Ein-bzw. Auszahlungsproblem

    • Grrringo
      Grrringo
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 37
      Hallo, ich hatte letztes Jahr ein PP-Konto eröfnet und hatte dort meine Kreditkarte und mein Konto angegeben. (war aber nur Playmoney-Account) Nach einigen Monaten habe ich ein PS.de Konto mit anderem Namen und email eröffnet, die Boni erhalten und fleissig gespielt. Da ich alles korrekt machen wollte, habe ich das erste PP-Account schliessen lassen (telefonisch). Die Dame am Telefon sagte mir damals, daß ab jetzt nur mein PS-.de Account gültig wäre und ich jederzeit Geld ein- u. auszahlen könnte. Jetzt wollt ich (um einen Bonus zu clearen) Geld einzahlen und bekam die Fehlermeldung, das meine CC-Karte und mein Girokonto auf einem anderen Account validiert wären... Nach mehreren emails bekam ich folgende Antwort von PP (Auszug): "Wie wir in unserer letzten E-mail geschrieben haben, wenn eine Kreditkarte unter einen Account schon mal registriert wurde, kann sie auf einen anderen Account nicht mehr registrieren und benutzen werden..." D.h., ich kann mit meiner CC-Karte oder meinem Girokonto weder ein- noch auszahlen!! Auf Netteler und Konsorten habe ich keinen Bock, wie zahle ich nun Geld ein oder aus??? Es kann doch nicht sein, daß man mir telefonisch die Auskunft gibt, alles wäre ok und dann kann ich weder ein- noch auszahlen?! Wiess da jemand Rat oder hatte ein ähnliches Problem? Grüße Thomas
  • 1 Antwort
    • MoerkJ
      MoerkJ
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2006 Beiträge: 546
      Ist normal so. Du mußt entweder ein andere(s) Girokonto bzw. Kreditkarte benutzen... oder Du verschiebst Dein Geld über Neteller (und/oder andere Pokersites) auf Deinen Partyaccount. Geldeinzahlen kannst Du auch per Paysafe Cards. Auszahlen kannst Du per Bankwire auf das auf den alten Account registrierte Girokonto. (Bei mir ging das jedenfalls ohne Probleme.)