1 Year Roadmap: BSS NL10 to NL100 [ATM NL10]

    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      • Ziel: NL100 bis 31.12.11
      • Start NL10 am 20.10.10
      • Start BR $500
      • Pensum: 20 Tage pro Monat a 4-6 Std. (für spielen, Theorie, Coaching)
      • privater Coach während des ganzen Zeitraums. Coaching 1-2x die Woche
      • BRM 40-50 Stacks je Limit
      • 4-8 Tische (je nach Modus: Theorieumsetzung od Grinding)

      Zu meinem Hintergrund:
      Ich bin 34 Jahre, habe Familie und einen Fulltimejob, und spiele seit Anfang 2007 Poker. Ich habe von MTTs, SNGs, DONs und CG alles schon durch. Bislang konnte ich ca 2-3k Winnings verbuchen sowie das ein oder andere MTT (micro-low stacks) gewinnen.. Zuletzt habe ich DONs auf Stars gespielt mit 5% Overall ROI. Aber aufgrund dessen das es zum Schluss nur noch Abwärts ging, und es zudem viele Colluding Vorfälle gab und der eintönigen Spielweise, habe ich was neues gesucht. Nach reiflicher Überlegung habe ich mich aufgrund der Longterm Profitabilität für CG entschieden.

      Warum mache ich das ganze?

      Ich habe mir immer gewünscht mit Poker einen Nebenverdienst aufzubauen. Poker macht mir einfach riesig Spaß, also warum nicht? Ich bin zwar nach gut 3,5 Jahren definitiv Winnigplayer, aber mir fehlt die Konstanz. Dabei habe ich erst seit Beginn letzen Jahres mit System, sprich BRM, gespielt. Davor war das alles etwas planloses MTT gedonke.

      Der Zeitaufwand, den ich in den letzten 12 Monaten betrieben habe war für meine Verhältnisse schon enorm. Mit Familie und Job nicht immer einfach zu handeln. Solange aber der Profit stimmt, ist das akzeptabel. Ist bei jedem anderen Nebenjob auch nicht anders. Aber das Verhältnis Profit/Zeit stimmte eben nicht. Und auch der Spaßfaktor alleine kann das nicht aufwiegen.

      Jetzt möchte ich das ganze einfach richtig aufziehen und in diesem 1 Jahr sehen, ob ich das nun schaffe mit dem Nebenverdienst oder nicht. Falls nicht werde ich definitiv nicht mehr so viel Zeit in Poker stecken und nur noch ab und an Spielen, wenn mir danach ist. Ich möchte nicht ewig irgendwelchen Träumen hinterher rennen wie ein Blinder. Entweder das klappt jetzt in diesem Jahr oder nicht. Wie auch immer es aus geht, freue ich mich jetzt auf diese Herausforderung und brauche mir später nie vorwerfen ich hätte nicht versucht meinen Traum zu verwirklichen.

      Insofern gehe ich das jetzt mal ganz locker an


      Was gibts hier zu erwarten:

      Grundsätzlich gibts hier wohl eher mehr Graphen und Wasserstandsmeldungen, wahrscheinlicher weniger Hände, da ich diese entweder im HBF poste oder mit meinem Coach (den ich hoffentlich bald habe) diskutieren.
      Während des ganzen Zeitraums werde ich von einem privaten Coach betreut. Coachings sollen je nach Bedarf durchgeführt werden. Im Schnitt kommt das in etwa auf 1-2 Coachgsessions pro Woche.

      Ziel ist innerhalb 1 Jahres zu sehen ob das gesteckte Ziel bei disziplinierter Herangehensweise zu erreichen ist. Während diesen Jahres wird nichts ausgecasht, werder Winnigs noch RB. Alles geht in die BR. Geld wird einzig für die gewinnorientierte Bezahlung des Coaches entwendet.
      Winnings für mich gibts erst wenn das Jahr rum ist. Oderl NL100 mit 100 BI erreicht wurde.

      Graphen, Stats und BR Entwicklung werde im Eingangspost veröffentlich.

      20.10.2010 [Start]
      Limit: NL10
      BR $500

      Oktober
      Limit: NL10
      7424 Hände
      8,18 bb/100
      BR 627,11 / Winnings $86,98 / RB+FDB $40,13




      November aktuell (30.11.10)
      Limit NL10
      33092 Hände
      7,83 bb/100
      BR $977,82 / Winnigs $259.18 / RB+FDB 89,02



      Dezember aktuell (1.12.10)
      Limit NL10
      1573 Hände
      5,08 bb/100
      BR $985,81 / Winnigs $7.99 / RB $0,00
  • 33 Antworten
    • acegipoker
      acegipoker
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 2.970
      Mitglieder helfen Einsteigern
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      .
    • Trickshot625
      Trickshot625
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 1.010
      [x] markiert
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Kurzes Update:
      Coach habe ich wahrscheinlich gefunden. Entscheidet sich die nächsten Tage.

      Neben der fachlichen Kompetenz war mir hierbei auch wichtig, das es menschlich passt und auch didaktische Fähigkeiten vorhanden sind. Denn zum einen werde ich/wir sehr lange miteinander auskommen müssen und zum anderen sollte fachliches Wissen auch vermittelt werden können.

      Aus diesem Grund haben wir 1-2 Probe Sessions/Coachings gemacht.

      Gespielt wird in der Zwischenzeit natürlich auch ;)
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Heutige Session lief so lala.

      Habe versucht Neues in mein Spiel einzubauen:
      - mehr gegnerorientiert zu spielen.
      - mehr C-Betten (war zu wenig)
      - öfter auf 3-Bets folden (hab zu oft gecallt)
      - weniger Cold Callen
      - neues Notingsystem

      Wie gestern, bin ich auch heute in Cooler gelaufen. Allerdings nicht ganz so oft.
      Somit die Verluste von gestern heute wieder reingeholt. Hatte ein schönen Fisch am Tisch, dem ich den ganzen Profit zu verdanken hatte. Der konnte einfach seine mittelstarken Hände nicht folden.

      Session gestern


      Session heute


      Ich bekomme immer mehr Gespür für NL10 Auch der ALL-IN EV der ja im Oktober unterirdisch war (Da hatte ich aber Luckbox Mode an :f_love: ) geht jetzt schön mit hoch. Die letzten Sessions war ich sogar immer drunter.

      Die Augen geöffnet haben mir auch etwas die "Kennenlern" Coachings mit meinem potenziellen Coach. Definitives dazu gibts in ein paar Tagen. Von beiden Seiten ist der Eindruck aber bis jetzt positiv.
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Heutige Session verlief wieder sehr zufriedenstellend.

      1129 Hände
      20,43 bb/100
      $23,07 Winnings
      $28,50 Rakeback

      Somit habe ich die $900 Marke heute geknackt. :s_love:


      Hier eine Hand die mich jetzt doch etwas mehr beschäftigt:

      Villain ist ein 60/22/1,3 Fish.

      Habe hier alle Straßen for Value gebettet. Im nach hinein hätte ich´s bei dem Board eher auf Pot Control spielen sollen. Aber seine Range ist hier so groß das er auch viele schlechtere Hände halten könnte. Kleine Pocktes, und somit Set oder FH, habe ich eigentlich eher ausgeschlossen, denn er hatte 0,40 in einen Pot von 0,75 zu zahlen.

      Hab ihn eher auf Hände wie Ax+, KJ+ oder SCs mit Flushdraw am Flop gesetzt. Durch das gepairte Board bin ich gegen fast jedes 2Pair vorne und hab mit K einen hohen Kicker. Wahrscheinliche Hände in seiner Range die mich schlagen waren für mich eigentlich nur AA, JJ, AJ, A2 und selten wird hier auch mal den Flush gefloppt haben. Dagegen sehe ich ihn hier mit vielen schlechteren Händen callen. 2Pair (außer AJ,A2), Ax, 99+, Flush Draw, oder any Hit-

      Missplayed?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.10(BB) Replayer
      SB ($14.45)
      BB ($14.84)
      UTG ($3.80)
      UTG+1 ($7.98)
      UTG+2 ($11.63)
      MP1 ($8.39)
      MP2 ($10)
      Hero ($24.23)
      BTN ($4.68)

      Dealt to Hero A:spade: K:spade:

      fold, fold, fold, MP1 calls $0.10, fold, Hero raises to $0.50, fold, fold, fold, MP1 calls $0.40

      FLOP ($1.15) A:diamond: 2:diamond: J:diamond:

      MP1 checks, Hero bets $1.15, MP1 calls $1.15

      TURN ($3.45) A:diamond: 2:diamond: J:diamond: 2:club:

      MP1 checks, Hero bets $3.70, MP1 calls $3.70

      RIVER ($10.85) A:diamond: 2:diamond: J:diamond: 2:club: 3:heart:

      MP1 checks, Hero bets $3.04, MP1 calls $3.04 (AI)

      MP1 shows 2:heart: 2:spade:
      (Pre 50%, Flop 94.3%, Turn 100.0%)

      Hero shows A:spade: K:spade:
      (Pre 50%, Flop 5.7%, Turn 0.0%)

      MP1 wins $15.81
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Morgige Session wurde aus Zeitgründen auf heute vorverlegt.
      Ist ja auch nicht das schlechteste am Sonntag zu spielen :f_love:

      Ergebnis:
      1638 Hände
      $33,47 Winnigs
      20,43 bb/100

      Somit noch ca $300 to go for NL25

      Hier eine Key-Hand von Heute:
      Villain hat 29/8/23/2,8 Stats
      Habe schon öfter gegen Ihn gespielt, und was das er trotz der Stats, des öfteren Crap raist und am Flop mit TP auch broke geht.
      Mein Gedanke war hier am SB ein Isolation Raise zu bringen um dann Postflop gg ihn zu spielen. Am Flop möchte ich checkraisen, da Villain zu 86% contibettet. Der Push war dann mit den Reads auf Ihn ein Nobrainer. Den Move hätte er hier mit any Hit gemacht.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.10(BB) Replayer
      Hero ($19.16)
      BB ($20)
      UTG ($13.15)
      UTG+1 ($18.69)
      CO ($15.01)
      BTN ($10)

      Dealt to Hero J:diamond: K:heart:

      fold, fold, CO raises to $0.35, fold, Hero calls $0.30, fold

      FLOP ($0.80) T:club: K:spade: 8:club:

      Hero checks, CO bets $0.80, Hero raises to $2.50, CO raises to $14.66 (AI), Hero calls $12.16

      TURN ($30.12) T:club: K:spade: 8:club: 9:heart:

      RIVER ($30.12) T:club: K:spade: 8:club: 9:heart: T:diamond:

      CO shows K:club: 4:club:
      (Pre 32%, Flop 46.4%, Turn 27.3%)

      Hero shows J:diamond: K:heart:
      (Pre 68%, Flop 53.6%, Turn 72.7%)

      Hero wins $28.12


      Am Dienstag gehts dann weiter.
      Aktueller Stand im Eingangspost
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Da es schon spät ist nur ganz kurz:
      (Update im Eingangspost gibts erst am Donnerstag)

      Ergebnis:
      1040 Hände
      $26,86 Winnings
      25.83 bb/100

      Der UPSWING hält weiter an. :f_love:

      Coach habe ich nun definitiv auch gefunden. Bin echt happy darüber :)
      Da es vor allem auch zwischenmenschlich gut hinhauen dürfte :s_thumbsup:

      BRM mässig hat sich eine kleine Änderung ergeben. Vorerst nur für NL25.
      Werde schon mit 40 Stacks aufsteigen. ATM stehe ich bei $974,07 RB kommt am Freitag auch noch dazu. Insofern steht der Aufstieg kurz bevor.
    • nightblue21
      nightblue21
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2009 Beiträge: 380
      nicht schlecht, weiterhin viel glück, bin grade auf nl 10 aufgestiegen klappt nicht so wie bei dir hehe
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Ich surfe auch gerade auf der UPSWING-Welle.
      Sonst ginge es bei mir auch nicht so steil nach oben ;)

      Platin und grad auf NL10 aufgestiegen?
      Was spielst du denn für ein Pensum?

      Apropo, ich müßte heute im Laufe des Tages wieder mal Gold werden :)
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Zusammenfassung der Sessions von gestern und heute:

      Ich wollte wieder etwas neues in mein Spiel einbauen: Scripting.
      Habe gemerkt das ich manchmal einfach nicht mehr struktiert denke, wenn ich gleichzeitig Action an mehreren Tischen habe.

      Scripting soll mir da einfach helfen, bestimmte Denkprozesse Preflop, und am Flop, Turn und River durchzugehen und somit fehler zu vermeiden.

      Aus diesem Grund wollte ich auch nur 2 Tische spielen. Bin dann erstmal in 3 Cooler gelaufen und war nach 200 Händen $76 Down. Also dann auch noch gleich Gelegenheit gehabt zusätzlich an meiner Tiltresistenz zu arbeiten. :D

      Insgesamt hat das ganz gut geklappt. Habe aber aufgrund mangelnder Action dann auf Rush gespielt. Jedoch nur ein Tisch. War optimal um das Scriting zu üben.

      Heute habe ich dann 2 Tische Rush gespielt. Lief auch wieder sehr gut. Habe den Eindruck das Rush vom Level her einfacher ist. Man darf auf nur nich anfangen besonders tricky zu spielen oder zu moven. Solange man straight foward ABC Poker spielt und auf den ein oder andern REG adapted ist das easy. Zumindest auf NL 10. Werde erstmal dabei bleiben.

      Zum Aufstieg fehlen mir immer noch ca 25$.
      Komme aber erst am Montag wieder zum spielen.
      Beim Ironman bin ich auch voll im Plan. Noch 5 Tage 125 FTP dann habe ich Silber. Ab NL25 möchte ich dann Gold schaffen und sehen ob die Blackcard in Reichweite ist.

      Hier noch der Graph der letzten 2 Tage (bis Hand 2400 war gestern) :

    • ausschlafen
      ausschlafen
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 1.230
      abonniert und GL!!!
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Hey
      freut mich das du mitliest.
      So viele scheinen es ja nicht zu sein. Wahrscheinlich gibts wohl nicht so viele "PokerOpas" wie uns :D
      Bist du den DONs noch treu?

      Dann will ich mal kurz von meine WE berichten:
      Wir waren am Samstag mit 6 Leuten in Kufstein im Poker Royale. Wer´s nicht kennt, das ist ein kleine Pokerclub der meinem Eindruck nach recht professionell aufgezogen wurde.

      Vorteil zum Casino: Es geht schon bei NL50 los.
      Nachteil zum Casino: Es dürfte nicht so viele Fische geben. Ich denke mal Leute die da rein gehen haben schon ein gewisses Grundverständnis von Poker.

      Naja wir haben also NL50 gespielt. War für mich das erste mal CG im LivePoker.
      (Homegames ausgenommen) Es lief dann auch recht gut. Hatte einen schönen fischigen Tisch und war ziemlich schnell 2 Stacks UP.

      Ingesamt hat es schon Spaß gemacht, aber es hat mich jetzt nicht richtig rattig und scharf auf Live Poker gemacht. :f_cool:
      Werde ich bestimmt wieder mal machen, aber muß nicht regelmässig sein.

      Zu Hause angekommen, ca 4 Uhr, habe ich dann noch 1 Session NL10 gezockt. Damit kann ich wieder einen Tag IronMan abhacken. Bleiben 4 Left.
      Die Session lief so lala. Hab 3 Tische Rush gespielt. Bin durch 2 Suckouts am Anfang meinem EV hintergerannt. Am Schluss waren es sagenhafte $1,52 UP auf ca 1200 Hände. Aber da ich eh weit über EV runne will ich mich nicht beschweren.

      Heute Abend gibts dann wieder Coaching und danach wird gespielt.
      Falls mein Coach heute hier reinschaut:
      Hab leider kein Vid gemacht. Würde stattdessen gerne die Playablility von Pocketpairs und kleinen SCs besprechen.
      Also Pre- und Postflop Szenarien mit verschiedenen Boardtexturen.
      Mir ist aufgefallen, das ich da extrem Gesprächsbedarf habe, da ich, glaube ich zuviel Coldcalle.

      So long.
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.097
      Na die ganze Nummer sieht doch sehr professionell aus.

      Livepoker ist immer was für sich. Ich war auch erst geflasht von den ganzen Eindrücken, aber mit der Zeit wurde es für mich immer langweiliger und inzwischen spiel ich nur noch sehr selten mal ein Turnier. Live-Cashgame geht gar nicht weil ich dann durch fehlende Beschäftigung ca. 80/60 spiele und das sicherlich (vor allem aufgrund des Rakes) nicht profitabel ist.

      Viel Erfolg weiterhin. Ich hoffe übrigens dass du schnell wieder vom Rush abweichst da es zwar unter Umständen mal profitabler sein kann, du aber einfach wenig über gegnerbezogenes Spiel lernst.
    • Salatmann92
      Salatmann92
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 540
      Ich bin dabei! Schaut gut aus, was du machst! Wer ist denn dein Coach? Oder ist das geheim? :D
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Hiu es gibt doch ein paar Leser :)
      Nun das freut mich doch sehr. Da macht das bloggen noch mehr Spaß, obwohl ich es in erster Linie wg Selbstkontrolle, Disziplin und Eigenmotivation mache.

      @TheSenseman
      Ja was du bzg. Rush und Gegnerorientierts spielen schreibst kann ich bestätigen. Es gibt zwar auch bei Rush Stats, aber bis man sinnvolle Samplesizes von Villain hat, brauchts unter Umständen schon mehrere Sessions. Und der Factor Table Selection fällt auch weg.

      @Salatmann92
      Nein der Coach ist nicht geheim. Zumindest nicht von meiner Seite. Ich möchte da aber nicht vorgreifen und überlasse es Ihm selbst sich hier vorzustellen, wenn er es denn möchte.
    • Trickshot625
      Trickshot625
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 1.010
      Original von killepitsch
      @Salatmann92
      Nein der Coach ist nicht geheim. Zumindest nicht von meiner Seite. Ich möchte da aber nicht vorgreifen und überlasse es Ihm selbst sich hier vorzustellen, wenn er es denn möchte.
      Servus :f_thumbsup:
    • killepitsch
      killepitsch
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 608
      Heute habe ich vor der Session beim Hände reviewen noch einige EV Berechnungen gemacht. Ist noch nicht so sattelfest habe ich festgestellt :f_eek:

      Da heute kein Coaching war (hab da was verwechselt) können wir das morgen vielleicht mit einigen Beispielen bei den PocketPairs und SC Playability rein packen.

      Ansonsten war das eine sicke Session heute. 3 Stacks habe ich definitv verdonkt mindestens. Hatte heute so ein schlechtes Mindset... :f_cry:
      2 mal mit QQ AA gecallt. Obwohl es sowas von offensichtlich war!!! :f_mad:

      Trotzdem gint es am Schluss nochmal UP. War grade am ausblinden, als diese Hand hier kommt :f_biggrin:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.10(BB) Replayer
      SB ($9.90)
      BB ($9.02)
      UTG ($4)
      UTG+1 ($7.82)
      UTG+2 ($5.37)
      MP1 ($12.95)
      MP2 ($19.76)
      CO ($8)
      Hero ($14.07)

      Dealt to Hero A:heart: K:heart:

      fold, fold, fold, MP1 calls $0.10, MP2 calls $0.10, CO checks, Hero raises to $0.70, fold, BB calls $0.60, fold, MP2 calls $0.60, fold

      FLOP ($2.35) 9:heart: 5:heart: 3:heart:

      BB bets $8.32 (AI), MP2 raises to $19.06 (AI), Hero calls $13.37 (AI)

      TURN ($37.41) 9:heart: 5:heart: 3:heart: A:spade:

      RIVER ($37.41) 9:heart: 5:heart: 3:heart: A:spade: 7:diamond:

      Hero shows A:heart: K:heart:
      (Pre 41%, Flop 64.3%, Turn 78.6%)

      BB shows 7:club: 7:spade:
      (Pre 42%, Flop 2.1%, Turn 0.0%)

      MP2 shows 3:club: 3:spade:
      (Pre 16%, Flop 33.6%, Turn 21.4%)

      Hero wins $35.41




      In den letzten Tagen ist auf jeden Fall eine seitwärts Tendenz festzustellen. Mein Problem zu Zeit sind zuviel Overcalls und das Folden von mittelstarken Händen. Daran muss ich unbedingt arbeiten.

      Würde diesen Monat nämlich noch gerne die $1k knacken. Es fehlen noch ca $8, also 1 Stack zu NL25.
    • nightblue21
      nightblue21
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2009 Beiträge: 380
      hi ich zock ziemlich viel, was heißt viel ,24 tabling auf stars von der zeit her 3-4 stunden pro tag deshalb platin lol.
      hab den aufstieg auf nl 10 nicht geschafft ca 80$ down auf 2k hände =( . was für stats hast du im schnitt???
    • 1
    • 2