[DONE] elephant.exe beschädigt

    • alipascha
      alipascha
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 222
      hallo
      bekomme neuerdings bei start elephnat sofort die meldung ....elephant funktioniert nicht und wird geschlossen.dann war mal ne meldung dabei...elephant .exe ist beschädigt(oder so ähnlich)und kann nicht gestartet werden,so in etwa.
      ich dachte ich installiere den ele neu( selbe version,0.92 drüber ),hatte aber kein positives ergebnis.was mache ich?deinstallieren?? was haltet ihr von programmen wie revo uninstaller zum entfernen ele+postgresql ?
      der guide zum deinstallieren postgresql ist nicht ganz so leicht nachzuvollziehen(mit dem download der software zum entferrnen und dann schritt für schritt..,zb.ist für mich nicht nicht schlüssig..., ihr solltet also den von euch gewählten Benutzernamen FÜR POSTGRESQL eintragen. (NIE EURER EIGENES BENUTZER KONTO!)
      also wie stehen die chancen mit z.b.revo uninstaller,der scannt auch registereinträge?????
  • 2 Antworten
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hallo alipascha,

      ich kann dir leider keinerlei Support für Programme von Drittanbietern geben.

      Bezüglich des Problems mit der beschädigten .exe Datei:

      Hast du schonmal versucht den Elephant zu deinstallieren und danach in einen anderen Ordner zu installieren?

      PostgreSQL hat im ersten Moment erstmal nichts mit der Elephant Installation zu tun, da postgreSQL ja ein eigenständiges Programm ist.

      Bei der deinstallation von postgreSQL sollst du in dieser Batch Datei den Benutzernamen des postgreSQL Service Accounts eintragen. Standardmäßig ist dieser "postgres".
    • Larres
      Larres
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2009 Beiträge: 2.402
      Hallo,

      ohne weiteres Feedback hier schließe ich diesen Thread jetzt.

      Cheers,
      L