Micros FTP vs PS

    • Yassino90
      Yassino90
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2009 Beiträge: 225
      hi leute ich spiele seit einer woche die BSS start waren 60 dollar glaub ich was halt noch drauf war :D
      jetzt habe ich mich durch die eckeligsten anfangs micros gekämpft NL2 und glaube ich kann jetzt ein limit aufsteigen.
      BR. 120$
      Jetzt sehe ich, dass die Waitlist bei profitabeleren tischen weitaus länger ist und dass viele auch mega tight spielen bei NL5 und überlege meine Sachen wieder zurück zu FullTilt zu packen.
      Was meint ihr?
      Ist cashgame mit der BSS dort wirklich in den Anfangsmicros weitaus besser zu beaten? oder soll ich weiterhin pokerstars beaten?

      denn fishs are everywhere;)

      LG
      Yassino
  • 11 Antworten
    • nist123
      nist123
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2009 Beiträge: 370
      Hallo und guten morgen,

      spielst du SH oder FR???

      also ich habe bis vor kurzem selbst noch BSS FR auf stars (nl 5) gespielt und muss sagen das die tische dort alle ultra fischig sind.
      SH hab ich keine wirkliche SampleSize ~5k hände aber soweit ich gesehen hab auch easy zu beaten.
      falls du mehr mittags zockst könnte es etwas "schlechter" aussehen von den tischen aber dennoch sehr easy zu beaten.


      mfg nist
    • Ithafeer
      Ithafeer
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 1.057
      bei FTP zahlst du bis NL25 einfach nur horrend viel Rake, deswegen eher Stars
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Ausserdem hat Stars die geilste Software. ^;)
    • laghorn711
      laghorn711
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2009 Beiträge: 938
      Auf Stars hast du auf jeden fall auch ganztägig gute action. Bei Ftp ist Mittags zwar auch viel los, aber die Fischigkeit nimmt gegen Abend erst deutlich zu finde ich.

      Mit Rakeback kommt man auf FTP aber auch gut klar denke ich
    • hAni87
      hAni87
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 2.378
      Ganz klar Pokerstars da ist immer was los und Rake Vorteil!
    • Bartmannn
      Bartmannn
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2005 Beiträge: 2.305
      Da sich die Spielertypen auf PS und FT enorm unterscheiden, solltest du deine Entscheidung davon abhängig machen, womit du besser klarkommst.

      Während es auf PS auf den Micros überwiegend passive Callingstations gibt, laufen auf FT viel mehr echte Maniacs rum, die grundsätzlich ihre mittelstarken Hände überspielen und viel zu loose 3betten, gerade preflop. Stealreraises aus dem BB mit A7o sind da keine Seltenheit...

      Du könntest dir also überlegen, mit welcher Art Spielertyp du besser zurechtkommst und dir danach deinen Pokerroom aussuchen.
    • Ithafeer
      Ithafeer
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 1.057
      Stealreraises aus dem BB mit A7o sind da keine Seltenheit...


      Hilfe dann bin ich auch ein Maniac!!!! Muss ich zum Arzt?
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von Ithafeer
      Stealreraises aus dem BB mit A7o sind da keine Seltenheit...


      Hilfe dann bin ich auch ein Maniac!!!! Muss ich zum Arzt?
      Ne aber tendentiell ein Opfer aus den Blinds gegen jeden etwas mitdenkenden Gegner. Reraise OOP mit A7o sind einfach DIE Garantie einen Fehler zu machen.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Kann man doch so pauschal gar nicht sagen. Wenn man mit Stats spielt und der Gegner 70% Stealattempts und 80% Fold to Resteal hat, kann er doch Any2 restealen. Er sagt doch nicht, dass er grundsätzlich A7o im BB so spielt.

      Für nen Beginner, der ohne Stats und Erfahrung spielt, sicher keine glückliche Hand, aber in den Vids über spielen mit Stats, den Coachings oder Sessionreviews ist das auch keine Seltenheit.

      Aber zu Stars und FT, ist der Rake so viel höher, dass es den RB kassiert? Entsprechende Vergütung bekommt man bei Stars doch erst bei SN. War doch gerade noch nen Thread zu. Da das Umtracken ja leider nicht ermöglicht wird, spiel ich eher selten auf Stars, aber ich hab auch das Gefühl, das wenn ich mal spiele, mir die Spieler auf FT besser liegen.
    • Yassino90
      Yassino90
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2009 Beiträge: 225
      Original von nist123
      Hallo und guten morgen,

      spielst du SH oder FR???

      also ich habe bis vor kurzem selbst noch BSS FR auf stars (nl 5) gespielt und muss sagen das die tische dort alle ultra fischig sind.
      SH hab ich keine wirkliche SampleSize ~5k hände aber soweit ich gesehen hab auch easy zu beaten.
      falls du mehr mittags zockst könnte es etwas "schlechter" aussehen von den tischen aber dennoch sehr easy zu beaten.


      mfg nist
      Spiele FR ja also wie gesagt i meine nur die fischyanzahl, mir kommen alle tagsüber sehr tight vor und die waitlist ist auch viel höher
      wie siehts mit dem Rake aus kriege pei pokerstars durch die 280VPP öfters nen 11er turnierdollar welche ich in 5er dons investiere.
      und halt die stellar rewards. (was sich allerdings alles ein wenig schleppend in den ersten micros verhält.
      Bin bei Fulltilt über RBP getracked. Wo sollte ich mich hinorientieren? Raketechnisch


      Original von Bartmannn
      Da sich die Spielertypen auf PS und FT enorm unterscheiden, solltest du deine Entscheidung davon abhängig machen, womit du besser klarkommst.

      Während es auf PS auf den Micros überwiegend passive Callingstations gibt, laufen auf FT viel mehr echte Maniacs rum, die grundsätzlich ihre mittelstarken Hände überspielen und viel zu loose 3betten, gerade preflop. Stealreraises aus dem BB mit A7o sind da keine Seltenheit...

      Du könntest dir also überlegen, mit welcher Art Spielertyp du besser zurechtkommst und dir danach deinen Pokerroom aussuchen.
      Ja das erscheint mir sehr einleuchtend also sollte ich auf stars möglichst selten blindsteal versuche unternehmen?und das spiel auf dem flop möglichst tight spielen, weil die fische von ihrer hand einfach nicht wegzubringen sind trotz Continuation Bet Overcards etc.?

      LG
      Yassino
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.789
      Dein Limit deiner Wahl auf FTP als Favourit hinzufügen. Such-Knopf drücken. Tische mit autosuche durchgehen bis man man einem markierten Fish rechts von sich hat, oder wenn er nicht markiert ist auf Midstacks achten. Angucken ob er wirklich scheiße ist oder ob es so ein BE-MSSler ist.

      Trifft ersteres zu wird der Fish halt kaputt gemacht. Ansonsten kann man den Tisch auch quitten.

      Man hockt so nicht zu fünft in irgendeiner Waitlist und braucht auch keinen Tablescanner.