohne reads bleibt dir da oop nix übrig als den flop 0.3$ zu bet /folden du beatest kaum eine hand und schwächere hände callen da in der regel, erst recht im multiway pott.
      er wird da TJ/AQ Kx ( X<10) nicht reraise am flop, sondern IP callen.

      lg und viel erfolg
    • geckolux
      geckolux
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2009 Beiträge: 51
      Warum sollte man mit MSS nix gewinnen können? SPeilweise anpassen, dann ist der Unterschied zu BSS auch nicht soooo riesig meiner Meinung nach.


      @Spharion: Good Luck !!