Tilt!!!!

  • 10 Antworten
    • MartinV1970
      MartinV1970
      Global
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 564
      ...selten so einen sinnlosen Thread gelesen.

      1. Variante: Theorie lernen, dann wirst Du selbst herausfinden woran es lag.
      2. Variante: Hände bewerten lassen.

      Sei froh das Du nicht verloren hast! Die meisten Leute verlieren Geld beim Poker, also jaul nicht rum.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hallo MartinV1970,

      auch wenn Dir der Thread sinnlos erscheinen mag: Genau um diesen Frust loszuwerden, der nach so einer Durststrecke entstehen kann, gibt es dieses Subforum (siehe Sticky). Du hast natürlich recht: Deine angesprochenen Verbesserungen sind immer sinnvoll, aber hier ist ein "ich-kotze-mich-einfach-mal-aus"-Thread durchaus in Ordnung :)


      Gruß,
      michimanni
    • MartinV1970
      MartinV1970
      Global
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 564
      ... ich geb Dir Recht Michi! Es ist nicht so, dass ich seine Gefühlslage nicht genau kennen würde. Mein Weg verläuft seit 2 Jahren mal aufwärts (bis NL20) und dann wieder abwärts (bis NL2 oder broke) weil ich leider häufiger mal Tilte. Dies kostet meist einen Großteil meiner Roll. Insofern nix neues.

      Ich fands halt nur sehr geil, dass sich OP aufregt er würde seit 2 Monaten Breakeven spielen. Ist doch gut, da ist man ja wenigstens dank Bonus oder Rakeback im Plus.

      @ OP: Wie spielst Du an der Bubble? Passiv oder Aggressiv? Spielst Du Dein Turnier auf Sieg oder um knapp ins Geld zu kommen?
    • Megaheld862
      Megaheld862
      Silber
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 14
      warum zur hölle gehst du hier so ab?wenns dir nicht passt dann gib deinen senf nicht dazu... zum theorie.die kann ich sonst würde ich hier nicht rumkotzen verstanden ich glaub ich treff aber an der bubble zumeist -$ev entscheidungen.obwohl ich preflop sogut wie immer über 60% vorn bin.

      und naturlich spiel ich auf sieg aber es kommt auch vor das ich auch mal AK wegschmeiß wenn sich die 2 BS All in setzen
    • Ymir
      Ymir
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 1.311
      Die Theorie kennst du ....

      na ja es ist ein gewaltiger Unterschied, die Theorie zu kennen, und sie auch immer in jeder situation 100 % richtig anzuwenden, das sollten nämlich die allerwenigsten bis gar keiner richtig können.

      Außerdem warum whinen, bist du BE also keine Losses.
    • Megaheld862
      Megaheld862
      Silber
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 14
      Original von Ymir
      Die Theorie kennst du ....

      na ja es ist ein gewaltiger Unterschied, die Theorie zu kennen, und sie auch immer in jeder situation 100 % richtig anzuwenden, das sollten nämlich die allerwenigsten bis gar keiner richtig können.

      Außerdem warum whinen, bist du BE also keine Losses.

      das meinte ich damit :s_evil:
      gib konstruktive kritik oder lass es...
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      Original von Megaheld862
      Original von Ymir
      Die Theorie kennst du ....

      na ja es ist ein gewaltiger Unterschied, die Theorie zu kennen, und sie auch immer in jeder situation 100 % richtig anzuwenden, das sollten nämlich die allerwenigsten bis gar keiner richtig können.

      Außerdem warum whinen, bist du BE also keine Losses.

      das meinte ich damit :s_evil:
      gib konstruktive kritik oder lass es...
      Hallo Megaheld862,

      eigentlich ist Ymirs Beitrag gar nicht so destruktiv, wie du meinst. Wenn du wenigstens BE spielst, heißt das, das du immerhin schon den Rake schlägst.

      Im Übrigen liegt es an dir, ob du es dabei belässt, deinen Frust abzulassen (was völlig ok ist, siehe michimannis post), oder ob du noch etwas tun willst, um dich weiter zu verbessern. Ich denke da z. B. an Coachings und Handbewertungen.

      Gruß

      wespetrev
    • pokermania4
      pokermania4
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2009 Beiträge: 7.356
      Was spielst du den für Limits? Wenn du z.B. SnGs mit 20% Rake spielst, dann kannst du schonmal da was machen...
    • Megaheld862
      Megaheld862
      Silber
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 14
      Original von wespetrev
      Original von Megaheld862
      Original von Ymir
      Die Theorie kennst du ....

      na ja es ist ein gewaltiger Unterschied, die Theorie zu kennen, und sie auch immer in jeder situation 100 % richtig anzuwenden, das sollten nämlich die allerwenigsten bis gar keiner richtig können.

      Außerdem warum whinen, bist du BE also keine Losses.

      das meinte ich damit :s_evil:
      gib konstruktive kritik oder lass es...
      Hallo Megaheld862,

      eigentlich ist Ymirs Beitrag gar nicht so destruktiv, wie du meinst. Wenn du wenigstens BE spielst, heißt das, das du immerhin schon den Rake schlägst.

      Im Übrigen liegt es an dir, ob du es dabei belässt, deinen Frust abzulassen (was völlig ok ist, siehe michimannis post), oder ob du noch etwas tun willst, um dich weiter zu verbessern. Ich denke da z. B. an Coachings und Handbewertungen.

      Gruß

      wespetrev


      das war mal ein beitrag!werd mich dran halten:)
      auf mansion ist das eis wieder gebrochen aber auf jokerstars hängt es:-/
      spiel auf stars 5er und auf mansion 5er und 10er

      gruß
    • MartinV1970
      MartinV1970
      Global
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 564
      Original von Megaheld862
      warum zur hölle gehst du hier so ab?wenns dir nicht passt dann gib deinen senf nicht dazu... zum theorie.die kann ich sonst würde ich hier nicht rumkotzen verstanden ich glaub ich treff aber an der bubble zumeist -$ev entscheidungen.obwohl ich preflop sogut wie immer über 60% vorn bin.

      und naturlich spiel ich auf sieg aber es kommt auch vor das ich auch mal AK wegschmeiß wenn sich die 2 BS All in setzen

      Nur zum Thema Tilt:

      Schau Dir mal meinen Graphen an, nachdem ich von Everest zu IPoker mit meiner gesamten Roll (470$) gewechselt bin:

      http://www.pokertableratings.com/ipoker-player-search/castormvtroy

      Nachdem ich auf 60K Hände ca. 5x auf Tilt war sind noch genau 80$ übrig.

      Mal abgesehen davon, dass ich natürlich übel unter EV laufe, kann man wochenlang wie ein junger Gott spielen, wenn man dann auf Tilt kommt ist alles für die Katz. Leider hat mir auch das PokerMindset nicht helfen können hierbei.

      Du spielst ja wenigsten Breakeven.