NL10 SH WTSD

    • Mephisto1104
      Mephisto1104
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2010 Beiträge: 700
      Hey,

      ich spiele jetzt seit 30.000 Händen auf NL10 SH und bin wenn ich ehrlich bin leichter losing-player. Da meine Non-sd-winnings über 100$ liegen, liegt das ganz eindeutig an den SD-winnings die bei -160$ liegen. Jetzt wollte ich fragen welche Werte für NL10 normal sind.

      WTSD
      W$SD
      W$WSF

      Greetz
  • 6 Antworten
    • JustMillion
      JustMillion
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 1.654
      Wow sowas hab ich selten gehört. Es kann viele Gründe für diese Diskrepanz geben, vielleicht solltest du mal deine Stats posten damit man dir genauer helfen kann. 30k Hände ist einigermaßen in Ordnung um eine Tendenz zu treffen.

      Hier meine WTSD/W$SD/W$WSF:

      24 / 53 / 42.6

      Sicher kein Exzellenz-Beispiel, aber erfolgreich.

      Wichtig ist, dass du viel Value-Bettest (SD.Winnings steigen) und du weißt wann du aufgeben musst (Non-SD Winnings), da die Gegner auf den Micros meist sehr straight-forward spielen. Das Resultat ist eine Schere. Wenn du es schaffen kannst die Non-SD einigermaßen konstant (oder zumindest nur leicht abfallend) zu halten bei gleichbleibend stetig steigender blue-line solltest du die games zerfetzen.
    • Mephisto1104
      Mephisto1104
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2010 Beiträge: 700
      Also meine Stats:

      VPIP 18
      PFR 16
      3bet% 5,9
      WTSD 30,7
      W$SD 48,6
      W$WSF 49,2
      Agg 2,34
      Cbet 74,5%
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von Mephisto1104
      Also meine Stats:
      VPIP 18
      PFR 16
      3bet% 5,9

      WTSD 30,7
      W$SD 48,6
      W$WSF 49,2
      Agg 2,34

      Cbet 74,5%
      grün gut/sehr gut (man kann natürlich auch 23/19 spielen, aber 18/16 ist sicher nicht schlecht.
      W$wsF ist sehr hoch und exzellent.
      Dein WTS leider nicht. Der ideale Wert liegt ziemlich genau bei 27% - du gehst also deutlich zu oft zum SD.
      Auch der cbet Wert ist etwas hoch für meinen Geschmack, ich bin für 66%-70% - also einen Tick weniger cbetten, (insbesondere connected low card boards bieten sich hier an) und den Leuten öfter glauben, dass sie was haben, wenn sie Turn und River betten ;)

      Kleiner Horrortrip: schau dir mal an wie du performst, wenn du eine Riverbet gecallt hast :D
    • oers
      oers
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 4.785
      positive non sd winnings kann man auf den micros schon haben aber dann sollten die sd winnings nicht drunter leiden

      am besten du machst ein video und stellst das in videosektion
      dann kann man denke ich viel besser beurteilen, in welchen spots du fehler machst
      hände im handbewerterforum posten schadet auch nicht


      glaube du bluffst zu viel in falschen spots
      gerade die sd winnings sollten auf den micros hoch sein, weil die gegner zu viel runter callen und bluffen ist da oft schlecht

      turncbet und rivercbet würden mich interessieren

      preflopstats sehen ok aus aber was bringen gute stats wenn die ergebnisse nicht stimmen?
      würde hier ehrlich gesagt nicht soviel wert auf die showdownwerte legen sondern wie gesagt, versuchen mich zu verbessern durch eigenes video machen und hände ins forum stellen
      wenn dein spiel gut ist, werden deine stats auch ok sein
      aber andersrum muss das nicht unbedingt sein
      gute stats bedeutet nicht immer das du auch gut spielst
      also lieber am spiel als an den stats arbeiten
    • Mephisto1104
      Mephisto1104
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2010 Beiträge: 700
      Ja ich behaupte einfach mal das mein Spiel ansonsten gut ist. Ich bin lange zeit halt 12 Stacks unter EV gelaufen, das gleicht sich jetzt langsam an aber meine SD Winnings sind halt noch nicht das wahre. Ansonsten hab ich das Limit locker drin aber ja das mit dem bluffen ist noch so ein Ding an dem ich ziemlich arbeiten muss.
    • acegipoker
      acegipoker
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 2.970
      Die beiden Winnings hängen zusammen, wenn du zu wenig foldest, steigen deine Non-SD-Winnings, da du das Geld ja dann erst am Showdown verlierst.
      Denk mal drüber nach ;)