Usubuitre auf Partypoker - Cheater?

    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      http://www.pokertableratings.com/party-player-search/usubuitre

      Sry, falls Poker Allgemein nicht der richtige Thread sein sollte - aber nachdem unter Umständen auch a) pokerstrategy.com, b) andere Pokerseiten als Party betroffen sein könnten, sowie c) wollte ich es nicht ins Party-Subforum verfrachten.

      Sachlage: Der Typ hat in kürzester Zeit (= wenige Tausend Hände) über 100 Stacks auf NL25 gewonnen. Dabei war (zumindest in den Sessions, die auf PTR noch einsehbar sind) fast immer das gleiche Muster zu erkennen: Villain raist/3bettet/4bettet whatever fast seinen ganzen Stack, usubuitre pusht und Villain foldet.

      Erste Vermutung von mir war: Chipdumping von einem gehackten Account (aber warum so "mühevoll" auf NL25 und nicht einfach NL3k HU oder whatever), hab dann aber gesehen dass es immer verschiedene Villains waren, die ihm da so bereitwillig einige $$$ shippten.

      Daher wäre gut möglich, dass es jemand ist, der regelmäßig unter verschiedenen Namen Startkapital (von ps.com oder auch anderen ähnlichen Seiten) abgreift um es an seinen Hauptacc zu verlieren. Was ich mich dabei frage, warum man sowas so blöd auffällig macht? Wobei - bis jetzt scheint es ja noch niemand gemerkt zu haben o.O.

      Könnte ich mit der Vermutung richtig liegen? Oder gibt's irgendeine andere plausible Erklärung dafür? (mir würde keine einfallen)


      Cliffs: Spieler gewinnt in wenigen tausend Händen > 100 Stacks auf NL25 von vielen verschiedenen Spielern, die praktisch preflop Chipdumping betreiben. Möglichkeit, dass besagter Spieler im großen Stile Betrug bei Seiten mit free pokermoney (wie ps.com) betreibt.
  • 15 Antworten