Geldwährung des Kontos.

    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Hi,

      habe neulich die Währung von meinem PP konto von dollar auf eu gestellt.

      Meine Frage: Bezahle ich jedesmal etwas, wenn ich an dollartischen spiele oder wird das kostenlos umgerechnet? ich muss doch keine wechselgebühr zahlen, wenn ich auf ein eurokonto auscashe oder??

      kostet es mit neteller immer 7,50 wenn man auf sein konto auscasht? sollte ich überhaupt auf mein konto auscashen oder gibts andere weg?

      danke!
  • 12 Antworten
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.124
      Hi fartingape,

      wenn du den Tisch verlässt, bekommst du den selben Kurs wie du beim Betreten bekommen hast, zahlst also keine Gebühren. Wechselgebühren zahlst du bei Party direkt nie. Es gibt aber einen grundsätzlich schlechteren Kurs als den Offiziellen also kommt man schon schlechter weg. Das fällt mit einem Euro Konto natürlich weg.

      Neteller kostet immer 7,50€ pro Cashout aufs Konto. Alternative die NET+ Card, damit muss man halt zur Bank laufen und abheben und ab der zweiten Behebung der Cashout wieder sinnvoller.
    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Original von Albatrini
      Hi fartingape,

      wenn du den Tisch verlässt, bekommst du den selben Kurs wie du beim Betreten bekommen hast, zahlst also keine Gebühren. Wechselgebühren zahlst du bei Party direkt nie. Es gibt aber einen grundsätzlich schlechteren Kurs als den Offiziellen also kommt man schon schlechter weg. Das fällt mit einem Euro Konto natürlich weg.

      Neteller kostet immer 7,50€ pro Cashout aufs Konto. Alternative die NET+ Card, damit muss man halt zur Bank laufen und abheben und ab der zweiten Behebung der Cashout wieder sinnvoller.
      Hi,

      danke für Deine Antwort. Was ich nicht verstanden habe: Wo habe ich einen schlechteren Kurs und komme schlechter weg?

      Noch eine Frage: Angenommen ich spiele demnächst NL 100-200 und müsste als Studi mit den gewinnen was dazu verdienen. Was wäre ein sicherer/günstiger Weg an das Geld zu kommen?
      Ist das legal? Was kann rechtlich geschehen?

      Danke
    • p4nopticon
      p4nopticon
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 967
      Original von fartingape
      Original von Albatrini
      Hi fartingape,

      wenn du den Tisch verlässt, bekommst du den selben Kurs wie du beim Betreten bekommen hast, zahlst also keine Gebühren. Wechselgebühren zahlst du bei Party direkt nie. Es gibt aber einen grundsätzlich schlechteren Kurs als den Offiziellen also kommt man schon schlechter weg. Das fällt mit einem Euro Konto natürlich weg.

      Neteller kostet immer 7,50€ pro Cashout aufs Konto. Alternative die NET+ Card, damit muss man halt zur Bank laufen und abheben und ab der zweiten Behebung der Cashout wieder sinnvoller.
      Hi,

      danke für Deine Antwort. Was ich nicht verstanden habe: Wo habe ich einen schlechteren Kurs und komme schlechter weg?

      Noch eine Frage: Angenommen ich spiele demnächst NL 100-200 und müsste als Studi mit den gewinnen was dazu verdienen. Was wäre ein sicherer/günstiger Weg an das Geld zu kommen?
      Ist das legal? Was kann rechtlich geschehen?

      Danke

      Ich cash immer über die Net+ Karte aus und zahl bei Bedarf dann bar auf mein Konto ein über nen Automaten.
      Bis 8600€ haste ja sowieso Freibetrag im Jahr (wie beim Kindergeld).
      Kann eigentlich nix passieren.
      Die Bank fragt erst ab 15k € nach wo das Geld herkommt und bei den Summen haste absolut nix zu befürchten.
      Meistens wenn keine besonderen Ausgaben sind (Urlaub, Anschaffungen) kommt man dann mit einem Cashout für nen Monat hin.
    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Habe gelesen, dass bareinzahlungen sehr problematisch sind...
      Ist es sinnvoll, wenn ich dann einfach 2/3 meiner BR auf PP liegen lasse und 1/3 auf dem sparbuch und dann bei gelegenheit über NT auscashe?
      Wie sieht das steerlich und rechtlich aus?
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.124
      Original von fartingape
      Original von Albatrini
      Hi fartingape,

      wenn du den Tisch verlässt, bekommst du den selben Kurs wie du beim Betreten bekommen hast, zahlst also keine Gebühren. Wechselgebühren zahlst du bei Party direkt nie. Es gibt aber einen grundsätzlich schlechteren Kurs als den Offiziellen also kommt man schon schlechter weg. Das fällt mit einem Euro Konto natürlich weg.

      Neteller kostet immer 7,50€ pro Cashout aufs Konto. Alternative die NET+ Card, damit muss man halt zur Bank laufen und abheben und ab der zweiten Behebung der Cashout wieder sinnvoller.
      Hi,

      danke für Deine Antwort. Was ich nicht verstanden habe: Wo habe ich einen schlechteren Kurs und komme schlechter weg?
      Normalerweise hast du bei Party einen schlechteren Kurs, wenn du in einer anderen Währung auszahlst.

      Nehmen wir an $100 und das ist fiktiv genau 100€ wert. Jetzt macht es keinen Unterschied, ob Party $1 nimmt fürs Auszahlen und dir den Kurs 1zu1 gibt, oder ob sie dir nur 0,99€ pro Dollar geben.

      Bei Party ist halt immer zweiteres der Fall. Sie geben dir halt einen schlechteren Kurs. Das sind dann sozusagen die Wechselgebühren, auch wenn sie nicht wirklich ersichtlich sind.
    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Bei welchem Vorgang fallen die Gebrühren an? wenn ich dollar auf ein euro konto auszahlen?
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.124
      Unter anderem, ja.
    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Original von Albatrini
      Unter anderem, ja.
      was wäre denn dann besser, wenn ich ein NT konto in euro habe? dass ich mein PP konto auf dollar oder euro habe?
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.124
      Original von fartingape
      Original von Albatrini
      Unter anderem, ja.
      was wäre denn dann besser, wenn ich ein NT konto in euro habe? dass ich mein PP konto auf dollar oder euro habe?
      Wenn du oft ein- und auszahlst dann besser in Euro.
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Ich hab sowohl mein PP- als auch mein Neteller-Konto in €.

      So vermeide ich jegliche Wechselgebühren.
    • Flex0r2
      Flex0r2
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2007 Beiträge: 106
      Jo ... hab mittlerweile auch alles auf Euro umgestellt!Party / Neteller und Pstars ....somit kostet nix...einfach praktischer :D ... unf auf lange Sicht seh ich den Euro auch stabiler als den Dollar! :D
      Achja und das mit dem Kurs bei Party stimmt auch!...Lieber Neteller oder Pstars auszahlen :D
    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Original von Flex0r2
      Jo ... hab mittlerweile auch alles auf Euro umgestellt!Party / Neteller und Pstars ....somit kostet nix...einfach praktischer :D ... unf auf lange Sicht seh ich den Euro auch stabiler als den Dollar! :D
      Achja und das mit dem Kurs bei Party stimmt auch!...Lieber Neteller oder Pstars auszahlen :D
      das letzte habe ich nicht verstanden, wie soll ich auszahlen?