Folgt ein neues Trackingangebot?

  • 21 Antworten
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      ub
      das ist doch eine der unseriösesten seiten die es gibt
      oder war das eine andere?
    • MosnOne
      MosnOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2008 Beiträge: 833
      in before closed.
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Original von brontonase
      ub
      das ist doch eine der unseriösesten seiten die es gibt
      oder war das eine andere?
      Da scheinst du wohl etwas zu verwechseln
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Haegglmoo
      Original von brontonase
      ub
      das ist doch eine der unseriösesten seiten die es gibt
      oder war das eine andere?
      Da scheinst du wohl etwas zu verwechseln
      nee habe gerade geggolet
      der superuserskandal (einer der größten skandale im onlinepoker)
      war auf ub

      kannst ja mal selber googlen
      skandal und ub eingeben

      übrigens durrr hat gerade 300k entschädigung dewegen bekommen
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Superuser gibts überall. Genauso, wie es überall Bots gibt. Ist meiner Meinung nach kein Grund, die Seite als unseriös abzustempeln. Betroffen sind fast alle Seiten :D

      E: Ja, ich weis was du meinst. Hab darüber gelesen
    • brunsonsbro
      brunsonsbro
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2006 Beiträge: 3.693
      wovon redest du bitte?
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Logisch gibts überall Bots, aber Bots mit Superuser-Accounts gleichsetzen? Naja...
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Mich wunderts, wie sehr man hier im Forum bei jedem Thread vom Thema abweichen kann... ^^

      Ich will lediglich meine Frage beantwortet haben... Geht das?
    • brunsonsbro
      brunsonsbro
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2006 Beiträge: 3.693
      Ich als offizieller rakesklave sage nein, ist nicht geplant.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von Haegglmoo
      Mich wunderts, wie sehr man hier im Forum bei jedem Thread vom Thema abweichen kann... ^^

      Ich will lediglich meine Frage beantwortet haben... Geht das?
      Falls ich mich richtig erinnere, gibt es sogar ein offizielles Posting, welches vor UB WARNT(!)

      Also ist eine Zusammenarbeit nicht wirklich wahrscheinlich.

      Aber ich kanns ja nicht wissen... Es spricht halt einiges dagegen
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Selbst wenn jede Seite Superuser-Accounts hätte, ist die Zusammenarbeit mit einer die bereits aufgeflogen ist sicherlich alles anderes als lukrativ :p
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.448
      [quote]Original von Haegglmoo
      [B]Superuser gibts überall.[/B] Genauso, wie es überall Bots gibt. Ist meiner Meinung nach kein Grund, die Seite als unseriös abzustempeln. Betroffen sind fast alle Seiten :D

      E: Ja, ich weis was du meinst. Hab darüber gelesen[/quote]Ne, nicht wirklich. In der Pokergeschichte der letzten Jahre gabs das nur einmal, bei Absolut Bet, Teil es UB Netzwerkes. Superuser heisst hier sieht jemand die Karten der Gegner sieht, das geht nur mit Zugang zum Serverraum und in diesem Falle war ein Manager von AB der Drahtzieher. UB hat $Millionen Bussgeld bezahlt, aber nur ein Teil der Geschaedigten entschaedigt. Und das mit Verzoegerung. Da Hellmuth aber in 2-3 Jahren an die Boerse will versuchen sie alles um wieder "serioes" zu werden.

      Ich warte seit 2 Monaten auf $25, soviel dazu....

      Der Traffic ist zwar gewachsen aber im Vergleich z.B. zu Bwin ist UB als Alternative uninteressant, auch was Rakestruktur angeht.

      Gruss,
      CMB
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      [quote]Original von CMB
      [quote]Original von Haegglmoo
      [B]Superuser gibts überall.[/B] Genauso, wie es überall Bots gibt. Ist meiner Meinung nach kein Grund, die Seite als unseriös abzustempeln. Betroffen sind fast alle Seiten :D

      E: Ja, ich weis was du meinst. Hab darüber gelesen[/quote]Ne, nicht wirklich. In der Pokergeschichte der letzten Jahre gabs das nur einmal, bei Absolut Bet, Teil es UB Netzwerkes. Superuser heisst hier sieht jemand die Karten der Gegner sieht, das geht nur mit Zugang zum Serverraum und in diesem Falle war ein Manager von AB der Drahtzieher. UB hat $Millionen Bussgeld bezahlt, aber nur ein Teil der Geschaedigten entschaedigt. Und das mit Verzoegerung. Da Hellmuth aber in 2-3 Jahren an die Boerse will versuchen sie alles um wieder "serioes" zu werden.

      Ich warte seit 2 Monaten auf $25, soviel dazu....

      Der Traffic ist zwar gewachsen aber im Vergleich z.B. zu Bwin ist UB als Alternative uninteressant, auch was Rakestruktur angeht.

      Gruss,
      CMB[/quote]Gabs schon bei anderen Seiten auch, dass jemand die Holecards der anderen sehen konnte, denn - Nein, mann kann dies nicht nur bewerkstelligen, in dem man in den Serverraum eindringt. Das geht auch von Ausserhalb.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      [quote]Original von Haegglmoo
      [quote]Original von CMB
      [quote]Original von Haegglmoo
      [B]Superuser gibts überall.[/B] Genauso, wie es überall Bots gibt. Ist meiner Meinung nach kein Grund, die Seite als unseriös abzustempeln. Betroffen sind fast alle Seiten :D

      E: Ja, ich weis was du meinst. Hab darüber gelesen[/quote]Ne, nicht wirklich. In der Pokergeschichte der letzten Jahre gabs das nur einmal, bei Absolut Bet, Teil es UB Netzwerkes. Superuser heisst hier sieht jemand die Karten der Gegner sieht, das geht nur mit Zugang zum Serverraum und in diesem Falle war ein Manager von AB der Drahtzieher. UB hat $Millionen Bussgeld bezahlt, aber nur ein Teil der Geschaedigten entschaedigt. Und das mit Verzoegerung. Da Hellmuth aber in 2-3 Jahren an die Boerse will versuchen sie alles um wieder "serioes" zu werden.

      Ich warte seit 2 Monaten auf $25, soviel dazu....

      Der Traffic ist zwar gewachsen aber im Vergleich z.B. zu Bwin ist UB als Alternative uninteressant, auch was Rakestruktur angeht.

      Gruss,
      CMB[/quote]Gabs schon bei anderen Seiten auch, dass jemand die Holecards der anderen sehen konnte, denn - Nein, mann kann dies nicht nur bewerkstelligen, in dem man in den Serverraum eindringt. Das geht auch von Ausserhalb.[/quote]Aha und du setzt beides gleich...

      Ist das jetzt dein Ernst? :f_love:
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Doch, das ist mein voller ernst. Es ist selbst möglich, in das System eines iranischen Nuklearwaffenstützpunktes oder in ein Kernkraftwerk einzudringen. Alles ist (leider möglich) . Was ist denn mit dem Superuser von Full Tilt aus dem Jahr 2009? Oder dem Superuser, ebenfalls aus dem Jahr 2009, der bei Pitbull Poker für Schlagzeilen sorgte? Es gibt genügend Seiten, so wie auch Pokerstars, bei dem ja schon über einen Superuser berichtet wurde. Seid nicht alle so blauäugig, nichts ist sicher.
    • HOlb
      HOlb
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 1.059
      Original von Haegglmoo
      Doch, das ist mein voller ernst. Es ist selbst möglich, in das System eines iranischen Nuklearwaffenstützpunktes oder in ein Kernkraftwerk einzudringen. Alles ist (leider möglich) . Was ist denn mit dem Superuser von Full Tilt aus dem Jahr 2009? Oder dem Superuser, ebenfalls aus dem Jahr 2009, der bei Pitbull Poker für Schlagzeilen sorgte? Es gibt genügend Seiten, so wie auch Pokerstars, bei dem ja schon über einen Superuser berichtet wurde. Seid nicht alle so blauäugig, nichts ist sicher.
      lol, quelle?
    • LtlWOMBAT
      LtlWOMBAT
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2010 Beiträge: 62
      Original von Haegglmoo
      Doch, das ist mein voller ernst. Es ist selbst möglich, in das System eines iranischen Nuklearwaffenstützpunktes oder in ein Kernkraftwerk einzudringen. Alles ist (leider möglich) . Was ist denn mit dem Superuser von Full Tilt aus dem Jahr 2009? Oder dem Superuser, ebenfalls aus dem Jahr 2009, der bei Pitbull Poker für Schlagzeilen sorgte? Es gibt genügend Seiten, so wie auch Pokerstars, bei dem ja schon über einen Superuser berichtet wurde. Seid nicht alle so blauäugig, nichts ist sicher.
      Wo genau war das jetzt ein konkretes Argument für UB?
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Quelle? Google - sollt reichen.

      Argument FÜR UB? Wer spricht hier über Argumente, die für oder gegen UB gerichtet sind? Ist ja nicht Teil meiner Frage gewesen.
    • HOlb
      HOlb
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 1.059
      aha google als quelle :rolleyes:
    • 1
    • 2