Große Beträge auscashen

    • WimpdaPimp
      WimpdaPimp
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 920
      Hi wollte mich mal an die Spieler richten, welche Onlinepoker professionell betreiben und schon Erfahrungen gesammelt haben, mit häufigen Auscashen von größeren Beträgen. Habe schon in den Foren gesucht, aber nicht wirklich passende Antworten gefunden und da ich kein Diamond bin auch keine Möglichkeit den Cashout Thread dort zu lesen.
      Wie ist das denn nun mit dem Thema Auscashen von größeren Beträgen. Angenommen ich habe nen großes Tourney geshipped und möchte nun einen Großteil davon auscashen. Wie läuft das ab ? Angenommen ich will 50k€ auscashen geht das ohne Probleme, dass ich mir das aufs Konto shippen lassen. Sollte ich vorher der Bank Bescheid geben, dass ein großer Transfer kommt. Muss man das Geld dann irgendwo angeben oder ist das steuerfrei wenn ich es als einmaligen Glückspielgewinn angebe ? Wer kann mir hier die rechtliche Lage sauber erklären und hier weiterhelfen. Ich denke dieses Thema interessiert die meisten von uns, sobald sie mal in die höheren Geldbeträge kommen.
  • 2 Antworten