Gap zwischen VPiP und PFR (SH) auf den Micros

    • Zerdeboe
      Zerdeboe
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 2.602
      In Anlehnung an den Thread von Skandler3 wollte ich die Frage mal ein wenig spezifischer stellen.

      Ich hatte wieder neu angefangen und bin nach 220k Händen mit einen 20/13 Style wieder von NL5 auf NL25 rauf, bei einem 3Bet Wert von 5%.

      Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, das ein Verhältniss von 3/2 eigentlich kein wirklicher Fehler ist, sondern auch eine Spielweise, die profitabel sein kann.
      Ältere Datenbanken hab ich nicht mehr, aber ich glaube, das der PFR erst so ab NL50 bei mir höher war.

      Ich denke das kommt daher, das ich mir auf den unteren Limits unbewusst eine Postflop Edge gebe und öfter mal Spots sehe, wo ich floaten kann, Setmining da kaum Squeezegefahr etc...

      Der Vorteil ist imo, das es weniger varianzreich ist, aber ist es denn nun generell ein Fehler, oder hat die Spielweise auch seine Berechtigung ?


      Edit: Kann eigtl. zu da ja im Thread von Skandler3 weiterdiskutiert wird
  • 2 Antworten
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.405
      ?(
      wenn du dir ne postflop edge gibst, kannste auch mehr raisen bzw. openraisen
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.784
      Original von Insaniac
      ?(
      wenn du dir ne postflop edge gibst, kannste auch mehr raisen bzw. openraisen
      Oder aber vermehrt callen.

      Es geht ja nicht um einen perfekte Gap zwischen PFR und VPIP die tatscählich existiert, es ist nur so, dass eine hohe Gap zu Beginn der Karriere nahezu immer auf Leaks zurückzuführen sind (zu viele Limps, zuviele Coldcalls mit dominierten Händen in MW-Pots, etc.pp).

      Als sehr guter Pokerspieler kannst du eventuell auch 40/20 spielen, es kommt dann letztlich darauf an was du Postflop draus machst.

      Aber untemr Strich sieht es schon so aus, dass du auf den kleineren Limits mit Aggressivität am meisten erreichst und daher die Gap nicht zu groß lassen werden solltest, denn dort gibt es viele Spieler die gerne codlcallen und schon stehst du immer in 3-4-handed Pots und schaust dumm aus der Wäsche. ;)