NL5 bitte Stats bewerten

    • SeriousF
      SeriousF
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 1.775
      Was fällt euch an den Stats auf? Die Samplesize ist noch nicht allzugroß aber gröbere Tendenzen sollten ja wohl erkennbar sein und vielleicht auch der eine oder andere Leak :f_biggrin:

      Mir fällt z.b. auf dass ich im SB wohl zu oft Openraise, sollte dort da oop ja eigentlich tighter stealen. Was fällt euch auf?

      Und ab wievielen Händen in denen man + läuft kann man auf den Micros mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen das man da Limit schlägt?











  • 4 Antworten
    • Nyrey
      Nyrey
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 887
      Die Preflop Stats sehen schon ganz gut aus. Postflopstats existieren beim Elephant nicht wirklich (im Vergleich zu HM), es sei denn ich hab sie noch nicht gefunden. Aber das meiste sieht ganz ordentlich aus.

      Zu den SB openraises kommt es halt sehr stark darauf an wer im BB sitzt, gegen gute Gegner spiele ich im SB extrem tight aber gegen Nits kann man any two openraisen.

      Das mit dem Limit schlagen ist immer so eine Sache, eine aussagekräftige Winrate braucht eine riesige Samplesize (100k+ Hände). Deswegen würde ich einfach aufsteigen wenn die BR reicht, allerdings wieder absteigen wenn ich auf dem höheren Limit nicht zu recht komme.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Ich denke auch, dass deine Stats solide sind, das zeigt ja auch dein Graph. Kannst vom BU vieleicht looser agieren (stealen usw.), aber ich denke deine Spielweise wirft genug Winnings ab, dass du da auch nicht so viel Geld liegen lässt.

      Anytwo gegen eine Nit zu stealen ist nicht empfehlenswert. Theoretisch ist es +EV, aber in der Praxis sieht das anders aus, auch eine Nit kann mal adapten und mit Schrotthänden hast du kaum Equty gegen die Callingrange der Nit.

      Bis auf das du BU tighter bist als CO ist alles in Ordnung. Weiter so!
    • SeriousF
      SeriousF
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 1.775
      OK thx das klingt ja schonmal gut :f_biggrin:

      Nur wie komme ich jetzt am besten auf meine Postflopleaks drauf? Das HB Forum wird eh schon mit Threads von mir überschwemmt, gibt's sonst noch ne gute und effektive Möglichkeit Leaks postflop zu entdecken?

      Bzw.: Findet sich hier vielleicht jemand der die Micros schlägt und mir mal bei ner Session mit Teamviewer und Skype über die Schultern schauen könnte?
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Ins HBF zu posten ist an sich ne gute Sache Postflop besser zu werden. Ansonsten bringt das aber die Erfahrung mit sich. Je mehr Hände du spielst und diese auch analysierst, desto besser wirst du.

      Teamviewersession: Also ich fühle mich ehrlich gesagt nicht in der Lage dir zu helfen im Postfloplay, ich spiele kein Fullring und glaube, dass ich selbst noch zu fehlerhaft spiele nach dem Flop.