Wahrscheinlichkeitsfrage

    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Hey, ich habe mal eine Frage bezüglich einiger Wahrscheinlichkeiten.

      Und zwar: Wie viele verschiedene Möglichkeiten für Flops gibt es eigentlich insgesamt?

      A :heart: K :heart: 9 :heart: soll hierbei dasselbe wie A :diamond: K :diamond: 9 :diamond: , also AK9ss sein.

      Hatte eigentlich vor das Flopspiel in FL aus den Blinds equity-technisch mit Hilfe von Excel Tabellen zu lösen, nur irgendwie scheint es mir doch auf Tabellen unglaublichen Ausmaßes hinauszulaufen ;(
  • 4 Antworten
    • Phemo
      Phemo
      Silber
      Dabei seit: 27.10.2010 Beiträge: 2.384
      Das ist so schwer zu beantworten, weil ist dann auch
      7c 6c Ks
      dasselbe wie
      7d 6d Kc?
      Also einfach nur offsuited oder suited eine Möglichkeit?

      Wenn wir davon ausgehen, dass auch deine Beispiele unterschiedliche Möglichkeiten sind wäre die Rechnung folgende:


      52! / ((52-3)! * 3!) = 22.100 Kombinationsmöglichkeiten

      Allerdings wird natürlich auch nicht berücksichtigt, dass bereits Karten ausgeteilt wurden....
      Dazu müsstest du dann die Anzahl der ausgeteilten Karten von den 52 jeweils abziehen. Bei nem vollbesetzten Fullringgame mit 9 Spielern gäbe es also noch 5.984 verschiedene Kombinationen.

      Hoffe ich konnte helfen.
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      Excel Tabellen

      5.984 verschiedene Kombinationen.


    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Original von Phemo
      Das ist so schwer zu beantworten, weil ist dann auch
      7c 6c Ks
      dasselbe wie
      7d 6d Kc?
      Also einfach nur offsuited oder suited eine Möglichkeit?

      Wenn wir davon ausgehen, dass auch deine Beispiele unterschiedliche Möglichkeiten sind wäre die Rechnung folgende:


      52! / ((52-3)! * 3!) = 22.100 Kombinationsmöglichkeiten

      Allerdings wird natürlich auch nicht berücksichtigt, dass bereits Karten ausgeteilt wurden....
      Dazu müsstest du dann die Anzahl der ausgeteilten Karten von den 52 jeweils abziehen. Bei nem vollbesetzten Fullringgame mit 9 Spielern gäbe es also noch 5.984 verschiedene Kombinationen.

      Hoffe ich konnte helfen.

      Ausgeteilte Karten mitrechnen ist blöd, weil man nicht weiß was für Karten ausgeteilt wurden.

      7d 6d Kc = 7c 6c Ks = 7c 6c Kd :)

      22.100 * 169 = 3,x Mio, das würde mir doch deutlich zu lange dauernd dass in Excel einzutragen ;(
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Doch, defacto muss ich ja meine eigenen Karten mit einbeziehen....