PO DB aufräumen.....

    • Tobbes
      Tobbes
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.089
      Hallo! Vor ein paar Wochen hab ich hier nen Tread gesehen in dem Beschrieben wurde wie man seine PO DB aufräumen kann. Das ging in MSQL Optionen o.ä., aber ich kann den Tread zum verrecken nicht finden, und hab auch keine Ahnung wie das funktionierte! Hoffe jemand weiß wovon ich rede oder weiß wo der Tread steht! Danke Gruß Tobbes
  • 7 Antworten
    • Plumplori
      Plumplori
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 712
      Was genau willst du aufräumen? Kann dir da eventuell weiterhelfen...
    • Tobbes
      Tobbes
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.089
      In letzter zeit macht PO meinen Laptop langsam, wenn ich 4 oder mehr Tables öffne. Teilweise fangen die Tische an zu ruckeln und schon mehrmals ist alles abgestürzt. Wenn ich PO schließe läuft alles normal. Auch bollert der Lüfter meines Laptops ständig wenn ich PO nutze. In dem Tread stand beschieben wie man seine DB pflegen und aufräumen kann. So ne Art Defragmentieren. Vll hilft das meine CPU zu entlasten. Im PO Forum schrieb der Admin das even. mein 1.5GHz Prozessor überfordert wäre. Außerdem würde die PP Software viel CPU fressen. Auf Party sind die probleme nämlich noch größer als auf anderen Seiten. Hatte allerdings nie Probleme. Erst seit einigen Tagen treten die Probleme auf. Bin allerdings was PCs angeht voll der Fisch. Meint ihr 1,5Ghz sind zu wenig? Vll sollte ich doch endlich mal den Wechsel zu PT hinter mich bringen. Aber wenn man sich erstmal richtig an so ne Software gewöhnt hat.........
    • Plumplori
      Plumplori
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 712
      Hast du schon auf MySQL umgestellt? Bei sehr vielen Daten unbedingt zu empfehlen. Das Ruckeln liegt möglicherweise daran das du enorm viele Hände gespeichert hast. Ich habe auf MySQL umgestellt und für jedes Limit habe ich eine eigene Datenbank. Die 1,5 Ghz müssten ausreichen. Wieviel RAM hast du in deiner Kiste? Defragmentieren der Festplatte soll auch helfen. Minimier mal PO, dann gibt die JavaEngine auch wieder Speicher frei.
    • Tobbes
      Tobbes
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.089
      MySQL hatte ich von Anfang an. Die DB die ich verwende, ist schon relativ groß, denk ich. Hab aber auch für jedes Limit ne eigene. Hab 512 RAM Allerdings macht PO zZ ne menge Probleme. Im mom will es garnicht starten. Da hab ich ja mal Zeit mich mit PT zu beschäftigen........... langsam gehts mir auf den Sack.
    • X0X
      X0X
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 676
      den thread gibt's leider wohl nicht mehr. ich hatte ihn mir aber in weiser vorraussicht abgespeichert. ;)
      Original von Jasmin87 Hallo, ich glaube ich habe einen Weg gefunden um PokerOffice wesentlich schneller zu machen. Vor allem das TableOverlay. Bei mir hat es immer 2-3 Sekunden gedauert bis alles da war. Nach meiner ??nderung dauert es nunmehr nicht mal mehr eine Sekunde. Was ich gemacht habe? Hier ist es: MySQLAdministrator von der MySQL Seite laden. Dann auf die PokerOffice Datenbank connecten und unter Catalogs die Pokeroffice DB suchen. Dann auf die Tabelle ACTION doppelklicken und unten Links ein kleines Plus anklicken. Damit legt ihr einen neuen Index an. Ihr gebt dem Index einen Namen wie z.B. "index_all" ohne " und klickt OK. Dann aus der oberen gro??en Liste folgende Spalten in die Rechte untere kleine Liste ziehen.
      1. playerid
      2. gameid
      3. cards
      4. seats
      dann klickt ihr auf "Apply changes" und "Execute". Sagt mir bitte ob es auch bei euch den LiveTracker schneller macht. Bei mir ist es eine verbesserung von fast 300% EDIT(ciRith): Habe den Thread mal im Inhaltsverzeichnis eingetragen und den Post weiter unten hinzugefügt.
      Original von ciRith hier noch nen weiterer interessanter post:
      Original von koma
      Original von ciRith ist völlig normal. die DB wird mit der zeit auch immer langsamer.. meine grö??te hat 1GB und braucht pro hand 1 sec.. rechne nach *g*
      Du musst Dich auch ein bischen um die Pflege Deiner Datenbank kümmern. Lade Dir mal das MySQL Administrator Tool runter und mache dann folgendes: - Installiere das Tool - Starte das Tool - gehe auf den Punkt "Catalogs" - Suche Dir die DB - markiere die Tabellen mit Inhalt - Klicke auf "Maintenance" - Wähle "Optimize Table" - Klicke auf "Next" - Klicke auf "Optimize Tables" Das kann bei gro??en DBs allerdings ein bischen dauern, ist aber notwendig, da er hierbei die Indexes optimiert, die für eine schnelle Datensuche notwendig sind. Ist immer wichtig, nachdem gro??e ??nderungen an der DB gemacht worden sind, sollte aber auch mal von Zeit zu Zeit gemacht werde. Gru?? Koma
      am besten beide tips ausführen. dann geht das scho gut ab. :club:
    • Plumplori
      Plumplori
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 712
      Zu empfehlen währe auch ein Index nur über die playerid und gameid zu erstellen (Tabelle action). Ich habe mit dem Tool meine Datenbank aufgeräumt und gesplittet.
    • Tobbes
      Tobbes
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.089
      Genau das meinte ich! Vielen Dank! edit. Das war zwar der Tread den ich gesucvht habe, aber das Tool war irgentwie ein anderes. Wenn ich den Admin runterlade und starte, öffnet sich ein Fenster in den mehrere Angaben gemacht werden müssen. KA was ich da eingeben muß. Als ich den Tread das erste mal gesehen hab, war die Sache ganz einfach. ?(