Fachrichtungswechsel im Studium

    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Mein Bafög-Sachbearbeiter möchte einen "wichtigen Grund" von mir geliefert bekommen, warum ich von Lehramt Gym/Ge Mathe/SoWi zu Englisch/Sowi gewechselt bin.
      Was zählt da alles als wichtiger Grund?
      Kann ich sagen, ich sei zu dumm für Mathe und dann reicht es?
  • 5 Antworten
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Versuchs doch mit ner "geschickten" Begründung:

      Sag halt, dass man euch erzählt, dass mit Englisch/Sowi als Kombination viel bessere Jobmöglichkeiten gegeben sind, weil Mathe/Sowi so selten ist....bla, bla...und das dir Englisch mehr liegt und du glaubst, dass die Schüler mehr davon haben, wenn du ihnen total begeistert Englisch beibringst anstatt Mathe wo du selber ne Abneigung gegen entwickelt hast.

      Ich würd sowas nehmen....kommt auf jedenfall besser als "bin zu doof für Mathe, Englisch is einfacher"
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Ich dachte nur, dass ich zumindest da mal ehrlich sein kann ;)

      Danke für deine Antwort, werde das wohl genau so begründen.
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Ich wüsste aber auch nicht, was an der Begründung das dir Mathe nicht liegt falsch ist. Kann mir nicht vorstellen, das man dir daraus einen Strick dreht.
    • stealcat
      stealcat
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 2.152
      Begründe bloß nicht mit besseren Jobmöglichkeiten.

      Erzähl ihnen lieber, wie schon vorgeschlagen, dass dir Mathe nicht liegt und du dies erst jetzt bemerkt hast und dass du dich in die anderen Vorlesungen gesetzt hast und dies eher deinen Neigungen entspricht.

      Kannst auch schreiben, dass du irgendwelche Matheprüfungen nicht geschafft hast, falls das der Fall ist und dir das Niveau in Mathe einfach viel zu hoch ist.
      Alles berechtigte Gründe für einen Wechsel.


      http://www.studis-online.de hilft dir da aber auch weiter.




      Mein Wechsel kam übrigens auch durch. Schaffste schon mit dem BAföG
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Super, ich danke euch :)