Pushing-ranges Anfangsphase Super Turbo Sng

    • kiprusov69
      kiprusov69
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 427
      Moin,

      habe kürzlich angefangen die Super Turbos auf FTP zu grinden. Vorher habe ich eigentlich mehrere Sachen durchprobiert: normale Sng's, MTT Sng's, Turbos udn sogar Cash game. Lief eigentlich überall ganz gut.

      Hab mich nun aus Zeitgründen entschieden auf die Superturbos umzusteigen und wollte mal fragen, ob mir jemand sagen kann, mit welchen Ranges aus welcher Position ihr in der Anfangsphase pusht bzw. einen Push callt. Spiele die $ 2,15 super turbos.

      Hab mich schon mit ICM beschäftigt, bin aber in dieser Frage noch eher unsicher.

      Wäre dankbar für Ratschläge.

      lg
  • 3 Antworten
    • Bergsteiger3
      Bergsteiger3
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 1.362
      Wenn du dich intensiv mit den Super Turbos beschäftigst kommst du um die Nutzung des SnG Wizard nicht herum. Konstruiere Dir dort die Situationen, insbesondere für die frühe Phase, in dem Du den Gegern Standard Calling Ranges gibst und erstelle Dir somit eine Push-Tabelle, abhänging von Deiner Position und Stack/Blind-Verhältnis. Das Ganze zielt letztendlich auf ein besseres Gefühl bei Deinen Entscheidung. Dann kommt auch mehr Sicherheit, wenn Du erkennst was ICM für Auswirkungen hat.
    • jever2
      jever2
      Global
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 2.401
      Original von Bergsteiger3
      Wenn du dich intensiv mit den Super Turbos beschäftigst kommst du um die Nutzung des SnG Wizard nicht herum. Konstruiere Dir dort die Situationen, insbesondere für die frühe Phase, in dem Du den Gegern Standard Calling Ranges gibst und erstelle Dir somit eine Push-Tabelle, abhänging von Deiner Position und Stack/Blind-Verhältnis. Das Ganze zielt letztendlich auf ein besseres Gefühl bei Deinen Entscheidung. Dann kommt auch mehr Sicherheit, wenn Du erkennst was ICM für Auswirkungen hat.
      Was ist das SnG Wizard?

      Danke
    • Bergsteiger3
      Bergsteiger3
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 1.362
      Original von jever2
      Original von Bergsteiger3
      Wenn du dich intensiv mit den Super Turbos beschäftigst kommst du um die Nutzung des SnG Wizard nicht herum. Konstruiere Dir dort die Situationen, insbesondere für die frühe Phase, in dem Du den Gegern Standard Calling Ranges gibst und erstelle Dir somit eine Push-Tabelle, abhänging von Deiner Position und Stack/Blind-Verhältnis. Das Ganze zielt letztendlich auf ein besseres Gefühl bei Deinen Entscheidung. Dann kommt auch mehr Sicherheit, wenn Du erkennst was ICM für Auswirkungen hat.
      Was ist das SnG Wizard?

      Danke
      http://www.sngwiz.com/tiki/tiki-index.php