21.10.10 - NL BSS SH Handbewertungscoaching ab Silberstatus, Poste deine Hände hier!

    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      Bitte hier NL BSS SH Hände der Limits NL25-NL100 posten für das Handbewertungscoaching am Donnerstag, den 21. Oktober 22:00 bis 23:30 posten. Die Hände bitte ohne Ergebnis und mit eigenen Gedanken bzw. Stats posten, falls vorhanden. Die Hände werden dann im Coaching besprochen und diskutiert.

      Thema des Coachings soll sein:

      Bet/Fold vs Check/Call, also achtet bitte darauf, dass die Hände eine Entscheidung zwischen Bet/Fold und Check/Call beinhalten.


      Wir freuen uns auf eure Hände

      Grüße

      Fliegus123 und nikonyo
  • 9 Antworten
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      auf gehts leute, gleich isses schon soweit!
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Aber heute ist Donnerstag :o
    • andreee
      andreee
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.884
      sorry hatte das Thema nicht beachtet.
    • andreee
      andreee
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.884
      sorry hatte das thema nicht beachtet #2
    • Christiank
      Christiank
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 135
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($64.20)
      BB ($10)
      Hero ($51.50)
      UTG+1 ($27.45) | 25/16 11% 3bet auf 133 Hands
      CO ($25)
      BTN ($26.50)

      Dealt to Hero J:spade: A:spade:

      Hero raises to $1.50, UTG+1 calls $1.50, fold, fold, fold, fold

      FLOP ($3.75) A:club: Q:diamond: T:heart:

      Hero bets $2.50, UTG+1 raises to $7.50, Hero folds

      UTG+1 wins $8.35

      -----

      Preflop hab ich wegen nem SSS-Spieler im BB etwas kleiner gemacht. Flop ist halt als Gameplan entweder bet/fold oder check/call ... Der Gegner wirkt ja etwas fishig und recht callfreudig Preflop, trotzdem sollte Valueextrahieren gegen Hände wie A9s KQ KT QJ JT T9s besser sein als check/call oder ?
    • Christiank
      Christiank
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 135
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($9)
      BB ($12)
      UTG ($38.95)
      Hero ($50)
      BTN ($21.60) | 56/11 auf 9 Hände

      Dealt to Hero T:heart: K:spade:

      fold, Hero raises to $1, BTN calls $1, fold, fold

      In den Blinds sitzen 2 solide spielende Shortstacks

      FLOP ($2.75) Q:club: 2:diamond: 9:heart:

      Hero checks, BTN bets $1, Hero calls $1

      TURN ($4.75) Q:club: 2:diamond: 9:heart: 6:club:

      Hero checks, BTN checks

      RIVER ($4.75) Q:club: 2:diamond: 9:heart: 6:club: K:club:

      Hero bets $3, BTN folds

      Hero shows T:heart: K:spade:

      Hero wins $4.55

      -----

      In den Blinds wie oben beschrieben 2 SSS-Spieler, wegen UTG und BTN bin ich trotzdem am Tisch geblieben, ich muss hier definitiv vom Betsizing her adapten, vom Button wäre minraise definitiv standard, wieviel würdet ihr da Preflop betten in dem Spot ? 1.25 ?

      Am Flop treffe ich relativ wenig, bet/fold und check/call halte ich hier beides für playable optionen, bet/fold ist vielleicht besser da er den flop eigentlich nie raist und ich so seine 6outer zum Folden bringe, check/call lässt eben genau diese drinne, ich kann vielleicht günstig auf eine T J K drawen die ich dann valuebetten kann.

      Es lassen sich also Argumente für beide Lines finden, welche hat den knapp höheren EV aus eurer Sicht ?

      Am River haben wir auch nen bet/fold vs check/call spot, gegen den fish sollte der aber relativ klar sein
    • Christiank
      Christiank
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 135
      die hand war mist ^^
    • Christiank
      Christiank
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 135
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      Hero ($50)
      BB ($55.75)
      UTG ($59.35)
      UTG+1 ($55.20)
      CO ($52.25)
      BTN ($25.70) | 25/17 auf 13 Hände

      Dealt to Hero A:diamond: Q:club:

      fold, fold, fold, BTN raises to $1.50, Hero calls $1.25, fold

      FLOP ($3.50) K:club: Q:heart: T:diamond:

      Hero checks, BTN bets $2, Hero calls $2

      TURN ($7.50) K:club: Q:heart: T:diamond: J:heart:

      Hero checks, BTN checks

      RIVER ($7.50) K:club: Q:heart: T:diamond: J:heart: 6:heart:

      Hero bets $3.50, BTN calls $3.50

      $13.80

      -------------

      Preflop will ich nicht 3bet/call spielen, 3bet/fold ist mist. Der BigBlind kann hier nicht light Squeezen, wenn er Overcallt ist es auchnicht zu schlimm. Am Flop ein relativ klarer check/call. Ab Turn wird es interessant.

      bet/call check/raise check/call ... Alles 3 mögliche Lines.

      bet/call -> Wir extrahieren Value gegen loose 2Pair/Set Straight9, was alles behind checken könnte.

      check/raise -> Wir extrahieren Value, erwarten aber das der Gegner oft Hände die er auf unsere donk callt foldet. Mincheckraise ?

      check/call -> Wir underreppen unsere Hand, lassen den Gegner mit seiner wohl recht loosen Buttonstealingrange die mit vielen Händen unimproved ist die Möglichkeit zu bluffen. Gleichzeitig spielt er natürlich mit marginalen Valuehands oft check behind.


      Sehr gegnerspezifischer Spot ? Gameplan vs. Unknown ?

      Am River kommt dann der Bet/Fold oder Check/Call Spot ... Nach seinem Checkbehind kann er den River eigentlich erstmal mit keiner Hand callen. Ich denke die Vor/Nachteile liegen auf der Hand.

      Welche Line wählen wir wenn der Gegner den Turn 5$ gebettet hätte und wir check/call gespielt hätten.

      -----

      Unterschied 50BB vs. 100BB
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      Hand 1 Christiank AJs

      preflop gehen wir erstmal ungefähr von dieser coldcallingrange aus

      JJ-22, AQs-A5s, KTs+, Q9s+, J9s+, T8s+, 97s+, 87s, 76s, AQo-ATo, KJo+, QJo


      Fliegus ist hier für die contibet, da wir ungefähr gegen seine halbe preflop range valuebetten können.
      nikonyo ist hier eher für check/Call, da er davon ausgeht, dass das meiste der flopcalling range auch selber bettet + einige bluffs
      was hier nun besser ist, ist ohne weitere informationen schwer zu sagen, da es sehr stark von den betting(bluffing-) frequencies unseres gegners abhängt
      am flop sehen wir seine calling range auf die contibet ungefähr so:

      JJ, 99, AJs, A9s-A5s, KQs, KTs, Q9s+, J9s+, T8s+, AJo, KQo, QJo


      wenn wir dann contibettet haben, müssen wir auf den raise folden, da wir nicht davon ausgehen, dass er hier viel blufft und er gut hier 2pair oder die straight haben kann
      nach dem c/c am flop, würden wir meistens den turn auch check/call spielen


      ---------------------------------------------------------------------


      Hand 2 Christiank KTo

      preflop kann man das gegen einen gegner mit fishy tendenzen auch einfach folden, nun as played würden wir den flop einfach contibetten, um foldequity gegen hände zu erzeugen,
      die outs gegen uns haben, und um zu verhindern, dass wir geblufft werden,

      - wie gespielt wäre der flop für uns ein check/fold, auch wenn der gegner nur 1/3 pot betet, da wir nicht wissen womit er das macht und wir evtl. sogar noch hinten sind, selbst wenn wir die T hitten.
      hier gibt es bessere spots um einen gegner mit fishy tendenzen auszuspielen

      nach turn c/c, auch wenn wir eine contibet gemacht haben, können wir den river hier klein valuebetten, 1$ - 1,50$ scheint uns hier angemessen, da so eine 9 callen kann, was bei einer größeren bet wahrscheinlich nicht der fall ist

      ---------------------------------------------------------------------

      Hand 3 Christiank AQo

      preflop und flop unserer meinung nach gut, turn dann hier eher donken, da unser gegner sehr sehr viel behindcheckt, aber hier einiges was noch outs gegen unsere recht offensichtliche hand hat, sehr wahrscheinlich callt.
      am river finden wir auch hier eine kleine bet am besten, da unser gegner uns hier eigentlich nie bluffraisen wir, wir aber so noch value von 2pairs oder der neun kriegen können.