Hey,

ich bin am überlegen, mir eine Echse als Haustier zuzulegen. Die Besonderheit: Sie sollten möglichst in Andalusien natürlich vorkommen.

Ich habe bereits einige Erfahrung mit Reptilien und daher auch die Idee: In Saudi-Arabien hatten wir drei Dhub im Garten frei rumlaufen - die waren größtenteils Selbstversorger und zufrieden, wenn man ihnen ab und an ein wenig Salat gegeben hat, da sie ums Eck halt wilde Verwandte hatten.

Nun sollte aber eher eine kleinere Variante her, die möglichst nicht ganz so aggressiv ist :) Ist denn ein Echsen-Spezialist hier, der weiß, worauf man achten muss oder gute Fachliteratur empfehlen kann?

Hadi