Dealt vs Weighted Contributed Rake - Hat jemand Zahlen?

    • peffgen
      peffgen
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 198
      Ich beschäftige mich derzeit mit dem Unterschied der verschiedenen Methoden nachdem die verschiedenen Pokerräume Rake berechnen.

      Ich habe jedoch keine Anhaltspunkte um das Ganze genau zu quantifizieren. Ich habe bislang nur in einem Dealt-Rake Pokerraum (Party) gespielt.

      Was man immer so liest sind folgende Unterscheidungen:


      Dealt: Bevorteilung von tighten Spielern und Rakeback-Grindern.

      Weighted Contributed: Vorteile für loose Spieler, die an vielen Pötten beteiligt sind und somit auch tatsächlich viel zur Rake-Generierung beitragen.



      Was mich nun interessiert: Wie groß sind die Unterschiede tatsächlich in harten Zahlen oder prozentual ausgedrückt (bezogen auf einem bestimten Spielstil)? Ich kann mir vorstellen, dass das auf viele Hände schon einen erheblichen Unterschied macht. Hat jemand Vergleichszahlen um das ganze zu quantifizieren? Bezogen sein soll das ganze auf No Limit Shorthanded Cashgame.


      Besten Dank für Eure Antworten.
  • 3 Antworten