Stars Account frozen wg. Verdacht FT Coaching

    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.162
      so, ich hab lang überlegt ob ich es hier schreibe oder nicht, aber ich denke auch andere Leute hier sollten gewarnt sein.

      Ich wurde vor ein paar Tagen von Stars per Mail kontaktiert und wurde gefragt ob ich in einem MTT (was 2,5 Jahre her ist) FT coaching hatte und ob das gegen Bezahlung abgewickelt wurde.

      ich war schon sehr überrascht, dass Stars nach so langer Zeit mit solch alten Kamellen daher kommt und wusste erstmal gar nicht was ich darauf antworten soll.
      erster Gedanke ist ja erstmal: die Wahrheit kann ich denen ja nicht sagen, sonst gibts Konsequenzen.
      zweiter Gedanke: die haben wohl einen begründeten Verdacht und wurden wohl von 3ter Stelle darauf hingewiesen, da wird rausreden nicht viel bringen.

      habe mich dann auch dazu entschlossen ihnen die Wahrheit zu sagen.

      ja, ich wurde gecoacht und ich dachte es wäre erlaubt, da es ja von ps.com angeboten wurde, diesen Service zu nutzen. auch bei 2+2, cardrunners & co. wurde das angeboten.

      Zu dieser Zeit (Juli 08) war ich ja auch wirklich der Meinung das ich nichts unrechtes tue.

      Zudem habe ich angeführt das es erst in den letzten Monaten eine Diskussion hier gab zum Thema FT coaching und nun in den FAQs ergänzt wurde, dass FT Coaching nicht mehr erlaubt ist bei Stars.
      auch diese Passage habe zitiert und Stars geschickt.

      nun musste ich nochmal die T&C von ihnen bestätigen und mein Account ist wieder frei.

      also, zusammenfassend möchte ich sagen, falls ihr sowas oder sowas ähnliches von Stars bekommt, seid ehrlich - denn ihr wisst nicht ob Stars Fakten vorliegen und ihr euch da leicht in widersprüche verstricken könnt.

      ach ja und was mir auch noch auf dem Herzen liegt ist folgendes:

      da ich davon ausgehe, das die "Petze" hier aus den "eigenen" Reihen kommt (ich verdächtige allerdings niemand konkret) wollte ich dir mitteilen, falls du das hier liest:

      du bist ne ganz arme Wurst, wenn du es nötig hast, andere Leute für ne Sache die 2,5 jahre zurückliegt noch anzuschwärzen. Ist das Neid, Missgunst oder was motiviert einen dazu? Ganz arme Nummer war das. aber du dachtest wohl, dass ich so blöd bin und mich in widersprüche verstricke. Falsch gedacht.
      aber viel Spass noch weiterhin bei deinem Feldzug gegen die bösen Pokerbetrüger - lol.

      ach ja, ich hatte mich seinerzeit im FB Thread nicht zum Thema FT coaching geäußert und wollte nur jetzt, nachdem ich den Thread komplett gelesen habe sagen, dass ich es gut nachvollziehen kann, warum die meisten hier dagegen sind und warum man es besser verbieten sollte.
  • 69 Antworten
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      hat pokerwOOt wieder zugeschlagen?!


      ansonsten: Lob zu deiner Ehrlichkeit.
    • feinheit
      feinheit
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 4.184
      um welchen betrag gings da?
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.162
      Original von feinheit
      um welchen betrag gings da?
      denke das spielt keine Rolle
    • mju12
      mju12
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 14.119
      Hast du nicht letztens auch jemanden selber gecoached? ;)
    • feinheit
      feinheit
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 4.184
      Original von Quentin73
      Original von feinheit
      um welchen betrag gings da?
      denke das spielt keine Rolle
      ich denke für die entscheidung zwischen "wahrheit" und "gschichtl drückn" machts schon einen unterschied obs um 15k oder nur um ein paar hundert geht.

      gabs irgendeinen chatlog oder posts, die das coaching beweisen und für jedermann zugänglich sind? falls ja, wärst du aus der sache so und so nicht mehr herausgekommen, falls nein wie hätten sie es dir beweisen sollen?
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.162
      ja, es gab hier einen Post, den die Petze wohl an stars geschickt hat, da hat auch der coach gepostet, den ich danach über Stars bezahlt habe, auch dessen account wurde frozen.
      es ging um eine größere summe, denke trotzdem nicht das es eine Rolle spielt, wenn andere Leute auch solche Mails bekommen sollten.
      wollte nur mitteilen, dass ihr ehrlich antworten solltet und keine Geschichten erzählen sollt.
    • Nutz
      Nutz
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.173
      [x] in before pokerw00t
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Diamant
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.105
      wer ist pokerwoot und lol das stars nach 2.5 jahren da noch hinterher ist. zu mal es sich nur um ein ft coaching gehandelt hat..^^

      welchen status hast du auf ps? würde mich interessieren ob die SN bei sowas auch belästigen ;--)
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      :coolface:
    • kansascityshuffle
      kansascityshuffle
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2007 Beiträge: 2.513
      naja wenn man direkt nach nem turnier x% des cashs an irgendwen auf stars schickt, der zufällig auch beim turnier zugeschaut hat(ich nehme mal an stars kann das überprüfen) dann könnte das doch schon ausreichen um dir ne mail zu schreiben in der sie nachfragen...

      edit: aber das sie das nach 2,5 jahren machen is dann etwas komisch
    • mustangpower
      mustangpower
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2008 Beiträge: 591
      Original von kansascityshuffle
      naja wenn man direkt nach nem turnier x% des cashs an irgendwen auf stars schickt, der zufällig auch beim turnier zugeschaut hat(ich nehme mal an stars kann das überprüfen) dann könnte das doch schon ausreichen um dir ne mail zu schreiben in der sie nachfragen...
      stars würde aus dem email schreiben garnich mehr rauskommen würden die jedem ne mail schicken, da es sehr viele turniergrinder gibt die shares verkaufen usw
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.162
      Original von inflamespoker
      wer ist pokerwoot und lol das stars nach 2.5 jahren da noch hinterher ist. zu mal es sich nur um ein ft coaching gehandelt hat..^^

      welchen status hast du auf ps? würde mich interessieren ob die SN bei sowas auch belästigen ;--)
      bin nur silber. aber ich denke, wenn die nen Hinweis bekommen, so wie bei mir, werden sie da auch bei nem SNE Terz machen.
    • Vanwahir
      Vanwahir
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2007 Beiträge: 762
      was ist ft coaching?
      finale table coaching?

      und wo is da was schlimmes dran, wo gibts den thread?
    • webrula
      webrula
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.608
      du hattest FT coaching und schickst dann den "lohn" per pokerstars zum coach? wenn ja :facepalm:

      aber dass du es zugegeben hast ehrt dich.
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.686
      Klar, du schickst natürlich gleich den Fahrradkurier los.
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.698
      Original von webrula
      du hattest FT coaching und schickst dann den "lohn" per pokerstars zum coach? wenn ja :facepalm:

      aber dass du es zugegeben hast ehrt dich.
      Wo ist das Problem, wenn man denkt, dass es erlaubt ist? Und wie schon oben gesagt, viele verkaufen Anteile an ihren Turnieren und da geht das Geld dann auch über Stars hin und her...

      Also eher ein :facepalm: für dich. ;)
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Original von webrula
      du hattest FT coaching und schickst dann den "lohn" per pokerstars zum coach? wenn ja :facepalm:

      aber dass du es zugegeben hast ehrt dich.
      Dir gehts doch zu gut, oder? Woher will Stars wissen, ob das nicht einfach x% Share am Turnier sind die er ganz normal verkauft hat? Aber Hauptsache man kann sich künstlich aufspielen und diesen bekackten Dreckssmiley posten...
    • webrula
      webrula
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.608
      Beruhigt euch mal.

      zu AyCaramba:
      Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

      zu Stoxx:
      Ich weiss nicht wie das FT Coaching abgelaufen ist. Aber wurde nicht mal geschrieben dass in vielen Poker-Softwares auch Trojaner drinstecken die sowas evtl. checken können?

      btw. bist du Choleriker oder so? ADS?
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.698
      Original von webrula
      Beruhigt euch mal.

      zu AyCaramba:
      Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
      Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, richtig, aber warum ist es dumm etwas zu tun, was man für richtig hält? Verstehe dein :facepalm: daher einfach nicht.