Frage zu den Blinds

    • kiprusov69
      kiprusov69
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 427
      Moin,

      hätte da eine Frage zum Spiel in den Blinds:

      Spiele NL25 Sh, BSS

      Nach gut 10k Händen habe ich im Sb ca. doppelt soviel verloren als im BB.

      Auf was könnte das hindeuten??

      Raise ích vielleicht zu viel aus dem SB?

      Meine sonstigen Stats: VPIP: 19, PFR: 12, WTSD: 29, ATS: 25, AF: 2,1

      danke für eure Hinweise.

      lg
  • 6 Antworten
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Wahrscheinlich Varianz. Auf 10k Hände können schon 1-2 Sets, die ausgezahlt werden + 1-2 Suckouts die Winrate sehr stark verfälschen.

      Verscheidene Werte im SB und BB wären ansonsten Interessant, wie zB ATS, 3bet, Fold.
    • kiprusov69
      kiprusov69
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 427
      Ok, danke.

      Wird wohl so sein. Werd mal nach 50K händen posten, mal sehn, wie es dann ausschaut.

      danke inzwischen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Grundsätzlich können da schon viele Faktoren mit reinspielen:

      => Du stealst zuviel im SB und spielst häufig HU OOP gegen BB
      => Du callst zuviel im SB gegen Raises
      => Du defendest zuviel Trash und bist OOP lost Postflop
      => Du completest zu viel im SB

      Aber natürlich ist da nach 10k Händen noch viel Varianz drinnen, wie Alphor schon erwähnte.

      Aber du kannst ja gerne mal deine Werte zeigen, wieviel defendest du im SB, wieviel 3-bettest du im SB, wieviel openraist du im SB etc.
    • kiprusov69
      kiprusov69
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 427
      @MiiWiin

      Danke für deine Hinweise.
      Hab mal nachgeschaut:

      Werte im SB sind: VPIP: 37, PFR: 12, Fold to steal: 81

      Mir selber fällt auf, dass ich vom Button weniger Hände als im SB gespielt habe. Das kann nicht gut sein.

      Welche Range würdest du im SB empfehlen??

      Danke
    • krush22
      krush22
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 1.852
      Das kam mir auch bei mir sehr komsich vor, aber dann hab ich mal draufgeachtet. Bei mir ist es einfach so, dass wenn ich einen super nitty BB neben mir hab eig any2 raise. Was an sich auch richtig ist. Bin ich hinggen im BU raise ich selbst weniger wenn zwei nits hinter mir sitzen, einfach weil es wahrscheinlicher ist das einer callt und dann bringt mir die Poistion auch nicht sooo viel. Oder oft ist einer zu loose der BB und der sb ist die nit. Dann wird natürlich mehr als Sb geopened als im BU.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Skandler3
      @MiiWiin

      Danke für deine Hinweise.
      Hab mal nachgeschaut:

      Werte im SB sind: VPIP: 37, PFR: 12, Fold to steal: 81

      Mir selber fällt auf, dass ich vom Button weniger Hände als im SB gespielt habe. Das kann nicht gut sein.

      Welche Range würdest du im SB empfehlen??

      Danke
      Das ist schwer in Ranges anzugeben. Die Frage ist ja was das vor dir passiert? Gibts da MW-Pötte, gibts UTG-Raises oder BU-Steals?

      Du scheinst ja hauptsächlich zu callen im SB bei 37/12 Stats, also was callst du da denn alles? Und warum? Und gegen wen (Position)?