AA gegen KK im Preflop wirklich so selten?

    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      Hab grad im Internet folgende Wahrscheinlichkeit gefunden:
      AA gegen KK im Preflop 0,004% -> 22559:1

      Liegt hier nicht ein Rechenfehler vor?
      Ich möchte behaupten Schätzungsweise alle 5k - 10k Hände in eine solche Situation zu geraten...und dann sind das ja nur die Situationen die ich sehe (Multitabeling) weil ich aktiv dran beteiligt bin und weil es auch zum SD kommt...

      Was soll diese Wahrscheinlichkeit aussagen? Oder ist sie nur aufs Headsup bezogen?
  • 5 Antworten
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Passiert jedes 20. mal oder so was...(also wenn du AA/KK hast)
    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      AA oder KK preflop zu kriegen kommt glaub ich jede 110te Hand wenn ich mich nicht verechnet hab...mal 20 müssten das ca. 2200 sein...

      das bedeutet doch das rund alle 2200 hände AA gegen KK preflop gegenüber stehen...

      Woher kommt dann diese wahnsinnszahl von 22559:1?

      Hat da jemand ne idee?
    • Bartmannn
      Bartmannn
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2005 Beiträge: 2.305
      Ich bezweifle diese Zahlen ernsthaft...
      Von meinen letzten ca. 20x KK bin ich elegante 6x in AA gelaufen... Das gleicht sich aber wieder aus, denn mit meinen Pocket-Aces schaffe ich es grundsätzlich, die Blinds zu stehlen, weil sonst nie einer was hat. ;)
      FT erlaubt sich echt Scherze mit mir seit Wochen...
    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      Original von Bartmannn
      Ich bezweifle diese Zahlen ernsthaft...
      Von meinen letzten ca. 20x KK bin ich elegante 6x in AA gelaufen... Das gleicht sich aber wieder aus, denn mit meinen Pocket-Aces schaffe ich es grundsätzlich, die Blinds zu stehlen, weil sonst nie einer was hat. ;)
      FT erlaubt sich echt Scherze mit mir seit Wochen...
      Fulltilt könnte mal ne Werbekamapge starten...so MacDonalds/BurgerKing mäßig...
      "NUR JETZT UND SOLANGE DER VORRAT REICHT...DIE BAD BEAT WOCHEN BEI FULLTILT..."

      ich hatte ne zeit lang immer das gefühl das fulltilt große pötte und damit hohen rake provizieren will indem es halt öfter mal zu AA gegen KK kommt...hat sich aber nach ner weile wieder ausgeglichen und war halt nur mal erhöhte varianz...
    • dak113
      dak113
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2009 Beiträge: 4.737
      Bei heads up kommts hin, Wahrscheinlichkeit, dass du AA/KK hast ist ca 1: 110, Wahrscheinlichkeit für Gegner die entsprechende Gegenhand (sprich: du AA, er KK bzw. umgekehrt) 1: 221, Gesamtwahrscheinlichkeit ~1:22000.

      Spielst du SH oder FR ist die Wahrscheinlichkeit für AA gegen KK natürlich höher.