10k Hände und Minus

    • traedamatic
      traedamatic
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 1.145
      Hallo leute, ich spiele zur Zeit FL SH .5/1 aber leider sehe ich bei null Verbesserung. Ich habe nun schon fast 10k Hände gespielt und hab immer noch 100BB minus. Ich weiß schon, dass bei FL 100 bb nicht gerade ein riesen Swing ist aber irgendwie wundert es mich schon, dass ich soviel Minus habe. Sollte ich überlegen ob ich weiter FR spiele, da es dort super bei mir geklappt hat? freue mich auch hilfreiche Antworten ps: wenn es dazu schon thread gab tut es mir leid... matic
  • 4 Antworten
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      100 bb sind bei sh eben nichts. paar beats, paarmal monster gegen monster und schon ist das weg. einfach weiterhin unsichere hände posten, vl auch ein paar bücher zulegen, dann wird es schon klappen. =)
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.817
      Naja 10K Hände sind nicht so superviel. Trotzdem solltest du viele Hände posten falls du dir unsicher bist, da siehst du am ehesten ob du einfach nur Pech hattest oder tatsächlich nicht besonders gut spielst. Spiel das was dir am meisten Spass macht, da sind dann normalerweise auch auf lange Sicht die Ergebnisse am besten. Lass dich auf keinen Fall von kurzfristigen Ergebnissen in der hinsicht beeindrucken wenn dir FL weiterhin Spass macht dann bleib unbedingt dabei. Bei mir war es zum Beispiel so, dass ich in meiner FL Zeit mich immer darüber aufgeregt habe, das ich die Fische nicht richtig bestrafen kann wenn sie mit irgendwelchen schlechten Draws bis zum River gehen. Ich habe dann einige andere Varianten mal ausprobiert. Bei SSS NL hat mich genervt, dass man das wie ein Roboter spielen kann. Da könnte ich ein Programm schreiben das genauso gut SSS spielt wie ich, fand ich deswegen recht öde. Das gleiche in Grün bei Speed SNGs immer nur Push or Fold (übertriben gesagt), wie langweilig ist das ? Da kann man sicherlich gut Geld mit verdienen nur dann kann ich auch gleich was 'richtiges' arbeiten bevor ich mit 16+ Tabling Speeds anfange :( Potlimit Omaha fand ich zuerst sehr nett da man sich gute Hände da schön ausbezahlen lassen kann nur habe ich dann schnell damit aufgehört als ich immer mal wieder 3 Hole cards mit 2 Board cards kombiniert habe :rolleyes: NL Bigstack und Regular SNGs gefallen mir persöhnlich am besten, da kann man die Leute schön hart bestrafen wenn sie schlecht spielen und man muss ab und an relativ viel überlegen wie man am besten spielt, da komme ich mir wenigstens nicht vor als wäre ich ein Roboter ^^.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von garten309 100 bb sind bei sh eben nichts. paar beats, paarmal monster gegen monster und schon ist das weg. einfach weiterhin unsichere hände posten, vl auch ein paar bücher zulegen, dann wird es schon klappen. =)
      Bisher hab ich noch kein Buch gefunden, dass speziell über FL Shorthanded schreibt. Ich glaube da ist zwar eins in Planung, aber ich habs noch nicht gefunden und weiss auch grad nicht den Titel. _:(
    • SleepyCat06
      SleepyCat06
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 2.137
      Es werden wohl 2 Bücher auf den Markt kommen. 1. SH Buch von stoxtrader, da musst mal bei 2 plus 2 schauen, das gibts bei amazon.de noch nicht zum vorbestellen 2. SH Buch bei Amazon.de, vorbestellbar, soll so am 23.7 erscheinen. Autor und Titel weiss ich gerade nicht. Einfach bei Amazon mal suchen unter Englische Bücher/short handed ;)