Xtra Karte verifizieren um SMS zu schreiben

    • func87
      func87
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 2.764
      Hallo,

      wir haben zur Zeit ein kleines Problem. Undzwar lag mein Vater die vergangenen 2 Wochen im Krankenhaus und ist seit ein paar Tagen in Reha. Sein Handy ist vor ein paar Monaten kaputt gegangen und daher habe ich ihm ein neues gekauft, was ich ihm eigentlich zu Weihnachten schenken wollte:

      http://www.amazon.de/Nokia-Smartphone-Display-Bluetooth-Megapixel/dp/B003BIFR9M/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1290283001&sr=8-3

      Da es nun plötzlich aber dazu kam, dass er ins Krankenhaus musste mit anschließender Reha, habe ich mich entschieden, um die Kommunikation mit ihm zu erleichtern ihm das Handy schon im Vorraus zu geben/schenken. Ich habe dann die XTra Karte aus dem alten Handy entfernt und ins neue eingesetzt. Außerdem habe ich das Handy eingerichtet (Telefonbuch kopiert, Hintergrundbild, Sounds, ...), da mein Vater sich mit Handys und Technik gar nicht auskennt. Dann habe ich das Handy mit Zubehör und Gebrauchsanweisung beim letzten Besuch einfach da gelassen. Dann rief er mich an vom Festnetzapparat, den sie in der Reha haben. Er sagte er habe ein bisschen mit dem Handy rumprobiert aber kann niemanden anrufen (Anrufe & SMS empfangen ist aber möglich). Guthaben ist definitiv drauf, hat er auch über eine Kurzwahl abgerufen. Nun hat er sich dort Hilfe gesucht und eine Dame die ebenfalls in der Reha ist konnte ihm ein bisschen weiterhelfen und mit irgendeinem Code das Handy bzw. die Karte fürs Telefonieren freischalten. Ich höre das zum ersten mal. Hatte schon öfter mit "Kartenhandys" zutun, aber sowas hörte ich echt zum ersten mal.
      Jetzt hat er mich vor ein paar Tagen wieder angerufen und mir mitgeteilt, dass er keine SMS versenden könne. Wir haben das dann ein paar mal ausprobiert (verschiedene Empfänger) und tatsächlich kam eine SMS nie an. Bei ihm wurde aber im Display angezeigt "SMS gesendet" o.ä. Jetzt hat er sich wieder versucht dort Hilfe zu suchen aber diesmal konnte ihm keiner helfen (auch die Dame nicht die ihm das Telefonieren "freischalten" konnte). Nun ist es ihm heute gesundheitlich möglich gewesen in den Ort zu gehen wo die Reha ist und konnte einen Handyladen aufsuchen (keine Ahnung was das für einer war). Dort konnte ihm erst auch keiner helfen und niemand wusste warum er keine SMS versenden könne. Nachdem die Mitarbeiter des Shops etwas untereinander kommunizierten, kamen sie aber dann doch zu dem Ergebnis, dass man auch SMS versenden freischalten müsse und beim Provider (TMobile) mit irgendeinem Code verifizieren müsse. Er solle nächste Woche das Handy vorbei bringen und die würden ihm dies für 20€ machen

      Kann mir hier jemand von der Ferne helfen? Ich höre diese Verifizierung mit einem Code zum erstem mal. Er nutzt die Xtra Karte im 3. Handy und hat sowas noch nie machen müssen. Auch ich habe früher viel Xtra Karten genutzt und nie irgendetwas verifizieren müssen. Was mich auch stutzig macht, ist, dass auch in dem Shop auf Anhieb keiner so richtig wusste was das ist. Auch auf der T-Mobile Seite bin ich nicht fündig geworden.
      Was hat es nun damit auf sich? Woher bekomm man den Code zur Verifizierung und wie verschickt man diesen/ verifiziert ihn mit dem Provider?

      Danke
  • 1 Antwort
    • MostZockerx
      MostZockerx
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2008 Beiträge: 1.696
      Ok hab jetzt den ganzen Text gelesen. Von wann ist die Karte? Hab hier noch ein paar Ramschkarten und die kann/konnte man alle im Internet aktivieren auf
      t-mobile.de/aktivierung

      Also das ist eine alte Karte und du setzt die in ein neues Handy ein und dann hat man gesagt, dass man DIE KARTE freischalten muss? Ich vermute eher da ist etwas an den Handyeinstellungen falsch. Stichwort SMS-Zentrale und so.
      Einen Netlock wird das Gerät woh kaum haben.

      Vermute auch nicht, dass dir hier einer helfen kann. Such mal in einem qualifizierten Forum nach dem Gerät und der Karte.
      Z.B. Telefontreff oder Handy-Faq. Die haben einfach mehr Ahnung was Mobilfunk angeht.